Und täglich ärgert mich mein Linux: SuSEfirewall2: Warning: no interface active

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von hofmannc11, 21.05.2007.

  1. #1 hofmannc11, 21.05.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Hallo zusammen, habe gerade mein OpenSuse 10.2 aktualisiert und dann das beim starten.

    Irgendwie habe ich jetzt diese Meldung nachdem die Firewall gestartet wurde. Ich kann aber 100 %tig sagen, dass diese Meldung erst nach der Aktualisierung gekommen ist, vorher nicht.

    Mit Yast wurde alles von mir so eingestellt wie es sein sollte. Sollte ich mir jetzt sorgen machen?

    Danke im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 21.05.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Es scheint, das die Firewall vor dem Netzwerk initialisiert wird.

    Prüf mal in dieser Richtung....
     
  4. #3 hofmannc11, 21.05.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Also erst wird das Netzwerk initialisiert und danach die Firewall. Ich habe jetzt mal mit meinem zweiten Rechner eine Internetverbindung hergestellt über gprs und gezielt meinen Rechner übers Internet auf schwachstellen geprüft, alles i.o. also denke ich mal das ich die Meldung ignorieren kann. :think:
     
  5. #4 gattschardo, 21.05.2007
    gattschardo

    gattschardo SithWM-User #2

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ried
    Wenn du weißt wie der Prozess heißen müsste kannst du ja mal mit ps nachsehen, ob die Firewall vielleicht trotzdem läuft.
     
  6. #5 bitmuncher, 21.05.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Die Firewall sieht man nicht in der Prozessliste. Man kann höchstens mit 'lsmod' nachschauen, ob die iptables-module geladen sind und mit 'iptables -L' ob Firewall-Regeln aktiv sind.
     
  7. #6 gattschardo, 21.05.2007
    gattschardo

    gattschardo SithWM-User #2

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ried
    Auch gut... ich hatte nur "SuSEfirewall2" gelesen und das nicht wirklich mit iptables in Verbindung gebracht. Ich kenne mich nicht wirklich mit der Suppe aus die die dort kochen.

    P.S.: Dein Blog ist nice :->
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Und täglich ärgert mich mein Linux: SuSEfirewall2: Warning: no interface active

Die Seite wird geladen...

Und täglich ärgert mich mein Linux: SuSEfirewall2: Warning: no interface active - Ähnliche Themen

  1. Linux-Botnetz fährt 20 DDoS-Attacken täglich

    Linux-Botnetz fährt 20 DDoS-Attacken täglich: Von einem Botnetz aus Linux-Rechnern werden derzeit täglich rund zwanzig Webseiten mit DDoS-Attacken überzogen, wobei teilweise bis zu 150 Gbps an...
  2. KDE SC täglich aktuell mit Projekt Neon

    KDE SC täglich aktuell mit Projekt Neon: Für Entwickler und Tester bietet KDE künftig täglich aus dem aktuellen Stand generierte Binärpakete an. Sie sollen es neuen Entwicklern leichter...
  3. Backupstrategie gesucht: täglich kleine Daten sichern

    Backupstrategie gesucht: täglich kleine Daten sichern: Hi, ich möchte täglich ca. 10 XML-Dateien sichern. Diese liegen auf einem Linuxserver und diese sollen täglich an einem anderen Ort gesichert...
  4. Der alltägliche Wahnsinn...frauen!

    Der alltägliche Wahnsinn...frauen!: Grade ne Konversation mit meiner Freundin.... ---------- <ich> schatz, du hast nicht zufällig den gelben mp3 player genommen der neben den...
  5. KDE4Daily: Tägliche KDE-Snapshots

    KDE4Daily: Tägliche KDE-Snapshots: Mit der Wiedereinführung von KDE4Daily, stellen die Entwickler allen Interessenten tägliche Snapshots der freien Desktop-Umgebung zur Verfügung....