USB-WLAN Treiber, RPM pakete instalieren, und normale Software?

Dieses Thema: "USB-WLAN Treiber, RPM pakete instalieren, und normale Software?" im Forum "Linux OS" wurde erstellt von mohamedal_hakim, 19.11.2005.

  1. #1 mohamedal_hakim, 19.11.2005
    mohamedal_hakim

    mohamedal_hakim Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    man, hier sind echt viele fragen..
    hallo leute.. bin der neuste Linux benutzer glaub ich..

    ich habe folgende Probleme:

    mein USB Wlan Stick: TrendNet TEW 424 UB
    wird nicht erkannt nix!

    achja: Linux 9.2 mit KDE 3.3 und ich mache ständig Online Update...

    soo..
    ich habe mir einige Software vom Internet gezogen. die werden als pakete gezogen..

    rpm und BIN dateien! wie installiere ich software?
    über YAST geht das nicht, weil ich dort bei Software keinen Eintrag finde!
    unter Software installieren/ Deinstallieren komm ich auch nicht weiter, obwohl ich die Pakte versuche zu importieren!

    über die Shell hab ich 0 ahnung! weiß nix darüber..


    soo..
    und zum schluss:
    ich habe mir den neusten Linux geholt.. suse 10 und will ein System Update machen!
    wie geht das?


    also nochmal alle kurz:
    Wlan stick,
    Software Installation
    System Update

    bin unter windows eher besser dran.. programmiere auch 4 jahre PHP. also bin kein neuling in die EDV welt. nur in Linux bin ich ein kleinkind..

    danke für eure hilfe..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nicmoe@gmx.net, 06.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2006
    nicmoe@gmx.net

    nicmoe@gmx.net Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    also...

    1.) wenn du dateien runterlädst um sie zu installieren, solltest du sie generell in ein verzeichnis speichern. dieses verzeichnis kanns du dann als install verzeichnis für yast festlegen indem du in konqueror auf das rpm klickst und dann auf "installations verzeichnis für yast" oder so ähnlich. die zweite möglichkeit wäre über yast->Installationsquelle wechseln->Installationsquelle hinzufügen->Lokaler Ordner

    oder über die shell mit rpm -Uhv *****.rpm
    bei binaries versuch mal den rpm befehl durch bin zu ersetzten. wenn er meckert dass parameter fehlen schreib entweder --usage oder --help dazu. (also mit lehrzeichen)


    2.) YOU (Yast Online Update) machst du wie du dir denken kannst über yast->online update
    da dann updateserver deiner wahl auswählen. dann kommst du in ein fenster ähnlich des yastinstallationsprog. da wählst du dann einfach was du updaten willst. pass aber auf was du wählst sonst kann es sein dass nichts mehr läuft.
    wenn du dir einen neuen kernel lädst musst du diesen kompilieren und dann das system neu starten. ACHTUNG: wenn fenster aufgehen, nicht schliessen. wir sind hier nicht in windows wo man die informationsfenster ignorieren kann weil windoof eh macht was es will.
    Es kommt ein fenster bei dem steht dass man (falls) man lilo benutzt, dieses neukonfigurieren muss. näheres steht alles in der meldung. wenn du allerdings nicht bei der installation einen speziellen bootloader definiert hast, musst du dich nicht weiter darum kümmern weil standartmässig GRUB installiert wird.

    wenn es irgendwelche fragen gibt, sofort posten.

    ps: bin auch php fan.. nur mein apache irgendwie nicht...X(
     
Thema:

USB-WLAN Treiber, RPM pakete instalieren, und normale Software?

Die Seite wird geladen...

USB-WLAN Treiber, RPM pakete instalieren, und normale Software? - Ähnliche Themen

  1. wie ist der richtige umgang mit usb-wlan-sticks?(ubuntu)

    wie ist der richtige umgang mit usb-wlan-sticks?(ubuntu): hallo ich habe ein problem mit meinen usb wlan-stick... ich möchte dehn stick nur dann benutzen wenn ich dehn brauche. das problem ist wenn ich...
  2. usb-wlan stick avm / Installationsproblem

    usb-wlan stick avm / Installationsproblem: was hab ich: opensuse 10.2 Linux 2.6.18.8-0.5-default i686 ndiswrapper hab ich schon installiert Problem: AVM-USB-Wlan-Stick Treiber...
  3. Warum ist USB-Wlan Support so mager

    Warum ist USB-Wlan Support so mager: Hallo Linuxfreunde, Warum ist es eigentlich so, dass die USB-Wlan-Karten von Linux so schlecht unterstützt werden? Madwifi unterstützt überhaupt...
  4. USB-WLAN Stick hat keine MAC Adresse

    USB-WLAN Stick hat keine MAC Adresse: Hallo, wenn ich meinen Stick an den USB Anschluss anstecke bekomme ich das Gerät unter ifconfig als eth1 angezeigt, allerdings ohne MAC...
  5. USB-WLAN Stick D-Link DWL-122 und FreeBSD

    USB-WLAN Stick D-Link DWL-122 und FreeBSD: Hi! kann mir jemand helfen einen USB-WLAN Stick D-Link DWL-122 unter FreeBSD zum laufen zu bringen. Konnte bisher nirgends einträge finden....