Updates bei SuSe 10.1

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Gebath, 03.08.2006.

  1. #1 Gebath, 03.08.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2006
    Gebath

    Gebath Guest

    also ich habe gestern SuSe installiert und es hat auch ziemlich gut funktioniert habe/hatte bis jetzt genau 2 Probleme/chen:
    Die Partitionen wurden nicht so eingebunden wie ich das wollte, ging gestern nach dem neustart heute morgen habe ich aber immer noch keine leserechte auf meinen ntfs platten als normaler user :think: muss ich mir nochmal den kopf darüber zerbrechen da dürfte ich wieder was vergessen haben oder verwechselt...

    das 2. Problem was mir im moment wichtiger erscheint ist dass mir SuSe meldet dass ich 191 Updates ausständig hätte. Ich bin aber nicht in der Lage diese durchzuführen da ich immer am Bildschirm "Getting update list..." hänge und sich da nix tut... ich weiß nicht worans liegt. internet funktioniert anscheinend da ich das gerade ja schreiben kann :D

    EDIT: gelöst ich war nur zu ungeduldig er brauchte nur ne knappe 3/4 stunde dann hatte er alles auf einmal... warum auch immer aber es ging! kann gelöscht werden
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Naja löschen müssen wir den Beitrag nicht ;) - Aber bei der Menge an Updates für die 10.1 dauert es leider ne Weile wenn man frisch Installiert :/
     
  4. Gebath

    Gebath Guest

    ok ich dachte schon fast SuSE ist perfekt aber dann habe ich das gesehen:
    Ich bekomme keine Mails mehr in Windows weil sich SuSE anscheinend alle krallt!
    ich habe meinen mail account bei gmx und habe nach der einrichtung des internets auch gleich das fürs mail ausgefüllt wie ich es aus outlook her ja kannte mit smtp und pop3

    habe mich dann mal als root eingeloggt als ich das mit der fstab hinbiegen wollte und habe die erstaunliche Zeile: Sie haben neue nachrichten... festgestellt!

    ok denk ich mir freut mich und schau dann in den angegebenen ordner da liegt 1 Datei...
    ich ok dann schau halt auf gmx da kannst du die ja auch lesen aber mein posteingang ist leer! ich weiß aber nicht wie ich das umstelle dass er mir die dort drinnen lässt! ich habe ja nix dagegen wenn er die abruft (muss aber auch nicht sein mir würde das mit kmail als normaler user reichen/wär mir wahrscheinlich sogar lieber) aber ich weiß nicht wie ich das ausstellen kann :hilfe2:

    PS: ich wollte nicht unbedingt schon wieder einen neuen Thread aufmachen...
     
  5. #4 supersucker, 03.08.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Das hat mit Suse rein gar nichts zu tun.

    Sowas stellt man, wie bei jedem anderen Betriebssystem auch, natürlich im email-client ein.
    Und da gibt es die Option mails auf dem Server zu lassen oder eben auch nicht.
    Kuck mal bei deinem email-client in den Optionen.
     
  6. Gebath

    Gebath Guest

    tja dann stellt sich mir die Frage was meiner ist und unter welchem user? denn ich wurde von SuSE/Yast gefragt ob ich Mails auch gleihc haben will aber nicht in welchem Programm ich das machen will. ich habe ja auch noch gar kein Mailprogramm aufgemacht sondern das wurde automatisch abgerufen
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. nikaya

    nikaya Guest

    Das hat mit Deinen Mailaccounts absolut nichts zu tun.
    Das sind Mails die das Betriebssystem an root sendet um ihn zu informieren,z.b.über unerlaubte Versuche sich als root einzuloggen etc.
    Dabei bedient das Betriebssystem sich nur der Kommunikation per Mail.
     
  9. #7 Gebath, 03.08.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2006
    Gebath

    Gebath Guest

    das finde ich zwar gut aber wo sind dann meine ganzen mail aus gmx hin? ich meine die sollten doch auch irgendwo sein und warum hat er dann smtp und pop3 server benötigt? ich meine ich kenne meinen Posteingang am Tag an die 15 Spams die bei gmx durchrutschen sind nix neues aber seit gestern habe ich 0 mails erhalten...

    EDIT: ich habe jetzt an mich selbst eine Testmail geschickt und diese auch erhalten allerdings nur so lange bis ich mich im Textmodus als root eingeloggt habe dann war sie weg er lädt sie als herunter und löscht sie vom server!!!!

    EDIT2: hab mir jetzt trotzdem mal KMail eingerichtet um die mails einfach vorher abrufen zu können und es half sie bleiben am server solltetst du das so gemeint haben supersucker dann entschuldige das bitte dann habe ich das falsch verstanden!
     
Thema:

Updates bei SuSe 10.1

Die Seite wird geladen...

Updates bei SuSe 10.1 - Ähnliche Themen

  1. Suse Enterprise Server 10: Updates

    Suse Enterprise Server 10: Updates: Hallo, habe gerade das erste mal seit Jahren wieder was von Suse installiert. Jetzt die kurze Frage: Was muss ich bei Yast für ein...
  2. OpenSUSE diskutiert verlässliche Distributions-Updates

    OpenSUSE diskutiert verlässliche Distributions-Updates: Ein einfaches Update von einer Distributions-Version auf die nächste steht offenbar hoch oben auf der Wunschliste der OpenSUSE-Benutzer....
  3. updates fuer SuSe10 - geht es auch über Windows DSL Download?

    updates fuer SuSe10 - geht es auch über Windows DSL Download?: Hallo, Bin leider mit unix10.0 völliger Anfänger. Wollte den ndiswrapper installieren, habe auch die .inf Datei gefunden - aber es tut sich...
  4. Sicherheitsupdates und Bugfixes manuell installieren? SuSE 8.2

    Sicherheitsupdates und Bugfixes manuell installieren? SuSE 8.2: Hi Leutz, ich melde mich hier mit SuSE 8.2 Bin echt begeistert, wie flüssig die 8.2 auf meinem Uralt-Rechner läuft (PIII 450MHz, 384MB...
  5. KDE 3.3.1 Updates für SuSE 9.2 - So gehts ...

    KDE 3.3.1 Updates für SuSE 9.2 - So gehts ...: Also wie immer nach dem SuSE Release hier wieder mal das alte Spiel zum SAUBEREN Updaten der KDE RPMs :) Die Updatequelle als Medium im YaST...