urpmi - Quellensicherung auf Festplatte in einer Datei ?

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von redlabour, 28.12.2003.

  1. #1 redlabour, 28.12.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Hi,

    ich möchte meine urpmi Quellen auf Platte seperat sichern.

    Gibt es eine Datei die ich bei einem frischen System nur noch zurück kopieren muss ohne dann meine bisherigen Quellen erneut einzusetzen ?

    Wo liegt diese und wie heisst diese ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redlabour, 29.12.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Kleiner Tip für die die nicht wissen was ich meine :

    Unter Debian gibt es z.Bsp. im Verzeichniss : /etc/apt/ eine Datei mit allen eingerichteten Quellen die IRGENDWASlist.IRGENDWAS heisst.

    Sowas suche ich für MDK !
     
  4. #3 ojay40_5, 29.12.2003
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2003
    ojay40_5

    ojay40_5 Jungspund

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In dem schönen Elbflorenz (Dresden)
    Wieso schreibst Du nicht ein Shellscript für diesen Zweck?
    Script als root aufrufen und schon sind die Quellen wieder eingerichtet!
    Hier ein kleines Beispiel:

    #!/bin/bash

    # Shellscript fuegt neue Quelle(n) in die Urpmi-Datenbank ein
    # QUELLVERZEICHNIS_MDK92
    # Autor Jens Ornot <O.J.Webstar@t-online.de> am Sonntag den 28.12.2003

    QUELLVERZEICHNIS_MDK92=/home/jens/Sources/Mandrake/9.2

    # Quelle "main_mdk92"

    urpmi.addmedia main_mdk92 file:/$QUELLVERZEICHNIS_MDK92/i586/Mandrake/RPMS/ with ./hdlist.cz

    # Quelle "contrib_mdk92"

    urpmi.addmedia contrib_mdk92 file:/$QUELLVERZEICHNIS_MDK92/contrib/i586/ with ./hdlist.cz

    # QUELLVERZEICHNIS_UPDATES_MDK92

    QUELLVERZEICHNIS_UPDATES_MDK92=/home/jens/Sources/Mandrake/updates/9.2

    # Quelle "updates_mdk92"

    urpmi.addmedia --update updates_mdk92 file:/$QUELLVERZEICHNIS_UPDATES_MDK92/RPMS/ with ./hdlist.cz

    Sollte sich einfach modifizieren und erweitern lassen.
    Scriptname lautet bei mir urpmi_addmedia_mdk92.sh.
    Abspeichern! Per chmod 700 Script_name ausführbar machen.

    Jens
     
  5. #4 redlabour, 30.12.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Merci - so mach ich das ! :D
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

urpmi - Quellensicherung auf Festplatte in einer Datei ?

Die Seite wird geladen...

urpmi - Quellensicherung auf Festplatte in einer Datei ? - Ähnliche Themen

  1. Die urpmi Datenbank wird ....

    Die urpmi Datenbank wird ....: von einem anderen Prozess blockiert. hi... ich bin ein ziemlicher linux neuling... habe kürzlich mandrake installiert und wollte nun mal...
  2. ATI Treiber Urpmi Quelle

    ATI Treiber Urpmi Quelle: 8.14.13 ATI Urpmi Quelle Fertige fglrx Kernel Module für Mandriva 2066 Precompiled fglrx Kernel Module for Mandriva 2006 List:...
  3. Mandrake Assistenten - wie urpmien ??

    Mandrake Assistenten - wie urpmien ??: Hi Folks !! Eigentlich sollte ich mich als Slackware User schämen aber ich habe einem Freund heute ein MDK Sys aufgesetzt und wir hatten nur das...
  4. urpmi Quellen für Mandriva 10.1 Official & Cooker

    urpmi Quellen für Mandriva 10.1 Official & Cooker: Hier die aktuelle Übersicht über 'urpmi' Quellen für die Version 10.1 (teilweise für die Konsole - teilweise für gurpmi, wobei ein Besuch der URL...
  5. MDK 9.2 / KDE 3.2 urpmi Quelle

    MDK 9.2 / KDE 3.2 urpmi Quelle: ftp://voidstar.dyndns.org/mirrors/kde32-for-mdk92