Unixboard Wiki - eigenes Unterforum

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik und Vorschläge" wurde erstellt von bytepool, 24.03.2010.

  1. #1 bytepool, 24.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2010
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,

    ich habe schon vor einiger Zeit, als ich auf der Suche nach interessanten Projekten zum Mitarbeiten war, Nachforschungen zum Unixboard Wiki angestellt.
    Ich habe dann fuer mich persoenlich konstatiert dass ich meine wenige Freizeit eigentlich lieber in Debian upstream investiere, u.a. weil ich denke dass Entwickler mehr gebraucht werden als Autoren (redundanter) Dokumentation, und weil da deutlich mehr Leute von profitieren.

    Aber ich dachte mir gestern, dass es eventuell trotzdem Sinn machen kann, wenn ich hier meine Gedanken zum besten gebe. Eventuell finden sich ja andere Leute die Interesse daran haben das Projekt "Wiki" nochmal zum Leben zu erwecken. Ich bin auch nicht uninteressiert, aber ein Grossteil meiner Zeit fliesst in andere Projekte.

    Wenn ich mir das Wiki anschaue, faellt mir vor allem auf, dass die Community Beteiligung minimal ist. Im ganzen letzten Jahr gab es 48 Aenderungen, die meisten davon eher klein (http://wiki.unixboard.de/index.php?title=Spezial:Letzte_Änderungen&limit=48&days=365). Die besten Beitraege entstammen externen Quellen (vor allem den BSD Wikis). Dabei draengt sich natuerlich die Frage nach dem Grund auf.

    Drei Dinge fallen mir als moegliche Erklaerungen fuer die mangelhafte Beteiligung auf (die alle irgendwie zusammen haengen):

    1. Geringe Praesenz / Sichtbarkeit des Wikis

    Lediglich das alte Howto Forum und ein kleiner Navigations Link im Portal verweisen aufs Wiki. Persoenlich habe ich nie wirklich Grund gehabt mir das Wiki naeher anzuschauen, die Stammgaeste des Unixboards kommen im Normalfall kaum mit dem Wiki in Beruehrung.

    2. Keine Koordination der Arbeit oder oeffentliche Diskussion

    Es scheinen immer mal wieder einzelne Personen versucht zu haben dem Inhalt des Wikis Form zu geben. So ziemlich alle haben aber scheinbar nach einiger Zeit frustriert aufgegeben, ich vermute weil es keinen Spass macht alleine an etwas zu arbeiten wofuer niemand Interesse zeigt. Ich habe nie erlebt dass irgendwo oeffentlich darueber diskussiert wurde wie das Wiki strukturiert sein sollte, wer welchen Teil der Arbeit uebernimmt, und welches Ziel ueberhaupt verfolgt wird.

    Aber ohne diese Art von Diskussion kann keine Community rund um das Projekt entstehen. Paradoxerweise bietet das Unixboard keine Plattform fuer diese Diskussion (im Sinne eines dedizierten Unterforums).

    3. Fehlende Vision oder Zielsetzung

    Ausser dem vage formuliertem Ziel eine Wissensdatenbank rund um unixoide Systeme aufzubauen, konnte ich kein klar gestecktes Ziel entdecken. Das hat m.E. zu einem leichten Chaos von voellig unabhaengigen Beitraegen gefuehrt. Nicht dass das automatisch schlecht ist, aber mir fehlt ein wenig ein Gesamtkonzept.

    Im Augenblick gibt es z.B. eine Reihe von Artikeln zu den einzelnen Distributionen. Aber es ist IMHO relativ sinnlos mit den Distri eigenen Wikis zu konkurrieren. Ich weiss z.B. dass Ubuntu eine grosse und aktive Wiki Community hat, und ich denke dass das auf die meisten groesseren Distris zutrifft. D.h. wenn man sich auf die einzelnen Distris stuerzt, kann das Wiki eigentlich nur ein schwacher Abklatsch der bereits anderswo bestehenden Dokumentation werden. Es sei denn es geht darum ein gesammeltes Backup der anderen Wikis zur Verfuegung zu stellen, auch das kann ein erklaertes Ziel sein.

    Was ich persoenlich dagegen fuer sehr sinnvoll halten wuerde, waere eine Gegenueberstellung und Vergleiche der verschiedenen Systeme. Als ich vor einiger Zeit auf der Suche nach einer Gegenueberstellung der technischen Merkmale von FreeBSD und Debian war, bin ich nicht fuendig geworden.
    Ich finde eine der groessten staerken vom Unixboard ist, dass sich hier Leute mit sehr verschiedenen Hintergruenden tummeln, und eine Menge unixoider Systeme hier vertreten sind. Dadurch sollten wir eigentlich in der Lage sein interessante Vergleiche hinzukriegen.

    Ich kann z.B. fast im Schlaf Netzwerk Interfaces in Debian konfigurieren, aber in OpenSuse oder Slackware wuerde ich da eventuell Stunden fuer brauchen, weil das komplett anders funktioniert. Diese Art von Gegenueberstellung fuer Paket Managment, Netzwerk Konfiguration und aehnliche Dinge faende ich hoechstinteressant und nuetzlich. Doch das erfordert natuerlich ein ordentliches Mass an Koordination und wenigstens eine kleine Gruppe interessierter Mitstreiter.
    --
    Damit kommen wir zum eigentlichen Thema dieses Threads: Als Teilloesung fuer die Punkte Eins und Zwei wuerde ich vorschlagen ein neues Unterforum zur Diskussion des Wikis ins Leben zu rufen. Das haette verschiedene Vorteile:
    • Beim durchsuchen der Foren stoesst man automatisch auf das Wiki.
    • Es kann zum posten von Ideen und vor allem News und Updates genutzt werden, wodurch das Wiki halbwegs regelmaessig mit einem Beitrag im Portal auftauchen duerfte, was automatisch eine gewisse Verbindung zur normalen Unixboard Community herstellt.
    • Ein Gesamtkonzept kann leichter diskussiert und kommuniziert werden.
    • Arbeit kann leichter koordiniert werden.

    Im Grunde denke ich, dass sich nochmal eine eigene kleine Community rund um das Wiki aufbauen muss, damit das ganze Erfolg haben kann, und ein eigenes Unterforum waere m.E. ein erster Schritt in die Richtung.

    Um das nochmal zu unterstreichen, Thema dieses Threads soll die Frage sein, ob es Sinn macht ein eigenes Unterforum fuer's Wiki einzurichten. Meine anderen Anmerkungen zur Zielsetzung des Wikis, wie man eine kleine Community aufbauen koennte, etc. wuerde ich dann viel lieber in dem neuen Forum diskutieren. ;)

    mfg,
    bytepool
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pik-9

    Pik-9 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube vor allem mit dem ersten Punkt hast du Recht: Bis zu deinem Beitrag wusste ich noch nicht einmal von der Existenz dieses Wikis!!! :(
     
  4. #3 marcellus, 25.03.2010
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, das vor allem Punkt 3 ausschlaggebend ist. Dein Vorschlag unterschiedliche Distributionen nebeneinander zu stellen ist zwar ein guter Ansatz, aber ich denke nicht, das das umsetzbar ist.

    Das Wiki als großen "Welche Distribution ist für mich die Beste?" thread zu vergewaltigen bringt dem wiki auch nicht mehr Sinn. Ich würde mich gern irren, aber solche Aktionen enden meines Erachtens immer in komplett unnötigen Diskussionen, weil jeder üerzeugt ist seine Distribution sei die beste.

    Wonach er Sinn des Wikis wieder im unklaren bleibt.
     
  5. #4 bytepool, 25.03.2010
    bytepool

    bytepool Code Monkey

    Dabei seit:
    12.07.2003
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/sweden/göteborg
    Hi,
    ich glaube dass du mich da falsch verstanden hast, mir geht es wirklich um die technischen Unterschiede fuer konkrete use-cases, wer es da schafft persoenliche Faerbung reinzubringen muss schon hoechst unprofessionell zu werke gehen...
    Also ich meine z.B. dass man statische IPs in Debian in /etc/network/interfaces konfigurieren kann, waehrend das in FreeBSD in /etc/rc.conf geschieht.

    Allerdings denke ich dass die Diskussion hier Off-Topic ist, und nochmal besser in einem eigenen Thread aufgegriffen werden kann.

    mfg,
    bytepool
     
  6. #5 kartoffel200, 25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2010
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
  7. Lord_x

    Lord_x Guest

    Mich stört z.B. die separate Anmeldung beim Wiki darum habe ich es gelassen.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich werde in der kommenden Version eine VB<->Wiki Bridge einbauen damit das Wiki inkl. der Gruppenberechtigungen direkt integriert ist.

    Bin grade ein wenig am Testen ob alles sauber läuft ...
     
  10. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Lasst Sven mal machen....
    Nach dem Upgrade auf die aktuellste Version kann man das Thema neu bewerten und ggf Vorschläge für Verbesserungen einbringen.
     
Thema:

Unixboard Wiki - eigenes Unterforum

Die Seite wird geladen...

Unixboard Wiki - eigenes Unterforum - Ähnliche Themen

  1. Unixboard-Wiki nur mehr für privilegierte User oder falscher Link?

    Unixboard-Wiki nur mehr für privilegierte User oder falscher Link?: Ist das Unixboard-Wiki nur mehr für privilegierte User nutzbar oder verwende ich einen falschen Link? (Oder was beim letzten "Crash"...
  2. Unixboard Wiki

    Unixboard Wiki: Hallo zusammen, ich habe gerade Probleme auf das Wiki vom Unixboard zu kommen? Kann das jemand bestätigen? Es wird zwar die URL...
  3. Unixboard Wiki

    Unixboard Wiki: Kleiner Hinweis: Im Unixboard Wiki könnt ihr wieder Bilder hochladen ... http://wiki.unixboard.de/index.php/Hauptseite gruß Sven
  4. Cedegarubrik fürs Unixboardwiki

    Cedegarubrik fürs Unixboardwiki: Hi@all ich wäre dafür bekommen ne Cedegarubrik ins Unixboard-Wiki was haltet ihr davon ? @Devilz könntest du das nicht machen ?
  5. Liebe User vom Unixboard.de

    Liebe User vom Unixboard.de: Liebe User vom Unixboard.de, nach nun mehr 12 Jahren des Bestehens unseres Forums haben wir von der Administration uns schon länger mit der Frage...