USB-Stick kann nicht formatiert werden

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von hermy, 20.11.2006.

  1. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab einen USB-Stick, den ich nicht formatieren kann. Es war eine FAT32-Partition drauf, auf der ich unter Linux leider nicht wirklich schreiben konnte.
    Hab unter Windows die Partition gelöscht, konnte aber keine Neue anlegen, da Win XP nur NTFS zulassen wollte, was zu einer Fehlermeldung führte.
    Unter Linux hab ich es mit fdisk probiert:
    Code:
    # fdisk /dev
    Sie werden die Partitionstabelle nicht schreiben können.
    
    Konnte /dev nicht lesen
    
    mit mkfs kam:
    Code:
    # mkfs /dev
    mke2fs 1.38 (30-Jun-2005)
    /dev ist kein spezielles Block-Gerät.
    Trotzdem fortsetzen? (y,n) y
    mkfs.ext2: Zurückgegebene Gerätegröße ist gleich null. Unvollständige Partition
            angegeben oder die Partitionstabelle wurde nach einem fdisk-Lauf
            nicht wieder eingelesen, weil eine veränderte Partition in Gebrauch
            und gesperrt ist. Sie könnten gezwungen sein, neu zu booten, um die
            Partitionstabelle neu einzulesen.
    
    mit mkfs.vfat kam:
    Code:
    # mkfs.vfat /dev
    mkfs.vfat 2.11 (12 Mar 2005)
    mkfs.vfat: unable to open /dev
    
    Vielleicht hab ich mit "/dev" einen falschen Punkt angesprochen, ich weiß aber nicht wie ich den Stick sonst ansprechen soll.

    mfg
    hermy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    /dev ist definitiv nicht das Device, denn dort liegen die Devices. Was sagt 'fdisk -l' (als root!)?
     
  4. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    fdisk -l gibt aus:

     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dein Device ist also /dev/sda1. Also entweder mal ein
    Code:
    mkdir /media/usbdisk
    mount -t vfat /dev/sda1 /media/usbdisk
    
    als root ausführen um den Stick nach /media/usbdisk zu mounten oder wenn du eine Linux-Partition haben willst, mit
    Code:
    fdisk /dev/sda
    
    Den Typ der vorhandenen Partition ändern und dann mit
    Code:
    mkfs.ext3 /dev/sda1 
    
    das Ganze formatieren. (Bitte alles als root ausführen, denn nur root darf mounten und Partitionstabellen ändern.)
     
  6. hermy

    hermy Tripel-As

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, jetzt kann ich den Stick richtig ansprechen :D . Ich denke, dass das Formatieren nun auch klappen wird.

    mfg
    hermy
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Bedenke bitte, dass der Stick nicht gemountet sein darf um ihn zu formatieren.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: USB-Stick kann nicht formatiert werden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ubuntu usb stick kann nicht formatiert werden

    ,
  2. /dev/sdb1 ist kein spezielles Block-Gerät

Die Seite wird geladen...

USB-Stick kann nicht formatiert werden - Ähnliche Themen

  1. USB-Stick wird nicht erkannt

    USB-Stick wird nicht erkannt: Hallo Forumsfreunde, ich habe Probleme mit meiner USB Schnittstelle, habe versucht aus anderen USB-Stick Fragen etwas zu lernen, aber keine...
  2. USB-Stick wird nicht erkannt

    USB-Stick wird nicht erkannt: Hallo. Ich habe zwei Baugleich PC's auf beiden PC's ist SuSe 10.2 installiert. Auf deinem einen Rechner wird mein USB Stick erkannt und auf dem...
  3. USB-Stick wird nicht erkannt

    USB-Stick wird nicht erkannt: USB-Stick wird vom System nicht erkannt. Hab schon die Suche bemüht und gegoogelt und auch schon verschiedene Eintragungen in der fstab...
  4. kann USB-Stick nicht mounten

    kann USB-Stick nicht mounten: Hallo, ich habe ein eigenartiges Problem: USB-Stick wird vom System erkannt, aber nicht konfiguriert. ich kann es nicht mounten, da keine /dev/sxx...
  5. usb-stick wird unter kubuntu nicht erkannt

    usb-stick wird unter kubuntu nicht erkannt: hallo, ........... ich denke mal das ich dann den usb-slot mounten muss kann mir vielleicht jemand dabei helfen? das ist meine fstab:...