Toten Link bei Grub entfernen

Dieses Thema im Forum "Mandriva" wurde erstellt von firedragon7, 13.01.2008.

  1. #1 firedragon7, 13.01.2008
    firedragon7

    firedragon7 Mühlviertler Linuxer

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die schönen Mädchen Wachsen
    Gestern Nachmittag habe ich mur Mandriva 2008.0 raufgespielt. Die Installation verlief Problemlos und wie ich neugestartet habe war bei Grub ein Link mit dem Namen Windows1, obwohl ich schon einen Win XP eintrag habe. Dieser Link führt anscheinend zu meiner zweiten Windows Partition.

    Frage: Wie kann ich den Link bei Grub entfernen?


    Mfg

    firedragon7

    PS: Wenn falsch, bitte ins richtige verschieben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 beomuex, 13.01.2008
    beomuex

    beomuex Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    su
    *Passwort eingeben*
    nano /boot/grub/menu.lst
    *Absatz mit Windows1 entfernen*
    Strg+O # (Oskar) speichert das ganze
    Strg+x # beendet nano
    exit # du kommst aus dem superuser wieder raus
    
    Gruß beomuex
     
  4. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Da nano nicht vorinstalliert ist (zumindest bei mir nicht), hier noch der grafische Weg:

    1. Öffne das Mandriva Control Center
    Starmenu -> Werkzeuge -> Systemwerkzeuge -> "Den Computer konfigurieren"
    2. Den Punkt "Systemstart" auswählen
    3. Den Unterpunkt "Bootmanager einrichten" wählen
    4. Auf "weiter" klicken
    5. hier siehst du jetzt die vorhandenen Menueinträge, kannst sie auswählen und löschen oder neu hinzufügen.

    Gruß
    TeaAge
     
  5. #4 firedragon7, 13.01.2008
    firedragon7

    firedragon7 Mühlviertler Linuxer

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die schönen Mädchen Wachsen
    Danke für eure Hilfe

    Mfg
    firedragon7
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Toten Link bei Grub entfernen

Die Seite wird geladen...

Toten Link bei Grub entfernen - Ähnliche Themen

  1. löschen von toten symlinks

    löschen von toten symlinks: Hallo ! Wenn ich über Windows Verzeichnise löschen möchte die auf Filesystemebene bei Linux (Samba Server 3.2.4) symlinks enthalten und wenn...
  2. Linkerproblem mit MXE

    Linkerproblem mit MXE: Hallo Leute :winke:, ich war echt lange nicht mehr hier... Wie auch immer, ich schreibe gerade ein Programm, das sowohl Qt5, als auch OpenMP...
  3. Linksys-Router mit offizieller DD-WRT-Unterstützung

    Linksys-Router mit offizieller DD-WRT-Unterstützung: Linksys und NewMedia-NET haben die Linux-basierte alternative OpenSource-Firmware für WLAN-Router und eingebettete Systeme, »DD-WRT«, auch für die...
  4. LLVM entwickelt eigenen ELF-Linker

    LLVM entwickelt eigenen ELF-Linker: Wie das LLVM-Projekt bekannt gab, steht mit »lld« ein alternativer Linker bereit, der sich vor allem durch seine gesteigerte Geschwindigkeit...
  5. Linksys WRT1900ACS fit für OpenWRT

    Linksys WRT1900ACS fit für OpenWRT: Im letzten Jahr hat Belkin mit dem Linksys WRT1900AC einen Nachfolger des in Open-Source-Kreisen beliebten WLAN-Routers WRT54G auf den Markt...