unixlike Clipboard in OpenOffice?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Albert, 23.05.2006.

  1. Albert

    Albert Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde, hab' dieses Forum gerade erst entdeckt *schäm* obwohl ich schon knapp 4 Jahre Linux im Einsatz habe. Vielleicht könnt Ihr mir helfen: Wie der Threadtitel schon erahnen läßt, wünsche ich mir, daß Openoffice sich so konfigurieren läßt, daß es das Clipboard so benutzen kann, wie andere Linux-Programme (copy mit markieren, paste mit mittlerer Maustaste). Ja, ich weiß, OO nutzt ein eigenes Clipboard, aber besteht irgendeine Möglichkeit, OO zum "normalen" Verhalten unter KDE/Xorg zu bewegen?

    Herzlichen Dank schonmal vorab für Eure Mühe.

    Gruß, Albert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

unixlike Clipboard in OpenOffice?

Die Seite wird geladen...

unixlike Clipboard in OpenOffice? - Ähnliche Themen

  1. XRDP und Clipboard

    XRDP und Clipboard: Hallo, ich nutze xrdp und remmina um mich auf meinen Server zu schalten, leider funktioniert die Zwischenablage nicht, das ist etwas ärgerlich....