Ubuntu 11.10 64bit Desktoperweiterung ATI

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Abrumus, 24.11.2011.

  1. #1 Abrumus, 24.11.2011
    Abrumus

    Abrumus Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    Ich bin ein absoluter Linux Neuling und habe gleich zu beginn ein riesen Problem.
    Ich habe Ubuntu 11.10 erfolgreich Installiert mein System:

    Intel Dualcore 2x 3GHz
    4GB Arbeitsspeicher
    ATI Radion HD 4500

    Zwei Bildschirme:

    Samsung 23" und Samsung 22"

    Beide Bildschirme haben verschiedene Auflösungen.
    Wenn ich keinen Grafiktreiber Installiert habe, kann ich meinen Desktop erweitern und das Funktioniert dann auch einigermaßen.
    Ich möchte Allerdings die Grafik treiber benutzen, um eben auch die schönen Window Effekte zu Haben Außerdem kann ich nicht zwei Verschiedene Auflößungen mit den Treibern realisieren. Egal ob ich die Ati treiber von der ATI Homepage oder eben diesen fglrx oder wie der heißt benutze... Ich kann einfach nicht meinen Desktop erweitern und auch nicht die Einstellungen der Auflößungen Verändern...

    Gibt es dafür eine Lösung?

    Habe nirgends eine gefunden.

    Ich muss dazu sagen das ich ein totaler Neuling bin und vom terminal keine Ahnung habe also wenn ihr mir das was erklärt dann bitte Idioten Sicher ;-)

    Vielen Dank schonmal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kasumi

    kasumi Eroberer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südlich von Böhmen.
    Wenn du die von der ATI-Seite installierst, müsste unter den Systemeinstellungen ein ATI-spezifischer Punkt zu finden sein - mit diesem du auch die Bildschirme so konfigurieren kannst, wie es dir beliebt. :)
     
Thema:

Ubuntu 11.10 64bit Desktoperweiterung ATI

Die Seite wird geladen...

Ubuntu 11.10 64bit Desktoperweiterung ATI - Ähnliche Themen

  1. Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«

    Canonical definiert Ziele für Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak«: Auf dem derzeit stattfindenden Ubuntu Online Summit (UOS) zur Entwicklung von Ubuntu 16.10 »Yakkety Yak« wurden in der Eröffnungssitzung einige...
  2. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS: Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« vor allem in den beiden wichtigsten Desktop-Ausgaben, Unity und KDE....
  3. Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht

    Ubuntu LTS: Viele Sicherheitslücken ungepatcht: Einem Bericht des Computer-Magazins »ct« zufolge kann die von »Ubuntu LTS« versprochene Langzeitpflege nicht das halten, was sie verspricht. Viele...
  4. Ubuntu loggt sich aus nach aktualisierung auf 16.04

    Ubuntu loggt sich aus nach aktualisierung auf 16.04: Während dem Update auf Ubuntu 16.04 hat sich Ubuntu aufgehängt. Nach 6 Stunden habe ich es abgebrochen. Nach einem Neustart konnte ich mich nicht...
  5. Ubuntu 16.10 soll »Yakkety Yak« heißen

    Ubuntu 16.10 soll »Yakkety Yak« heißen: Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat sich für »Yakkety Yak« als Name für die nächste Ubuntu-Version entschieden. Weiterlesen...