uClinux - MySQL

Dieses Thema im Forum "Sonstige Linux Distributionen" wurde erstellt von LordTerra, 03.09.2007.

  1. #1 LordTerra, 03.09.2007
    LordTerra

    LordTerra Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi

    also ich wollt erstmal darauf hinweisen das ich mit uclinux noch net
    gearbeitet hab und wollt mich in dem fall für alle dummen fragen
    entschuldigen...

    also ich hab folgendes problem:
    mein chef meint ich solll das alleine zum laufen bekommen...

    ziel: auf einer blackfin kamara soll ein uclinux mit mysql db anbindung
    zum laufen gebracht werden... problem hierbei: ich bin eigentlich
    windwos mensch ... linux hab ich bisher nie wirklich benutzt und ich hab
    nichmal den geringsten plan wo ich hier überhaupt anfangen soll ...

    also was ich brauch:
    - uclinux distribution die für ne blackfin die mysql-fähig ist

    kann mri da wer helfen?

    mfg LordTerra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Jungejunge.. google gibts auch für Windows: http://www.uclinux.org/

    Lies doch zuerst was dort steht und dann poste deine Fragen hier. Aus deinem Posting ist kein Problem ersichtlich - wenn du wissen willst wo anfangen: oben hast du die URL :). Dort hats extra ein "Getting started".

    Grüsse
    Joel
     
  4. #3 LordTerra, 03.09.2007
    LordTerra

    LordTerra Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hmmm also konkretes problem:

    ich hab ein programm das unter uClinux laufen soll und möchte da eine MySQL DB ansprechen ... das problem: ich bekomme in meinen uClinux-Kernel den MySQL client nicht zum laufen...

    hat jemand erfahrung wie ich mysql einstellen muss oder was ich alles machen muss damit ich dies hinbekomm?

    mfg LordTerra
     
  5. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Wir würden dir gerne helfen, aber ohne Fehlermeldungen und mehr Beschreibung geht nix. Wie sollen wir wissen wo das Problem liegt, wenn du einfach nur schreibst "läuft nicht"?

    1. Läuft das Linux auf der Kamera? Kannst du zugreifen und darauf arbeiten?
    2. Hast du ein Package von MySQL installiert, Binaries kopiert oder probierst du den Client zu kompilieren?
    3. Hast du alles schon installiert und kriegst eine Fehlermeldung wenn du den MySQL Client ausführst? Falls ja, was für eine Meldung erhälst du?

    Umso ausführlicher, desto besser :)

    Grüsse
    Joel
     
  6. #5 LordTerra, 03.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2007
    LordTerra

    LordTerra Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja ok ich wusst net genau was ihr für infos braucht...

    - also ich hab kernel auf der kamara zum laufen bekommen (1. geht ohne probleme)

    - bei 2. hänge ich: also ich hab mir die blackfin distribution unter gezogen und da sind die sourcen für mysql schon vorhanden... unter user/mysql

    diese hab ich versucht zu compilieren... leider geht das net es kommt folgende fehlermeldung:

    o conf_to_src conf_to_src.c
    make[4]: o: Kommando nicht gefunden
    make[4]: [conf_to_src] Fehler 127 (ignoriert)

    und dann bricht er den compilvorgang ab
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    make -f Makefile
    make[1]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    make all-recursive
    make[2]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    make -f Makefile all-recursive
    make[3]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    Making all in .
    make[4]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    make -f Makefile all-am
    make[5]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    make[5]: Für das Ziel »all-am« ist nichts zu tun.
    make[5]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    make[4]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    Making all in include
    make[4]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql/include'
    make all-am
    make[5]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql/include'
    make[5]: Für das Ziel »all-am« ist nichts zu tun.
    make[5]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql/include'
    make[4]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql/include'
    Making all in libmysql
    make[4]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql/libmysql'
    o conf_to_src conf_to_src.c
    make[4]: o: Kommando nicht gefunden
    make[4]: [conf_to_src] Fehler 127 (ignoriert)
    ./conf_to_src .. latin1 > \
    ./ctype_extra_sources.c
    /bin/sh: ./conf_to_src: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    make[4]: *** [ctype_extra_sources.c] Fehler 127
    make[4]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql/libmysql'
    make[3]: *** [all-recursive] Fehler 1
    make[3]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    make[2]: *** [all-recursive] Fehler 2
    make[2]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    make[1]: *** [all] Fehler 2
    make[1]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/uClinux-dist/user/mysql'
    make: *** [all] Fehler 2


    ^^ komplette fehlermeldung bzw alles was er ausgibt
     
  7. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Hm, kannst du im "Makefile" schauen, ob du die Zeile mit dem Kommando findest, welches Probleme macht? Musstest du vorher "./configure" machen?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 LordTerra, 03.09.2007
    LordTerra

    LordTerra Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also ./configure läuft ohne probleme durch ...
    und nein ich kann dir die zeile im makefile leider net posten... ich hab sie bisher noch net gefunden ... ka wo das steht was der net kann...
     
  10. #8 LordTerra, 04.09.2007
    LordTerra

    LordTerra Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hmmm habs gefunden ... in dem makefile wurde der compiler über HOSTCC sysmbolisiert... naja nur war nirgends das HOSTCC deklariert

    so und nu hab ich next problem:
    Making all in libmysql
    make[4]: Entering directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/1/uClinux-dist/user/mysql/libmysql'
    /bin/sh ../libtool --mode=link cc -O3 -DDBUG_OFF -o libmysqlclient.la -rpath /usr/local/lib/mysql -version-info 12:0:0 libmysql.lo password.lo manager.lo get_password.lo errmsg.lo my_init.lo my_static.lo my_malloc.lo my_realloc.lo my_create.lo my_delete.lo mf_tempfile.lo my_open.lo mf_casecnv.lo my_read.lo my_write.lo errors.lo my_error.lo my_getwd.lo my_div.lo mf_pack.lo my_messnc.lo mf_dirname.lo mf_fn_ext.lo mf_wcomp.lo typelib.lo safemalloc.lo my_alloc.lo mf_format.lo mf_path.lo mf_unixpath.lo my_fopen.lo my_symlink.lo my_fstream.lo mf_loadpath.lo my_pthread.lo my_thr_init.lo thr_mutex.lo mulalloc.lo string.lo default.lo my_compress.lo array.lo my_once.lo list.lo my_net.lo charset.lo hash.lo mf_iocache.lo mf_iocache2.lo my_seek.lo my_sleep.lo my_pread.lo mf_cache.lo my_vsnprintf.lo md5.lo my_getopt.lo my_gethostbyname.lo my_port.lo my_lib.lo strmov.lo strxmov.lo strxnmov.lo strnmov.lo strmake.lo strend.lo strnlen.lo strfill.lo is_prefix.lo int2str.lo str2int.lo strinstr.lo strcont.lo strcend.lo bcmp.lo bchange.lo bmove.lo bmove_upp.lo longlong2str.lo strtoull.lo strtoll.lo llstr.lo ctype.lo dbug.lo vio.lo viosocket.lo viossl.lo viosslfactories.lo net.lo -lz -lcrypt -lnsl -lm
    rm -fr .libs/libmysqlclient.la .libs/libmysqlclient.* .libs/libmysqlclient.*
    gcc -shared libmysql.lo password.lo manager.lo get_password.lo errmsg.lo my_init.lo my_static.lo my_malloc.lo my_realloc.lo my_create.lo my_delete.lo mf_tempfile.lo my_open.lo mf_casecnv.lo my_read.lo my_write.lo errors.lo my_error.lo my_getwd.lo my_div.lo mf_pack.lo my_messnc.lo mf_dirname.lo mf_fn_ext.lo mf_wcomp.lo typelib.lo safemalloc.lo my_alloc.lo mf_format.lo mf_path.lo mf_unixpath.lo my_fopen.lo my_symlink.lo my_fstream.lo mf_loadpath.lo my_pthread.lo my_thr_init.lo thr_mutex.lo mulalloc.lo string.lo default.lo my_compress.lo array.lo my_once.lo list.lo my_net.lo charset.lo hash.lo mf_iocache.lo mf_iocache2.lo my_seek.lo my_sleep.lo my_pread.lo mf_cache.lo my_vsnprintf.lo md5.lo my_getopt.lo my_gethostbyname.lo my_port.lo my_lib.lo strmov.lo strxmov.lo strxnmov.lo strnmov.lo strmake.lo strend.lo strnlen.lo strfill.lo is_prefix.lo int2str.lo str2int.lo strinstr.lo strcont.lo strcend.lo bcmp.lo bchange.lo bmove.lo bmove_upp.lo longlong2str.lo strtoull.lo strtoll.lo llstr.lo ctype.lo dbug.lo vio.lo viosocket.lo viossl.lo viosslfactories.lo net.lo -lz -lcrypt -lnsl -lm -Wl,-soname -Wl,libmysqlclient.so.12 -o .libs/libmysqlclient.so.12.0.0
    /usr/lib/gcc-lib/i586-suse-linux/3.3.5/../../../../i586-suse-linux/bin/ld:my_init.lo: file format not recognized; treating as linker script
    /usr/lib/gcc-lib/i586-suse-linux/3.3.5/../../../../i586-suse-linux/bin/ld:my_init.lo:2: syntax error
    collect2: ld returned 1 exit status
    make[4]: *** [libmysqlclient.la] Fehler 1
    make[4]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/1/uClinux-dist/user/mysql/libmysql'
    make[3]: *** [all-recursive] Fehler 1
    make[3]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/1/uClinux-dist/user/mysql'
    make[2]: *** [all-recursive] Fehler 2
    make[2]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/1/uClinux-dist/user/mysql'
    make[1]: *** [all] Fehler 2
    make[1]: Leaving directory `/home/lordterra/platte2/uClinux/1/uClinux-dist/user/mysql'
    make: *** [all] Fehler 2
     
Thema:

uClinux - MySQL

Die Seite wird geladen...

uClinux - MySQL - Ähnliche Themen

  1. kernel-bau nicht aus /usr/src heraus ! uClinux

    kernel-bau nicht aus /usr/src heraus ! uClinux: Hallöchen! hab folgendes Problem: config/mkconfig > Kconfig CC=cc CXX=c++ make -C /home/soeren/Palm-Linux/kernel/uClinux-dist/config/kconfig...
  2. PSP und uclinux hat das lemand schon ausprobiert?????

    PSP und uclinux hat das lemand schon ausprobiert?????: hallo ich habe eine psp mit einer spezielen firmware 3.80 m33-2 heist die. ich habe nach software gesucht und habe dann das gefunden......
  3. "uClinux"-Linux läuft auf Apples "iPod"

    "uClinux"-Linux läuft auf Apples "iPod": Nur um zu zeigen, dass es geht vor Der - offensichtlich passionierte - Bastler Bernard Leach hat die Embedded-Linux-Variante "uClinux" auf...
  4. Freelancer gesucht - Debian / MySQL / Pearl / PHP - Erfahrung

    Freelancer gesucht - Debian / MySQL / Pearl / PHP - Erfahrung: Hallo, suche einen Freelancer für einen Webdienst... mit obigen Kenntnissen! Bitte Stundensatz mit Kurzbeschreibung mitteilen. NOCH WAS: Also...
  5. MySQL 5.7 angekündigt

    MySQL 5.7 angekündigt: Oracle hat MySQL 5.7 in der offiziellen Version angekündigt. Das populäre freie Datenbanksystem wird in Version 5.7 bei bestimmten Abfragen...