Unreal Tournament 99 unter Linux mit Intel Chip

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von UT_Andrew, 22.06.2006.

  1. #1 UT_Andrew, 22.06.2006
    UT_Andrew

    UT_Andrew Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

    Ich besitze als Betriebssystem Windows und Linux.
    In meinem Laptop habe ich ein Intel 855GM chipset.

    Wenn ich UT 99 in Windows damit starte, zeigt er mir als kompatible Grafikvarianten

    -Direct3D und
    -Software Rendering

    an. Direct3D funktioniert auch ganz gut.

    Nun habe ich UT 99 auch unter Linux installiert. Jedoch läuft es dort nicht. Ich kann ja nicht Direct3D einstellen und OpenGL usw. macht er nicht.

    Als Treiber hab ich den ganz normalen über apt-get zu bekommenden Treiber für den Intel-Chipsatz gewählt.

    Das Spiel stock wie verrückt, wenn ich es starten will, weil er ja OpenGL nicht unterstützt.

    Hat jemand mit Intel-Chipsätzen in dieser Sache Erfahrung?

    Eine interessante Seite dazu ist auch die: http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=3524

    Bloß ich hab ja keine Nvidia...

    P.S.: Ich hab auch schon probiert, per Wine UT zu installieren, hat auch alles funktioniert, beim Start lässt er mich Direct3D auswählen, aber dann stürzt X ab, also startet direkt neu, ich muss mich dann neu anmelden...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich denke du wirst für die Intel 855 die 3D Treiber installieren müssen ... oder hast du das schon erledigt?

    Welche Distro hast du denn installiert?
     
  4. #3 UT_Andrew, 26.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2006
    UT_Andrew

    UT_Andrew Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich habe Debian (SID).

    Ist denn Wine der richtige Weg, wenn ich keine OpenGL-fähige Grafikkarte habe?
     
  5. #4 freddymc, 26.06.2006
    freddymc

    freddymc Guest

    Die 3D Treiber benötigst du auf jeden fall, wenn irgendwas mit 3D laufen soll.
     
  6. #5 UT_Andrew, 26.06.2006
    UT_Andrew

    UT_Andrew Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hat da mal jemand ne Quelle oder warum finde ich nichts passendes?
     
Thema:

Unreal Tournament 99 unter Linux mit Intel Chip

Die Seite wird geladen...

Unreal Tournament 99 unter Linux mit Intel Chip - Ähnliche Themen

  1. Neues Unreal Tournament auch für Linux

    Neues Unreal Tournament auch für Linux: Epic Games hat mit »Unreal Tournament« eine Fortsetzung des Shooter-Klassikers angekündigt. Der neue Titel soll einen Neustart der Serie...
  2. Unreal Tournament Probchen

    Unreal Tournament Probchen: Hallo...also ich hab hier des öfteren mal reingeschaut eil ich mich im Allgemeinen fuer Games interessiere. Habe mir gedacht, ich versuch es auch...
  3. Unreal Engine 4 wird kostenlos

    Unreal Engine 4 wird kostenlos: Epic Games verabschiedet sich vom Abo-Modell bei der Vermarktung der Unreal Engine und kündigt an, das Produkt künftig kostenlos zu vertreiben....
  4. Unreal Engine 4: Linux wird First Class Member

    Unreal Engine 4: Linux wird First Class Member: Wie Epic Games auf der hauseigenen Seite bekannt gab, will das Unternehmen die Unterstützung des freien Betriebssystems weiter ausbauen. Demnach...
  5. Unreal 2 und Cedega/ CoD2

    Unreal 2 und Cedega/ CoD2: Halli Hallo!! ich hab 2 kleine probleme mit Cedaga und Unreal 2!! Das ist bei mir auf 2 CDs Wenn ich das installieren will, dann geht...