Über 100 neue Spiele - gerade mal 5 Icons

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von redlabour, 14.07.2005.

  1. #1 redlabour, 14.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Hi,

    ich habe heute per apt-get aus den Backports von Ubuntu (universe und multiverse) ca. 100 Games installiert. Nur bei wenigen (ca. 5 !) sind neue Icons im KDE Menü angelegt worden.

    Ich kann mich täuschen aber unter Mandriva und SUSE funzte das irgendwie besser.

    Sind die Pakete so schlecht zusammengeschustert ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Es waren sicher nicht alles KDE und Gnome Spiele, oder?
    Wenn doch ist es verwunderlich.

    Wenn nicht, ist nicht sonderlich verwunderlich.
    Schließlich gibt es unter Linux / Unix nicht nur ein Startmenü, in das Entwickler ihre Programme hinein setzen können.
    Jeder WM / Desktop händelt das anders.
    Die Entwickler wären ja eine Ewigkeit damit beschäftigt ihre Programme in alle erdenklichen Menüs einbauen zu lassen wären der Installation.

    Natürlich könnte man nur die wichtigsten ünterstützen....

    Oder meinst du, dass das die Aufgabe des Distributors ist?
     
  4. #3 redlabour, 14.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Also KDE , xfce und GNOME wird nun mit 3 Einträgen pro Game nicht soviel Aufwand für das jeweilige DevTeam sein wie für einen User der jetzt theoretisch 200 Anlegen müsste. Wer einen anderen WM benutzt ist wohl eh´ meist ein kleiner Bastler und Geek, den wird es nicht so hart treffen, ;)

    Wenn die Entwickler wollen das man Ihre Spiele spielt sollte man sie auch finden ? :think:

    Ich kann jetzt bei jedem kleinen Poppelgame raten wie die Datei heisst und weiss nicht mal mehr genau bei jedem ob es drauf ist oder nicht. Toll, muss ich Synaptic öfter starten um zu schauen was drauf ist.


    Arghhhh ... X(
     
  5. #4 Adridon, 14.07.2005
    Adridon

    Adridon Routinier

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Unter Debian gibt es das so genannte Debian-Menü, da stehen alle installierten Programme drin. Das Fluxbox-Menü greift direkt auf das Debian-Menü zu, wie das GNOME handelt, was ich auch nicht, bei mir stehen auch bei Weitem nicht alle Programme im normalen GNOME-Menü, allerdings habe ich ganz unten einen Eintrag "Debian-Menü"
     
  6. #5 redlabour, 14.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ja unter Debian kenne ich das auch. Wir reden hier von Kubuntu.

    Das Debianverzeichniss ist bei Kubuntu per Default leer.
     
  7. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Bist du zur Zeit aufm Spiele Tripp ?
    Les zur Zeit ein haufen Postings rund um spiele beir dir .

    Hast du wesnoth schon mal versucht ?

    Gruß Sono
     
  8. #7 redlabour, 15.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Wesnoth hat übrigens auch kein Icon ! :D

    Habs aber nur kurz angeschaut. Why ?
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    [OFFTOPIC]
    Ihm is langweilig ....
    [/OFFTOPIC]
     
  10. #9 ChrisMD, 15.07.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Starten über Terminal geht doch fix!

    [OFFTOPIC]
    Er braucht ne Freundin...
    [/OFFTOPIC]
     
  11. #10 redlabour, 16.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Erklär das meiner Frau und meiner Tochter ! :D
     
  12. #11 ChrisMD, 16.07.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Die erste Unterschrift in der Petition "Mehr Zeit für die Familie" stammt von mir.
    Nich spielön :brav:
     
  13. #12 redlabour, 16.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    *schäm* :(
     
  14. #13 -str]ID[er-, 18.07.2005
    -str]ID[er-

    -str]ID[er- looser vom dienst

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main ~southside territory~
    er brauch ein mod job :)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Den hatte er .... außerdem hatt er ein eigenes Forum wo er die User quält *g*

    Ich denke der brauch ne Luftmatratze und Sonnencreme - ab an den See mit ihm :)
     
  17. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Nene, es gibt da ne Spez (http://standards.freedesktop.org/desktop-entry-spec/desktop-entry-spec-0.9.4.html) welche IMHO von Gnome und KDE befolgt werden und auch von anderen WM/Dekstops eigentlich eingehalten werden sollten die das Hinzufügen von Icons und Menueinträgen standartisiert.
     
Thema:

Über 100 neue Spiele - gerade mal 5 Icons

Die Seite wird geladen...

Über 100 neue Spiele - gerade mal 5 Icons - Ähnliche Themen

  1. Zabbix 2.2 mit über 100 Neuerungen

    Zabbix 2.2 mit über 100 Neuerungen: Die im lettischen Riga ansässige Zabbix SIA hat ihre freie Monitoring-Lösung Zabbix mit mehr als 100 neuen Funktionalitäten und Verbesserungen...
  2. openSUSE stimmt über neue Versionsnummern ab

    openSUSE stimmt über neue Versionsnummern ab: Nachdem vor kurzem Version 11.4 der Linux-Distribution openSUSE erschienen ist, macht sich das Team Gedanken, wie die kommenden Versionen...
  3. Neue Studie über den Trend zu Linux in SAP-Rechenzentren

    Neue Studie über den Trend zu Linux in SAP-Rechenzentren: Realtech und Novell haben eine Neuauflage der Studie »Der Trend von UNIX zu Linux in SAP-Rechenzentren« veröffentlicht. Weiterlesen...
  4. User und Group neuer Dateien gleich des übergeordneten Ordners...

    User und Group neuer Dateien gleich des übergeordneten Ordners...: Erstmal ein Hallo ans Forum... Zweitens: Entschuldigt für den unschönen Beitragstitel, aber ich wußte nicht wie ich es besser beschreiben kann!...
  5. Vorschlag: Jabber Benachrichtigung über neue Antworten

    Vorschlag: Jabber Benachrichtigung über neue Antworten: Hi, hier mal ein Vorschlag, kommen ja so selten welche. Wenn das Board per Jabber über neue Threads informieren würde, das wäre GENIAL. Keine...