"universelles" imageformat für Daten + CD-Audio

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von Zico, 18.04.2006.

  1. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Im Moment bin ich dabei meine alten Quake Spiele mit Hilfe neuer Source-Port Verseionen auf den neusten stand zu bringen, so weit so gut, aber das ist nicht das Hauptthema.
    Ich habe vor das alles auf DVD zu sichern und da bietet es sich an die Original-CDs (für die SourcePorts brauch ich ja nur ein paar Dateien davon) als Image mit auf die DVD zu brennen

    Nun enthalten die Original-CDs Daten, sowie CD-Audio Tracks, welche auch normal auf jedem CD-Player abzuspielen sind (nur damit keine Misverständnisse übers Format entstehen).

    Nun Frage ich mich, welches Imageformat dazu in Frage käme.
    ISO wäre meine erste Wahl, doch glaube ich, dass dies doch nur Daten, aber keine CD-Audio unterstützt.
    Im Hinterkopf hab ich natürlich den Gedanken, das Image mounten zu können, wodurch ISO widerrum ideal wäre. Aber wie sollte das dann mit den Audio-Tracks funktionieren?
    Beim letzten Mal habe ich die CDs mit K3B abbilden lassen, wodurch eine IMG Datei entstand. Aber weiss nicht, ob das so die beste Lösung ist.

    Welches Format würdet ihr vorschlagen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

"universelles" imageformat für Daten + CD-Audio

Die Seite wird geladen...

"universelles" imageformat für Daten + CD-Audio - Ähnliche Themen

  1. universelles boot-medium???

    universelles boot-medium???: hi! habe das problem, dass ich jedesmal, wenn ein neues release einer linux-distribution veröffentlicht wird und ich diese installieren möchte,...