upgrade Fedora 3

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von meinblauesich, 01.08.2006.

  1. #1 meinblauesich, 01.08.2006
    meinblauesich

    meinblauesich Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Fedora 3 System, dass auf einer virtellen Maschine läuft. Mein einziger Zugang ist ein root terminal.

    Gibt es eine Möglichkeit dieses betagte System zu aktualisieren? Quasi ein Distupgrade auf Fedora 5?
    Grund: Ich benötige einen mysql-server (v5), sowie einige andere Pakete, die einfach beim Fedora 3 veraltet sind.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 01.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Das ist auf keinen Fall möglich.

    Vielleicht kriegst du MySQL 5 zum laufen aber nicht Fedora 5.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 meinblauesich, 01.08.2006
    meinblauesich

    meinblauesich Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die rasche Antwort.

    Beste Grüße
     
  5. #4 intelinsider, 01.08.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    aeh

    Darf ich mal wissen wieso das nicht moeglich sein soll?


    mfg ii
     
  6. #5 redliner, 02.08.2006
    redliner

    redliner Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi... hatte ma was vor 3-4 monaten in google gesehen... das geht irgendwie mit yum... aber google ma ok? ;)
     
  7. #6 hoernchen, 02.08.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 DennisM, 02.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Weil da soviel Verändert wird, am Ende kommt irgendwelcher Mist raus.

    MFG

    Dennis
     
  9. #8 intelinsider, 02.08.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    Einige Personen haben mir bis zum heutigen Tag das Gegenteil bewiesen alle ihre Systeme laufen von 3 ueber 4 nach 5 und wohl auch kommendes 6
    So haette ich es auch versucht... aber wieso nicht gleich von 3 auf 5... mal ausprobieren :devil:


    mfg ii
     
  10. #9 DennisM, 02.08.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Das grenzt ja an ein Wunder :P

    MFG

    Dennis
     
  11. #10 intelinsider, 02.08.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    oh

    Nein eher an Perfektion


    mfg ii
     
  12. #11 hoernchen, 03.08.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    von 3 auf 5 ist fast so riskant wie in teheran einen buchladen mit den satanischen versen zu eroeffnen.
    die unterschiede sind gewaltig zwischen diesen versionen, abgesehen davon ist das updaten mit yum an sich schon von einer version auf die naechste nur experimentell und absolut nicht empfehlenswert.
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 redliner, 04.08.2006
    redliner

    redliner Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ah... hatte das mit der v-server nicht gelesen.... würde dir abraten das mit yum zu machen... wenn was ist und du wieder die fc3 haben willst kannste zahlen ^^

    oder... du hast das geld... probierst aus und hast vllt dein spaß ;)
     
  15. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also ich hab hier das Update von FC4 auf FC5 mit yum gemacht und ein ziemlich sauberes stabiles System. Ich denke von FC5 auf FC6 werde ich das genauso machen. Nur mindestens die Rescue-CD lade ich mir trotzdem vorher, für den Notfall... ;)
     
Thema:

upgrade Fedora 3

Die Seite wird geladen...

upgrade Fedora 3 - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  3. CentOS 6 to 7 Upgrade

    CentOS 6 to 7 Upgrade: Hi, hat jemand diesbezüglich Erfahrungen gemacht? Ich habe jedesmal das Problem, dass ich mir 'yum' wegschiesse. 'No module named yum...
  4. purge: nach dist-upgrade

    purge: nach dist-upgrade: Hallo, ich habe vor einiger Zeit Debian "upgegradet". Nu ist aber noch der ganze alte Müll drauf, dh. alter Kernel und sonstige Pakete. Wie kann...
  5. Motherboard (ASRock P55 Pro) upgrade.

    Motherboard (ASRock P55 Pro) upgrade.: Hallo! Ich denke über eine Aufrüstung bzw. Umrüstung meines Rechners nach, da er doch schon in die Jahre gekommen ist. Die CPU (i5 760...