Typ des Netzwerkes

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von DerKleineFreak, 16.02.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 DerKleineFreak, 16.02.2004
    DerKleineFreak

    DerKleineFreak Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany - Heidelberg
    Da ich noch längere Wochen damit beschäftigt sein werden irgendwie die Internet zu bekommen, frag ich euch halt mal nen bisschen ...
    Was ist z.b.
    ARLnet
    Ethernet
    FDDI
    Myrinet
    Token-Ring
    oder Drahtlos?
    Hab zwar Ethernet dort stehen, weiß aber nicht warum?!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 16.02.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Hallo DerKleineFreak

    Ethernet: Netzwerk für den lokal begrenzten Einsatz mit einer Ausdehnung
    von einigen 10 m bis hin zu 10 km. Im verdrahteten Einsatz sind die
    einzelnen PCs mittels eines Koaxialkabels miteinander verbunden.
    Die Daten werden dabei mit einer Rate von 10 MB pro Sekunde übertragen.

    FDDI: Schaust du mal HIER nach.

    Myrinet: Mit Myrinet kann man mehrere Computer zu einem Cluster
    verbinden wenn ich mich recht erinnere.

    Token-Ring: Schaust du einfach HIER nach.

    Alle Angaben sind aber ohne Gewähr. :D
     
  4. #3 blue, 16.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2004
    blue

    blue Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    1. ARLnet ?! noch nie gehört. Meinst du nicht ARCNet?

    2. Ethernet: Ethernet gehört zu den klasischen Übertragungsprotokollen für lokale Netzwerke.
    Paketvermittlung wird mittels der CSMA/CD Zugriffssteuerung realisiert.

    3. FDDI: Fiber Distributed Data Interface.
    Physischeraufbau: doppeler Ring aus LWL

    4. Myrinet kenn ich nicht.
    Edit:
    http://www.myricom.com/myrinet/overview/
    sehr interessant :-))

    5. Token-Ring:
    Der Token-Ring ist eine Ringtopologie. D.h., dass jeder Knoten einen definierten Vorgänger und Nachfolger hat. Der Datentransport findet in eine bestimmte Richtung von Knoten zu Knoten statt.

    Drahtlos: na was wohl?! Datenübertragung ohne Kabel.
     
  5. #4 DerKleineFreak, 16.02.2004
    DerKleineFreak

    DerKleineFreak Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany - Heidelberg
    Und was soll ich nun von dieser Auswahl nehmen? Frag mich jetzt nicht was ich habe. Ich habe keine Ahnung!!
     
  6. blue

    blue Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ethernet
    mit Cat5 STP Kabeln.
    Preiswert und leistungsfähig.
     
  7. #6 HangLoose, 16.02.2004
    HangLoose

    HangLoose kleiner Bruder von ruth

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    moin

    hier dürften alle deine fragen beantwortet werden => http://www.linuxfibel.de/netstruct.htm


    die seite ist allgemein ne gute anlaufstelle für linux *newbies*


    Gruß HL
     
  8. #7 DerKleineFreak, 16.02.2004
    DerKleineFreak

    DerKleineFreak Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany - Heidelberg
    Ich will überhaupt kein Netzwerk sondern mal !!!!INTERNET!!!!

    Aber in Linux geht des ja ned!
     
  9. #8 HangLoose, 16.02.2004
    HangLoose

    HangLoose kleiner Bruder von ruth

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    hm,

    dann muss ich wohl etwas deutlicher werden !!1!!!!111

    entweder du setzt dich jetzt mal auf deinen arsch und ziehst dir ein paar grundlagen rein und liest dir das, was andere dir posten(ich z.b. hab mir extra die mühe gemacht und dir entsprechende screenshots rausgesucht), mal in ruhe durch oder du bleibst bei windows, denn dann ist linux nichts für dich.


    Gruß HL
     
  10. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Ich sage nur UglyGuy
     
  11. #10 saintjoe, 16.02.2004
    saintjoe

    saintjoe Guest

    Code:
                                      --------------------------
                             /|  /|  |                                  |
                             ||__||  |       Trolle bitte           |
                            /   O O\__           nicht              |
                           /          \        fuettern!              |
                          /      \     \                                 |
                         /   _    \     \ ----------------------
                        /    |\____\     \     ||
                       /     | | | |\____/     ||
                      /       \|_|_|/   |    __||
                     /  /  \            |____| ||
                    /   |   | /|        |      --|
                    |   |   |//         |____  --|
             * _    |  |_|_|_|          |     \-/
          *-- _--\ _ \     //           |
            /  _     \\ _ //   |        /
          *  /   \_ /- | -     |       |
            *      ___ c_c_c_C/ \C_c_c_c____________
     
  12. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Wunderschön der Typ da :)
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 damager, 16.02.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    ich würde sagen wir schließen das hier mal!
    irgendwelche einwände?
     
  15. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    -=done=-
     
Thema:

Typ des Netzwerkes

Die Seite wird geladen...

Typ des Netzwerkes - Ähnliche Themen

  1. Zugriff auf Freigaben von außerhalb des Netzwerkes

    Zugriff auf Freigaben von außerhalb des Netzwerkes: Hallo, ist es bei samba möglich von außerhalb des netzwerkes auf die freigaben zuzugreifen? ich habe einen server in einem rechenzentrum und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.