treiber für EPSON STYLUS C86 (LINUX SUSE 10.1)

Dieses Thema im Forum "Drucker / Scanner" wurde erstellt von pinguin1987, 04.09.2006.

  1. #1 pinguin1987, 04.09.2006
    pinguin1987

    pinguin1987 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    neue Frage, diesmal aus der Rubrik „Drucker“: Mein EPSON STYLUS C 86 (Tintenstrahl) druckt unter meinem SUSE LINUX 10.1 schon längere Zeit falsche Farben. Beispielsweise kommt ein ursprünglich grüner Rand bei mir als blau raus. An den Tintenpatronen liegt es nicht, am Treiber aber auch eigentlich nicht, denn auf der EPSON Download-Seite wird darauf verwiesen, dass die benötigten Treiber bereits bei LINUX dabei sind.

    Allerdings ist nur ein Treiber für den STYLUS C84 enthalten, mein C86 steht nicht in der Liste.

    Wo krieg ich also den C 86 Treiber für LINUX her? Vielleicht weiß das jemand von euch, ansonsten schreib ich EPSON.

    Viele Grüße

    pinguin1987
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 04.09.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Mal eine Testseite direkt von dem Drucker ausdrucken lassen.
    Ich denke schon, daß es am Drucker selbst liegt.
     
  4. #3 pinguin1987, 04.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2006
    pinguin1987

    pinguin1987 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Drucker hat keine interne Testdruckfunktion...:D

    Gruß pinguin1987

    Hallo,

    mein Drucker funktioniert noch immer nicht so, wie ich will. Ich habe inzwischen herausgefunden, dass er nur die Farben schwarz und blau druckt (Wenn ich Bilder drucke, werden die nur blau/schwarz).

    Ich habe daraufhin die Patronen magenta und yellow ausgetauscht-Ergebnis bleibt das selbe.

    Zum Treiber meinte EPSON nur

    „Linux wird von Epson momentan nicht unterstützt. Treiber von Drittanbietern finden Sie auf den folgenden Seiten:

    Für Drucker:

    http://www.turboprint.de“


    So, jetzt sitze ich da und weiß nicht mehr weiter. Hat jemand noch einen Tip? Ich schreib auch EPSON nochmal an-vielleicht können die mir noch Tips geben.

    Gruß

    pinguin1987
     
Thema:

treiber für EPSON STYLUS C86 (LINUX SUSE 10.1)

Die Seite wird geladen...

treiber für EPSON STYLUS C86 (LINUX SUSE 10.1) - Ähnliche Themen

  1. WinBtrfs: Btrfs-Treiber für Windows-Systeme

    WinBtrfs: Btrfs-Treiber für Windows-Systeme: Unter dem Namen WinBtrfs hat ein Entwickler eine erste Testversion eines Windows-Treibers veröffentlicht, der den Zugriff auf das neue...
  2. AMD plant offenen Treiber für Vulkan-Schnittstelle

    AMD plant offenen Treiber für Vulkan-Schnittstelle: AMD hat offenbar bereits einen Treiber für den OpenGL-Nachfolger Vulkan für die eigenen Grafikchips in Arbeit. Der Quellcode des Treibers soll...
  3. Imagination: Freier Grafiktreiber für PowerVR

    Imagination: Freier Grafiktreiber für PowerVR: Nach vielen Jahren ohne freien 3D-Treiber für PowerVR-Grafikprozessoren könnte sich die Situation nun endlich bessern. Der Hersteller selbst hat...
  4. Freier X-Treiber für Raspberry Pi macht Fortschritte

    Freier X-Treiber für Raspberry Pi macht Fortschritte: Eric Anholt, der seit Juni dieses Jahres von Broadcom bezahlt wird, um einen freien Grafiktreiber für den Raspberry Pi zu entwickeln, meldet...
  5. AMD ändert Treibermodell für Grafikkarten

    AMD ändert Treibermodell für Grafikkarten: AMD hat ein neues Modell für Grafikkartentreiber vorgestellt. Demnach werden künftige Treiber auf eine gemeinsame, quelloffene Basis aufsetzen,...