U.S. Trivialpatente

Dieses Thema im Forum "Fun" wurde erstellt von Ratatosk, 14.01.2005.

  1. #1 Ratatosk, 14.01.2005
    Ratatosk

    Ratatosk /dev/null

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jau, ich glaub, des passt irgendwie am besten hier her:

    Google hat sich ja gerade die Hervorhebung von Suchbegriffen in Onlinedokumenten patentieren lassen, also auf eine Technik, die es so ja schon seit Jahren an (fast) jeder Ecke gibt. "Was für ein Schwachsinn," könnte man jetzt denken, und vermutlich hätte man damit sogar Recht.

    Natürlich gibts auf Heise.de auch die passende Diskussion darüber, und dort bin ich auf ein viel, viel, viel bekloppteres U.S.-Patent aus dem Jahr 1977 gestoßen:
    "A method of styling hair to cover partial baldness using only the hair on a person's head."
    Auf Deutsch: "Eine Methode, jemandem mit einer Halbglatze die Haare so zu frisieren, so daß die Glatze mit den noch übriggebliebenen Haaren bedeckt ist."

    So stehts geschrieben im U.S. Patent Nr. 4,022,227.

    "Was für ein Schwachsinn," könnte man jetzt denken, und vermutlich hätte man damit sogar Recht...

    Gruß, Oli (der sich über Trivialpatente aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten angesichts solcher Grütze nie wieder wundern wird...)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TenBaseT, 16.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2005
    TenBaseT

    TenBaseT Foren As

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich so an, als wenn do noch aller Haare hättest :D

    Wenn ich das jetzt mache (ich habe nämlich genug Glatze, müsste mir nur die restlichen Haare wachsen lassen, etwa so wie der Meister Gildo Horn ) verstoße ich doch gegen das Patent. Wenn ich dann auch noch in die USA einreise, werde ich dann etwa abgezockt? :oldman

    Beschluss
    • Ich werde nicht in die USA reisen. Allein dass ich Herrn Bush oder Herrn Gates treffen könnte, sind Grund genug.
    • ich mag Gildo Horn nicht, deshalb bleiben die Haare ab. Das ganze würde wharscheinlich so ode so bescheuert aussehen.
    Vielleicht schicken wir mal einen von unseren Vollblutpolitikern als Testrabbit nach Amerika. Nehmen wir die von der VW Gehaltsliste oder welche aus dem EU Parlament?

    Hans
     
  4. #3 Ratatosk, 16.01.2005
    Ratatosk

    Ratatosk /dev/null

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Hans!
    Joah, wenn mich nich wieder mal der Rappel packt und ich die Schermaschine schwinge sind die Haare alle noch dran, von wirklich minimalsten Geheimratseckchen mal abgesehen ;)

    Zumindest hört sich das so für mich an als könnten die Herren Donald J. und Frank J. Smith aus Orlando da Kohle für verlangen wenn das wer nachzumachen wagt... Allerdings bezweifle ich stark daß eine solche Forderung (und somit quasi das komplette Patent) einer (Gegen-)Klage standhalten würde, aber IANAL...

    Jep, denke ich auch; so wie ich das verstehe scheint mir das diese grässliche Seitenscheitelfrisur zu sein, wo man nen Schwall langer Zotteln von einer Seite quer über die Platte kämmt, gruseliger gehts kaum noch... Insofern werde ich wohl auch nie in die Verlegenheit geraten, dieses Smith'sche Patent zu verletzen, selbst wenn mir morgen plötzlich der kreisrunde Haarausfall ins Haus stehen sollte ;)
    Am besten die Platte offen stehen lassen, soll ja inletek... intelek... äähm, schlau wirken ;) :oldman

    haarige Grüße,
    Oli
     
  5. #4 SethGecko, 19.01.2005
    SethGecko

    SethGecko Nich aussem Block!

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Naehe FFM
    gibts schon patente fuer bremsspuren in der hose? :think:

    naja... amis... jedes wort ist zuviel ueber deren wirtschaftspolitik....
     
  6. #5 Ratatosk, 20.01.2005
    Ratatosk

    Ratatosk /dev/null

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    zu eins: wundern würds mich nich.
    zu zwei: FULL ACK.

    gruß, oli
     
Thema:

U.S. Trivialpatente