umask 000 datei 666 statt 777

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von epios_newbie, 19.01.2006.

  1. #1 epios_newbie, 19.01.2006
    epios_newbie

    epios_newbie Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    habe suse 9.3 und gentoo.
    beide systeme machen das gleichen "effekt" :
    dachte eigentlich das mit den Dateirechten / ACL / umask etc. zu kapieren.
    defaultmässig ist auf meinem System umask 022 eingestellt.
    geh ich ins root verzeichnis (damit kein acl im hintergrund stören könnte)
    und leg mit mkdir ein verzeichnis oder mit touch eine datei an
    umask 022 so lassen
    mkdir test so habe ich 755 als rechte
    touch test so habe ich 644 als recht.
    test wieder gelöscht ...
    nun umask 000
    mkdir test so habe ich 777 als recht
    touch test so habe ich 666 als recht.
    nun meine frage: wer oder wo steht daß das anlegen der datei nochmals mit 111 maskiert ist ? wo /wie kann ich das ändern ?
    konkret benötige ich das für ein unterverzeichnis in dem neu erstellte datein 720 haben müssen ... nun "klaut" mir diese "basisumask" oder was immer das ist mit 111 die möglichkeit, ich komme von 666 nur noch auf 620 ... !!
    (nachträgliches ändern mit chmod ist logo kein problem , aber die datei legt sich beim schreibvorgang eines client jedes mal neu an ( wird erst gelöscht dann neu erstellt, somit ist der "salat" da ... )
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hmhweb

    hmhweb Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wo das steht kann ich Dir auch nicht sagen Aber das Verhalten ist meines Wissens nach korrekt.
    Solange es sich nicht um ausführbare Dateien (skripte, binaries etc) handelt, braucht man ja auch keine x-Rechte für Dateien.
    Also, wenn Du sie brauchst, mit chmod setzen - das kann man ja einmal über alle files machen

    Gruß, hmh.
     
  4. #3 sndo, 20.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2006
    sndo

    sndo Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    muss diese Datei, die der Client schreibt, execute Rechte haben (reichen lesen/schreiben nicht aus)?

    Mit welchem Protokoll komuniziert der Client (samba/nfs/ oder ähnl.)

    Gruss Dominic
     
  5. #4 epios_newbie, 20.01.2006
    epios_newbie

    epios_newbie Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja , leider .

    da muss gruppe rwx und der user r haben.
    damit das so klappt wie ich mir das vorstelle
    :-)

    problem ist die archive.ini (so heißt die datei)
    jedesmal wenn ich eine neue aufgabe anlege,
    passiert foglendes : das mittels chmod gesetzte recht 701
    springt auf 644 (mit umask 022)
    ---------------------------------------
    samba ist`s ...
    ggf.
    mit force write =777 oder so ?
    nur dann mach ich das ja für das ganze samba-(laufwerk) verzeichnis ...
    :think:
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

umask 000 datei 666 statt 777

Die Seite wird geladen...

umask 000 datei 666 statt 777 - Ähnliche Themen

  1. umask und Dateirechte

    umask und Dateirechte: verstehe nicht ganz wie umask die Dateirechte einstellt. Eigentlich sollte es bei umask genauso funktionieren wie bei chmod, aber die Ergebnisse...
  2. Unterschied chmod und umask

    Unterschied chmod und umask: Hallo liebe Community, ich hätte heute mal eine für manche wahrscheinlich sehr simple Frage: Ich bin bei der Beschäftigung mit Linux auf chmod...
  3. KDE - Gwenview ignoriert umask

    KDE - Gwenview ignoriert umask: Hallo, ich stelle fest, dass Gwenview beim Verschieben und Kopieren von Dateien die von mir geänderte Umask nicht beachtet. Ich habe in...
  4. umask festlegen und Einstellungen, wo?

    umask festlegen und Einstellungen, wo?: Hallo, ich habe 2 Probleme: Problem 1: ich will umask=022 auf umask=077 ändern. (global) Laut goolge und Forum gibt es verschiedene Orte an...
  5. umask - kapier ich nich

    umask - kapier ich nich: Hallo, ich habe folgendes Problem: wenn ich auf meiner Linux Workstation ein von meinem Linux Server freigegebenes NFS Share importiere und...