Upgrade von Core 1 auf Core 2

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von tig, 11.07.2004.

  1. tig

    tig Tripel-As

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich übers Internet, ohne die Images von Fedora Core 2 zu laden, ein installiertes Fedora Core 1 nach Fedora Core 2 upgraden?

    Also wie bei Debian ein
    Code:
    apt-get dist-upgrade
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RlDdLeR, 11.07.2004
    RlDdLeR

    RlDdLeR BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    0
    Stell dir das mit dem dist-upgrade mal nciht so einfach vor. Bei Debian musst du dazu noch die sources.list umschreiben, und ich glaub nicht, dass das bei Fedora auch geht, einfach statt core1 core2 hinschreiben...

    Mal auf einen Fachkundigen warten..
     
  4. #3 DennisM, 11.07.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    wie wärs die cds laden und von denen ein update fahren ?

    GrEeTz

    Dennis
     
  5. tig

    tig Tripel-As

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    erst lesen, dann posten oder eben nicht posten...

     
  6. #5 DennisM, 11.07.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    sorry ... trotzdem solltest du dir die cds laden

    GrEeTz

    Dennis
     
  7. #6 fossy, 11.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2004
    fossy

    fossy - dead -

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Achtung! M$ upgrades laufen da noch besser :O

    Das funktioniert bei fedora genau so einfach wie bei debian. einfach in der /etc/apt/sources.list anstatt der 1 ne 2 eintragen und
    Code:
    apt-get update; apt-get dist-upgrade
    eingeben.

    Der einzigste unterschied zu debian ist, das debian danach noch sauber läuft :tongue:

    Da bleibt bei manchen systemen dann die librpm oder apt-get und yum auf der strecke, etc. X( Meine erfahrungwerte: 3 von 4 Systeme bleiben auf der strecke. Deshalb fahren meine kundensysteme immer noch fc1 bis ich zeit habe für nen wechsel zu ner anderen distri. :O

    Hätte von fc was besseres erwartet. Bin echt etwas entäuscht und deswegen (nun auch im desktopbereich) ein kleinwenig nach debian gewechselt. :rolleyes: Fazit von debian: 6 von 6 systeme sind nach dist-upgrade (3xsarge->sarge/sid, 2x woody->sarge, 1x woody->sarge->sarge/sid) sauber. :respekt:

    Hochachtungsvoll, ich.
     
  8. #7 tig, 12.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2004
    tig

    tig Tripel-As

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich meinte etwas offiziell von Fedora und nicht das geportete apt-get.

    Code:
    apt-get dist-upgrade
    war jetzt nur ein Vergleich zu Debian.

    Ich möchte von Fedora Core 1 auf Fedora Core 2 upgraden, ohne mir die Images zu bersorgen.

    /edit
    kann man mit up2date oder yum einfach von Fedora Core 1 auf Fedora Core 2 upgraden?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. fossy

    fossy - dead -

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    yum macht nichts anderes.

    kannst auch mit yum nen dist-upgrade übers inet fahren. mit dem selben ergebniss ;)

    Hochachtungsvoll, ich.
     
  11. #9 DennisM, 12.07.2004
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    ich würde sagen mit yum wär das sogar besser denn wer weiß ob apt 4 rpm das richtig macht

    GrEeTz

    Dennis
     
Thema:

Upgrade von Core 1 auf Core 2

Die Seite wird geladen...

Upgrade von Core 1 auf Core 2 - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  3. CentOS 6 to 7 Upgrade

    CentOS 6 to 7 Upgrade: Hi, hat jemand diesbezüglich Erfahrungen gemacht? Ich habe jedesmal das Problem, dass ich mir 'yum' wegschiesse. 'No module named yum...
  4. purge: nach dist-upgrade

    purge: nach dist-upgrade: Hallo, ich habe vor einiger Zeit Debian "upgegradet". Nu ist aber noch der ganze alte Müll drauf, dh. alter Kernel und sonstige Pakete. Wie kann...
  5. Motherboard (ASRock P55 Pro) upgrade.

    Motherboard (ASRock P55 Pro) upgrade.: Hallo! Ich denke über eine Aufrüstung bzw. Umrüstung meines Rechners nach, da er doch schon in die Jahre gekommen ist. Die CPU (i5 760...