USB Datentransfer sehr langsam

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Onkel Jürgen, 27.11.2007.

  1. #1 Onkel Jürgen, 27.11.2007
    Onkel Jürgen

    Onkel Jürgen Doppel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    hie Leute,

    ich benutze Debian Etch und hab auch alles wunerbar konfiguriert bekommen, aber seit gestern hab ich ein mehr oder weniger schwieriges Problem.

    Ich hab mir ne externe Festplaate (500GB Western Digital) besorgt und wollte auf dieser meine persönlichen daten sichern.

    Angeschlossen hatte ich sie an eine PCI USB erweiterungskarte.

    Das prob ist jetzt, dass der Datentransfer ewig dauert (150GB). debian sagt, dass es dafür mehr als 7 stunden benötigt.

    Leider hab ich keine Ahnung, wie ich das Prob jetzt vernünftig angehen soll.

    Bin über jede Hilfe dankbar.

    Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
  4. #3 Onkel Jürgen, 27.11.2007
    Onkel Jürgen

    Onkel Jürgen Doppel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Danke für deine schnelle Antwort, werde das gleich mal heut abend auisprobieren.
     
  5. #4 Onkel Jürgen, 28.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2007
    Onkel Jürgen

    Onkel Jürgen Doppel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    hi,

    habs jetzt genauso gemacht, wie es in dem link beschrieben habe.
    Allerdings hat das leider nicht funktioniert. Am Anfang zeigt es mir eine passable Zeit an und
    dann steigt die Zeit immer weiter anch oben.

    Wäre nett, wenn du noch eine andere Lösung wüsstest.

    Danke Jürgen

    Oha hab jetzt noch eine interessante Entdeckung gemacht. Ich hatte mir die Externe Festplatte mit Gparted in 2 Partitionen geteilt: einmal Ext3 und einmal FAT32.
    Wenn ich jetzt meine Daten auf die FAT partitionen kopiere geht es verdammt flüssig und verdammt schnell.

    Nur bei der Ext3 spinnt sie rum.
    Könntet ihr mir vll sagen, woran das liegt??

    Danke
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: USB Datentransfer sehr langsam
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. knoppix dateien kopieren langsam

    ,
  2. linux usb langsam

    ,
  3. linux usb beschleunigen

Die Seite wird geladen...

USB Datentransfer sehr langsam - Ähnliche Themen

  1. Samba Datentransfer bricht ab

    Samba Datentransfer bricht ab: Hallo zusammen, ich suche seit 2 Tagen im Internet nach einer Lösung, aber ich finde einfach keine brauchbare. Folgendes Szenario: Ich vor einem...
  2. [DEBIAN/SAMBA] Datentransferraten seltsam

    [DEBIAN/SAMBA] Datentransferraten seltsam: Und gleich die zweite Frage... :D Wir haben bei uns auf Arbeit das ganze Netzwerk auf Gigabit umgerüstet. Zugegeben, nicht die teuerste...
  3. ssh datentransferbeschränkung

    ssh datentransferbeschränkung: Hallo Leute, Ich hab da ein Problem, ich habe für ein Paar benutzer eine ssh-Verbindung zu einem Server eingerichtet. Jetzt ist aber das Problem,...
  4. kein datentransfer unter ubuntu

    kein datentransfer unter ubuntu: Sers Leute Ich habe mal wieder Probleme mit der W-Lankarte :) also ich habe ein sehr kompliziertes verhältnis zu meiner Karte :) also...
  5. [OpenSuse 10.2]Große Probleme beim Datentransfer zu USB-Sticks

    [OpenSuse 10.2]Große Probleme beim Datentransfer zu USB-Sticks: Hi!, ich hab ein relativ großes Problem mit OpenSuse 10.2 und meinen/unseren USB-Sticks. Wenn ich versuche Dateien auf den Stick zu laden geht...