Ubuntu Partition gelöscht...Grub Error

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von marekb, 03.10.2006.

  1. marekb

    marekb Doppel-As

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moinmoin...

    Also ich habe gemerkt dass ich etwas sehr dummes gemacht habe. :(
    Hab die Partition mit Ubuntu gelöscht und nun kann ich nichtmal mehr Windows starten. Wenn der Rechner jetzt hochfährt dann kommt Grub Error 17 und es geht nicht weiter. Also bevor ich noch mehr dummheiten anstelle, würde ich doch gern mal fragen was ich jetzt machen soll...der PC soll nur ein Windows OS haben(was auch noch drauf ist) da ich für Linux nun einen zweiten PC habe. Kann man Grub irgendwie entfernen so dass Windows wieder normal startet?

    MfG
    Marek
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mµ*e^13.5_?¿, 03.10.2006
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Von der Windows-CD booten -> "Recovery-Konsole" -> in der Konsole "fixmbr" ausführen.
     
  4. marekb

    marekb Doppel-As

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mache ich da nicht was an der Partitionstabelle kaputt? Oder werden die Partitionen ohne Probleme beibehalten? Also es ist sehr wichtig dass die Windowskonfiguration des Rechners so bleibt wie sie ist.
    (Ich weiss es sind eigentlich einfache Fragen aber ich spiele halt nicht gern mit dem MBR rum)
     
  5. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo,

    Lies diesen Link

    Ansonsten ist das hier ein UNIXBOARD !
    Da werden Fragen rund um *nixuide Systeme gestellt....
    Für Windows gibt es entsprechende Foren.

    Gruß Lumpi
     
  6. #5 schwedenmann, 03.10.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    fixmbr

    Hallo

    was hat da mit fixmbr zu tun ?

    Du mußt nur den MBR für windoof reparieren, wies chon gesagt per fixmbr.
    Danach kannst du win booten

    mfg
    schwedenmann
     
  7. marekb

    marekb Doppel-As

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Jo ich wollt nur lieber 2 mal fragen bevor ich etwas falsch mache...schon zu oft passiert^^

    danke für die schnelle Hilfe^^
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ubuntu Partition gelöscht...Grub Error

Die Seite wird geladen...

Ubuntu Partition gelöscht...Grub Error - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Ubuntu mit UEFI, UEFI-Bootpartition und Grub

    Frage zu Ubuntu mit UEFI, UEFI-Bootpartition und Grub: Hallo, ich nutze meinen alten PC inzwischen nur noch als Videoplayer und habe dafür Ubuntu installiert. Der Rechner hat kein Bios mehr, sondern...
  2. Ubuntu 10.10 Installer erkennt keine Windows 7 Partitionen auf Raid 0

    Ubuntu 10.10 Installer erkennt keine Windows 7 Partitionen auf Raid 0: Hallo, ich habe ein Problem und weiß nicht mehr weiter. Ich habe auf meinem Raid 0 ( 2x640 GB ) Windows 7 installiert und wollte nun 10.10...
  3. Grub1 im MBR, Grub2 in Partition: Ubuntu Studio nicht mehr bootbar

    Grub1 im MBR, Grub2 in Partition: Ubuntu Studio nicht mehr bootbar: Hi, ich kann mein installiertes Ubuntu Studio 10.04 nicht mehr starten, nach Auswahl des Eintrags "Ubuntu Studio 10.04" im Grub-Menü wird...
  4. Ubuntu - neue GUI bei der Partitionsvorbereitung verwirrt

    Ubuntu - neue GUI bei der Partitionsvorbereitung verwirrt: Hallo, die neue GUI der Partitionsvorbereitung irritiert mich im manuellen Modus: /dev/sda /dev/sda1 ntfs /dev/sda5 ntfs /dev/sda6...
  5. Ubuntu PPC RS6000 "Apple Boot Partition"

    Ubuntu PPC RS6000 "Apple Boot Partition": Ubuntu PPC kann yaboot nicht installieren weil keine "Apple Boot Partition" vorhanden ist. Wenn ich die Partitionierung automatisch erstelle...