[Ubuntu] DSL-Problem

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Wotan, 28.11.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wotan

    Wotan Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab folgendes Problem.. und zwar erkannte Red Hat meine Netzwerkkarte nicht und da dachte ich mir ich probier mal Ubuntu aus. Geht auch ganz toll.. erkennt auch die Netzwerkkarte aber.. wie erstell ich denn ne DSL Verbindung? Ich hab das neuste Ubuntu und T-Online DSL.. Im Forum bin ich darauf gestoßen pppoeconf zubenutzen.. aber.. jetzt meine Frage.. Ich geb da ja nur meinen Benutzernamen und Passwort ein.. Aber nirgends ne Rufnummer oder Ip vom T-Online Server... wo mach ich das denn??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xgx

    xgx Jungspund

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hm..bei dsl gibt man doch keine einwahlnr ein,man braucht nur username und passwort (zumindest is es bei mir so)

    des was du meinst sind wohl die dns server die für die namensauflösung zuständig sind.diese werden normal automatisch erkannt,falls nicht musst du sie manuell in einer config datei nachtragen :)
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Am Besten konfigurierst du DSL mit pppoeconf. pppoeconf ueberprueft die Verbindungsmoeglichkeiten zu deinem Provider, schaut also nach, ob es ein DSL-Modem findet. Ist das der Fall, steht die Verbindung zu deinem Provider schon, denn sobald du dein DSL-Modem korrekt angeschlossen hast, wird dieses automatisch ins WAN deines Providers eingehaengt. Daher brauchst du keine Einwahlnummer (ist bei Windows oder MacOS auch nicht anders), sondern nur eine Moeglichkeit dich fuer das WAN deines Providers zu authentifizieren.
     
  5. #4 Goodspeed, 28.11.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Brachste nicht ... schau mal hier ...
     
  6. base-t

    base-t Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ubuntu

    hi
    wie kann ich unter ubuntu mein internet einrichten?:think:
    benutze es zum ersten mal.
     
  7. #6 DennisM, 28.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ein paar mehr Informationen wären nicht schlecht :)

    MFG

    Dennis
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    @base-t: Erstens hat das wohl wenig mit dem Thread hier zu tun, zweitens gibt es zig Moeglichkeiten ans Internet zu gehen (Standleitung, DSL, ISDN, Modem um nur einige zu nennen) und drittens auch an dich der Tip: Schau doch erstmal auf http://ubuntuguide.org/. Da wird naemlich auf verschiedenste Moeglichkeiten eingegangen. Ausserdem gibts auch hier im Forum einiges zu dem Thema.
     
  9. base-t

    base-t Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    was denn noch für infos ?
    ich habe dsl flat und will nur wissen wie ich bei ubuntu das internet einrichten kann damit ich ins internet komme da es ja nicht automatsch geht.

    was is an der frage nicht zu verstehen????

    und nein zum thema internet einrichten gibt es hier keine klare antwort
    ich habe keine neztwerk problem oder sonst das
    ICH WILL NUR WISSEN WIE ICH DAS INTERNET EINRICHTEN KANN SO DAS ICH AUCH UNTER UBUNTU INS INTRENET KOMME!!!

    und auf dumme kommentare kann ich verzichten ok.
    danke!
     
  10. #9 Goodspeed, 29.11.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ich würde Dir raten:
    1. Einen vernünftigen Umganston zu verwenden, denn theton hat Dir alle Infos gegeben, die relevant sind (wo Du Hilfe findest und warum Deine Infos nicht reichen).
    2. Dementsprechend Dein eben Geschriebenes nochmal zu überarbeiten (sonst tu ich das)!
     
  11. base-t

    base-t Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nein hat er nicht
    ich will ne klare antwort wie zb geh auf a und dann zu b und da ........

    und nicht schau mal da und da hin da könntest du was finden.
    wenn ihr nicht in der lage seit ne richtige antwort auf eine einfache frage zugeben dann solltet ihr es sein lassen.
     
  12. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    @ base-t:

    Na dann wünsch ich noch viel Erfolg. Vielleicht findest Du ein Forum, das pampige Anfragen gut findet.

    p.s.: Wird langsam ein Fall für den Sandkasten ;)
     
  13. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    @base-t: Dass du DSL hast, hattest du z.B. nicht erwaehnt. Jetzt wo ich das weiss, kann ich auch dir nur raten... Installiere dir pppoeconf. Damit kannst du deine DSL-Verbindung (normales ADSL) konfigurieren. Ansonsten wird DSL unter Linux meist als pppoe (PPP over Ethernet) bezeichnet. Eine entsprechende Suche danach im Board wird dir bestimmt auch noch weitere Moeglichkeiten aufzeigen.
    Abgesehen davon ist DSL auch nicht gleich DSL. Ich z.B. habe SDSL 6MBit mit fester IP und muss diese IP lediglich der Netzwerkkarte zuweisen und die DNS in die /etc/resolv.conf eintragen um ins Internet zu kommen. Du siehst also: "Ein paar Infos mehr waeren nicht schlecht."
    Und ich kann mich Goodspeed1978 nur anschliessen. Gewoehne dir einen anderen Umgangston an. Niemand hier ist verpflichtet dir zu helfen und du kannst von Glueck reden, dass du jetzt ueberhaupt noch 'ne Antwort bekommst. Bei uns im IRCNet auf #ubuntu.de haette ich dich jetzt schon laengst von Channel gekickt.
     
  14. base-t

    base-t Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    opa was willst du denn von mir ?

    wollte hier irgendwer deine meinung wissen ?

    wende meine frage nicht beantworten kannst dann halte dich zurück und kümmer dich um deinen mist!

    danke für deine antwort

    hab ja schon gesagt das ich kein plan habe und deshalb ne klare antwort wollte.....
    ich hab dsl flat von t-online mehr weiß ich nicht sorry

    ach so
    nach diesem pppoeconf hatte ich schon gesucht aber finde es nicht wo ich es runterladen kann......
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    pppoeconf (muss im Terminal aufgerufen werden) fuehrt dich mit einem Menue durch die Konfiguration. Ich denke daher, dass du damit schnell zurecht kommst. Wie bei den meisten menue-gefuehrten Konsole-Programmen wechselst du zwischen Buttons und Eingabefeldern mit der TAB-Taste und bestaetigst deine Eingabe (bzw. den angewaehlten Button) mit Enter oder Space.
     
  17. #15 Goodspeed, 29.11.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Du hattest Deine Chance! -> Closed
     
Thema:

[Ubuntu] DSL-Problem

Die Seite wird geladen...

[Ubuntu] DSL-Problem - Ähnliche Themen

  1. [Ubuntu] Nvidia Poblem

    [Ubuntu] Nvidia Poblem: hi Leute ich bin hier gerade am verzweifeln. Ich habe gestern ein Upgrade von meienm Ubuntu gemacht und bin nun auf 8.10. Wie bei jedem Upgrade...
  2. [Ubuntu] MP3 - Probleme

    [Ubuntu] MP3 - Probleme: Hi, ich habe folgende Probleme: zum ersten rauscht es sehr stark, wenn ich mp3-Dateien abspielen will. und zum anderen ist die...
  3. [Ubuntu] Java-SWT-Applikation startet nicht über grafische Oberfläche

    [Ubuntu] Java-SWT-Applikation startet nicht über grafische Oberfläche: Hallo zusammen, ich entwickele zur Zeit ein Java-Programm, das SWT für die grafische Benutzeroberfläche verwendet. Unter Windows funktioniert...
  4. [Ubuntu] Installations-Problem

    [Ubuntu] Installations-Problem: Hi Leute, ich habe ein kleines Problem beim installieren von Ubunto. Ich konnte zwar nach mehrmaligem Versuchen die Installation zu starten (Hdd...
  5. [Ubuntu] VMware Tools...

    [Ubuntu] VMware Tools...: Hi, hab mir mal Ubuntu 6.1 auf ne VMware installiert, aber irgendwie scheint der so seine Probleme mit den VMwareTools zu haben ?( Hier das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.