ubuntu netinstall über livecd

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von wrath_of_god, 16.04.2005.

  1. #1 wrath_of_god, 16.04.2005
    wrath_of_god

    wrath_of_god Foren As

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusamen

    ich wollte ubuntu als 2. distri auf meiner linux kiste installen ... also manual auf der ubuntu hp für live cd install rausgesucht -> http://www.ubuntulinux.org/wiki/InstallFromKnoppixHowto und auch gleich gescheitert und zwar beim ersten make nach dem downloaden und entpacken des debootstrap
    hab ich vielleicht was falsch gemacht, oder ist das manual müll? bez nicht mehr auf dem aktuellen stand? im manual steht auch das das debootstrap so groß ist das man es nicht in /tmp packen soll hatte bei mir nur knappe 500kb

    vielleicht hat das ja einer von euch schonmal gemacht ...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mal ne dumme Frage - warum willst du Ubuntu per chroot/aus Knoppix installieren ?
     
  4. #3 wrath_of_god, 16.04.2005
    wrath_of_god

    wrath_of_god Foren As

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    ich bin damit aufm neuesten stand, da die cd natürlich sicher nicht auf dem aktuellsten stand ist und ich spar mir den dl und das brennen der cd :)
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    neusten stand ?

    Ich nehm mal an du probierst das mit ner neueren Knoppix CD ? - Fals ja - vielleicht ist auf der Knoppix CD was geändert worden!?

    Spar dir doch die arbeit und mach das per normaler Install :)
     
  6. #5 wrath_of_god, 17.04.2005
    wrath_of_god

    wrath_of_god Foren As

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    ich komme auch immer mehr zu dem schluss das das besser wäre :)

    kenn das von gentoo, läuft so schön, aktuellster stand, keine probleme, aber bei ubuntu sind die doks ja auch nicht unbedingt das was man als gut bezeichnen würde

    na da fang ich mal an das ding zu dln
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. simorz

    simorz Jungspund

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    du kannst dir auch die Installationsanleitung von Debian Anschauen denn der Installer bei Ubuntu ist von Debian ;)
    Ist Kinderleicht brauchst du dich nur durch zu "klicken" ;)
     
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wer sich beschwert, dass die Ubuntu-Dokus nicht auf dem aktuellsten Stand sind, kann ja gern helfen, sie dazu zu bringen. Ubuntu ist noch ziemlich "jung" und es wird fleissig an den Dokus gearbeitet. Andere Distros hatten dafür nunmal schon mehr Zeit.
    Zu der Frage: installiere dir Ubuntu per Install-CD und mach danach einfach regelmässig 'apt-get update && apt-get upgrade' bzw. dist-upgrade und dein Ubuntu ist immer schön auf dem neuesten Stand. Wenn ein neues Release veröffentlicht wird, reicht normalerweise das Ändern der /etc/apt/sources.list auf das neueste Release und danach ein 'apt-get update && apt-get dist-upgrade'.
     
Thema:

ubuntu netinstall über livecd

Die Seite wird geladen...

ubuntu netinstall über livecd - Ähnliche Themen

  1. Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«

    Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«: Auf dem derzeit stattfindenden Ubuntu Online Summit (UOS) zur Entwicklung von Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak« wurden in der Eröffnungssitzung einige...
  2. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS: Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« vor allem in den beiden wichtigsten Desktop-Ausgaben, Unity und KDE....
  3. Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht

    Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht: Einem Bericht des Computer-Magazins »ct« zufolge kann die von »Ubuntu LTS« versprochene Langzeitpflege nicht das halten, was sie verspricht. Viele...
  4. Ubuntu loggt sich aus nach aktualisierung auf 16.04

    Ubuntu loggt sich aus nach aktualisierung auf 16.04: Während dem Update auf Ubuntu 16.04 hat sich Ubuntu aufgehängt. Nach 6 Stunden habe ich es abgebrochen. Nach einem Neustart konnte ich mich nicht...
  5. Ubuntu 16.10 soll »Yakkety Yak« heißen

    Ubuntu 16.10 soll »Yakkety Yak« heißen: Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat sich für »Yakkety Yak« als Name für die nächste Ubuntu-Version entschieden. Weiterlesen...