TwinView, xorg.conf speichern geht nicht

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von orph, 07.01.2007.

  1. orph

    orph Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Bin neu hier und habe mir nun Kubuntu installiert.
    Unter Windows hatte ich zwei Monitore an einer Nvidia NX6600GT als erweiterter Desktop.
    Diesen Luxus möchte ich mir nun mit Kubuntu auch einrichten.
    Dazu habe ich mir nun anhand div. Tutorials den Nvidia-Treiber installiert.
    Wie hir steht:
    http://wiki.ubuntuusers.de/Nvidia-Grafikkarten/XServer_Optionen möchte ich nun die Zeilen

    Option "TwinView" "on"
    Option "TwinViewOrientation" "RightOf"
    Option "MetaModes" "1280x1024,1280x1024;1024x768,1024x768;800x600,800x600"

    in meine xorg.conf schreiben.
    Das Problem ist nur dass ich die Datei nach der Änderung nicht speichern kann...
    Es wird mir mitgeteilt, ich hätte die erforderlichen Rechte nicht.
    Ich habe mich nun in der Konsole als Root eingelogt und will von dort aus mit dem Befehl

    kdesu gedit /etc/X11/xorg.conf

    die Config-Datei als Root zu ändern, doch dann erhalte ich die Meldung:

    Xlib: connection to ":0.0" refused by server
    Xlib: No protocol specified

    kdesu: cannot connect to X server :0.0

    Habe ich da was falsch gemacht?

    Ich kann auch nicht den Kate-Editor als Root von der Konsole aus öffnen:

    root@pc:/home/prescaler# kate
    Xlib: connection to ":0.0" refused by server
    Xlib: No protocol specified

    kded: cannot connect to X server :0.0
    kded: ERROR: KUniqueApplication: Registering failed!
    kded: ERROR: Communication problem with kded, it probably crashed.
    Xlib: connection to ":0.0" refused by server
    Xlib: No protocol specified

    kdeinit: Can't connect to the X Server.
    kdeinit: Might not terminate at end of session.
    Xlib: connection to ":0.0" refused by server
    Xlib: No protocol specified

    kate: cannot connect to X server :0.0
    kate: ERROR: KUniqueApplication: Registering failed!
    kate: ERROR: Communication problem with kate, it probably crashed.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    greez
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mµ*e^13.5_?¿, 07.01.2007
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Versuch es mal mit "kdesu gedit /etc/X11/xorg.conf" von einer Nicht-Root-Konsole.
     
  4. orph

    orph Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Habe ich gleich versucht. Zuerst komme ich zu einer Passwort-Eingabeaufforderung. Doch danach kommt ne Fehlermeldung die sagt:

    Befehl gedit '/etc/X11/xorg.conf' nicht gefunden
     
  5. #4 Mµ*e^13.5_?¿, 07.01.2007
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid, ich war etwas in Gedanken.
    Ersetze in de Befehlszeile mal gedit durch kate.
     
  6. orph

    orph Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es nun mit dem Befehl

    kate /etc/X11/xorg.conf versucht, aber dann kommt zwar die Datei in Kate zum vorschein, aber abspeichern kann ich die geänderte Datei noch immer nicht.

    Es kommt jeweils folgende Fehlermeldung:

    Das Dokument lässt sich nicht speichern, da Schreiben auf file:///etc/X11/xorg.conf nicht möglich ist.
    Bitte überprüfen Sie, ob Sie Schreibrecht für die Datei besitzen und genug Speicherplatz vorhanden ist.
     
  7. #6 Mµ*e^13.5_?¿, 07.01.2007
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ohne kdesu gehts nicht.
    "kdesu kate /etc/X11/xorg.conf"
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 theton, 07.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2007
    theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ein 'sudo kate /etc/X11/xorg.conf' in ein Terminal eingegeben tut's auch. kdesu buggt ganz gern mal bei Kubuntu.

    Nachtrag: Als Passwort muss das Benutzer-Passwort eingetragen werden (wird bei sudo beim Eingeben nicht angezeigt)
     
  10. orph

    orph Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    jeah super, so hats geklappt

    vielen Dank für die Hilfe!
     
Thema:

TwinView, xorg.conf speichern geht nicht

Die Seite wird geladen...

TwinView, xorg.conf speichern geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Twinview auf 2 unterschiedliche Arbeitsflächen

    Twinview auf 2 unterschiedliche Arbeitsflächen: Hi@all Ich habe einen 2ten TFT Monitor geschenkt bekommen den ich links neben meinem alten Monitor stelle,beide laufen auf unterschiedlichen...
  2. TwinView (Ubuntu) - Verschiedene Farbdarstellung

    TwinView (Ubuntu) - Verschiedene Farbdarstellung: Hallo Board Community, ich habe folgendes Problem. Ich hab 2 gleiche Monitore ( LG Flatron L1953S ) und setzt unter Ubuntu TwinView ein um auf...
  3. nur 180 Grad in Shootern mit twinview

    nur 180 Grad in Shootern mit twinview: Guten Tag Wie der Titel schon sagt, habe ich mir mal einen zweiten Monitor angeschlossen. Ich habe xorg-7.2 und kde-3.5.6 mit beryl....
  4. Nvidia: Xinerama//TwinView Problem

    Nvidia: Xinerama//TwinView Problem: hoj, ich besitze eine Geforce 5200 FX und habe mir nun vor kurzem einen 2. Monitor geholt und an den DVI ausgang angeschlossen. Blöderweisse...
  5. 2 Monitore (CRT) mit 6600 GT und TwinView

    2 Monitore (CRT) mit 6600 GT und TwinView: Hi! ich versuche grade 2 CRT's an meine GeForce 6600 GT anzuschliessen.. allerdings musste ich einen monitor mit einen adapter an den...