Unity in Ubuntu stabilisiert sich

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 11.04.2011.

  1. #1 newsbot, 11.04.2011
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Für die kommende Version 11.04 von Ubuntu ist geplant, die Standard-GNOME-Oberfläche durch die Eigenentwicklung Unity zu ersetzen. Die endgültige Entscheidung für Unity steht zwar noch aus, aber die Zweifel werden offenbar immer geringer.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Unity in Ubuntu stabilisiert sich

Die Seite wird geladen...

Unity in Ubuntu stabilisiert sich - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu erneuert Community-Team

    Ubuntu erneuert Community-Team: Nach dem Weggang des Community-Managers Jono Bacon hat Canonical einige Änderungen am Community-Team vorgenommen. Statt eines Community-Managers...
  2. Ubuntu forkt Gnome-Pakete für Unity

    Ubuntu forkt Gnome-Pakete für Unity: Ein Ubuntu-Entwickler arbeitet an eigenen Versionen von Gnome-Control-Center und Gnome-Settings-Daemon. Ziel ist ein eigenes Unity-Control-Center....
  3. Ubuntu will Suche in Unity verbessern

    Ubuntu will Suche in Unity verbessern: Ubuntu 13.04 soll mit einer erweiterten Suchfunktion in der Übersichtsseite von Unity aufwarten. Dadurch sollen die Suchmöglichkeiten und die...
  4. Ubuntu entfernt Unity2D

    Ubuntu entfernt Unity2D: Unity2D, die Variante der Oberfläche Unity für Systeme ohne 3D-Hardwarebeschleunigung, wird in Ubuntu 12.10 nicht mehr existieren. Der Grund ist,...
  5. Unity für Ubuntu 11.10 nimmt Gestalt an

    Unity für Ubuntu 11.10 nimmt Gestalt an: Die neue Funktionalität für Unity in Ubuntu 11.10 ist bereits fertiggestellt. Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth stellte sie in seinem Blog vor....