Ubuntu bootet nicht nach Installation

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von BiBe, 22.09.2007.

  1. BiBe

    BiBe Greenhorn

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,
    soeben habe ich ein Ubuntu-Server 6.06 LTS auf einem Notebook installiert. Bei der Installation gab es keine Fehlermeldungen, aber nachdem erstmals in das neue System gebootet wurde, hält das System nach "Ok, booting the kernel." an und friert ein.
    Ich kann ausschließen, dass es an einem fehlerhaften Installationsmedium liegt.
    Übrigens hatte ich genau dieses Problem vor ein paar Monaten schoneinmal mit der selben Ubuntu-Version, habe mich damals dann aber aus Zeitgründen für ein Etch entschieden.
    Hat jemand eine Lösung für das Problem?

    Vielen Dank, viele Grüße
    BiBe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcellus, 22.09.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ohne angaben zu deiner Hardware ist es schwer irgendwas zu sagen. Vielleicht hast du einen multicore cpu, dann bräuchtest du smp, wenn du ...

    Ich hab nicht viel lust auf 200 Hardwarespezifische sachen einzugehen, die nicht passen könnten. Was sagt lshw? Von einer live cd aus
     
  4. BiBe

    BiBe Greenhorn

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hi,
    danke für deine Antwort. Die Hardware der beiden Rechner, auf denen das aufgetreten ist, ist gänzlich unterschiedlich, daher ging ich nicht davon aus, dass Informationen dazu relevant sind:
    1. Thinkpad T40p, ATI Mobility 9000, Pentium M 1,6, ...
    2. ein uralter Desktop Rechner, mit einer AMD K6 300 MHz, noname MB, ...

    Auf beiden Rechnern bootet Etch in der Standardkonfiguration problemlos.

    Gebootet habe ich mit unterschiedlichen Laufwerken, allerdings immer von RW-Rohlingen. Hat jemand eine Idee, was das Problem sein könnte?

    Viele Grüße,
    BiBe
     
  5. #4 marcellus, 22.09.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist aufgefallen, dass sowas auftreten kann, wenn du einfach zu wenig ram hast, hast du schon einmal die failsafe installation probiert?

    Vielleicht kannst du dir auch aushelfen, indem du eine swap partition auf der Platte anlegst.

    Schau dir mal alle erweiterten boot optionen an.

    Du hast oben geschrieben, dass du ein fehlerhaftes installationsmedium ausschließen kannst, heist das die cd bootet bei einem anderen rechner, oder bedeutet das du hast die md5sum gecheckt?
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ubuntu bootet nicht nach Installation

Die Seite wird geladen...

Ubuntu bootet nicht nach Installation - Ähnliche Themen

  1. Jonathan Riddell bei Kubuntu ausgebootet

    Jonathan Riddell bei Kubuntu ausgebootet: Der Gemeinschafts-Beirat von Ubuntu hat eine Strafmaßnahme gegen Jonathan Riddell, den Projektleiter von Kubuntu verhängt. Riddell wurde...
  2. Win Xp bootet nach Ubuntuinstallation nicht mehr

    Win Xp bootet nach Ubuntuinstallation nicht mehr: Hallo zusammen, bin grad am verzweifeln, denn ich habe folgends für mich unlösbares Problem: Ich möchte auf meinem Rechner neben WinXP Ubuntu...
  3. Ubuntu bootet nicht mehr

    Ubuntu bootet nicht mehr: Habe mich gestern gewagt auf meinem Win 2000-PC Ubuntu 7.04 zu installieren, klappte auch ganz gut. Beides ließ sich auch wunderbar aus dem...
  4. XP-Vista-Kubuntu -> nur Kubuntu bootet

    XP-Vista-Kubuntu -> nur Kubuntu bootet: hilfe hilfe hilfe... bitte... als erstes: HAAALLLLOOOOOOOOOO :D als zweites: bin totaler Neuling. als drittes: mein Problem. Eine Platte....
  5. Ubuntu bootet nicht!

    Ubuntu bootet nicht!: Hallo, ich habe versucht Ubuntu neben Xp x64 zu installieren, habe mir die 6.06 amd64 version auf eine CD gebrannt. Wenn die Live-Cd startet...