toshiba_acpi support nachinstallieren

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von fejngold, 30.03.2006.

  1. #1 fejngold, 30.03.2006
    fejngold

    fejngold Jungspund

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hej zusammen,
    ich hab auf mein Toshiba Satellite M70 ein Kanotix installiert. Würde gerne die Toshutils installieren um die Akkuzeit etwas zu verlängern. Das Problem ist das ich dazu den Kernel mit "toshiba_acpi" installieren hätte müssen. Hab ich aber nicht. Gibt es eine chance, das ganze im nachhinein zu korrigieren. Letztendlich soll ich /etc/modules toshiba_acpi erscheinen.
    Ich danke für eure hilfe...
    Gruß, Gismo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 30.03.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Bist Du sicher, dass es das File

    /lib/modules/`uname -r`/kernel/drivers/acpi/toshiba_acpi.ko

    nicht gibt?
     
  4. #3 fejngold, 30.03.2006
    fejngold

    fejngold Jungspund

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ist da

    Danke der Nachfrage...also die datei ist wirklich da. inzwischen sagt er mir auch nur ich solle die toshiba_acpi aktivieren ("enable"). die frage ist nur wie ich das mache!?
     
  5. #4 Goodspeed, 30.03.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ist das Modul denn geladen? lsmod gibt Auskunft. Falls nicht

    modprobe toshiba_acpi
     
  6. #5 fejngold, 31.03.2006
    fejngold

    fejngold Jungspund

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    komisch - also die datei liegt definitiv in dem ordner, den er bemängelt:

    root@toshibox:~# modprobe toshiba_acpi
    FATAL: Error inserting toshiba_acpi (/lib/modules/2.6.14-kanotix-9/kernel/drivers/acpi/toshiba_acpi.ko): No such device

    Hast du eine Idee woran das liegt?
    Gruß, Gismo
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ja, er bemaengelt nicht, dass die Datei nicht da ist, sondern dass er kein passendes Device fuer den Treiber finden kann. Evtl. musst du dem Treiber noch irgendwelche Parameter beim Laden uebergeben. Welche unterstuetzt werden, findet man normalerweise in der Doku zum Modul oder oft auch mit 'modinfo <modulname>'.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 fejngold, 01.04.2006
    fejngold

    fejngold Jungspund

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich jetzt stundenlang mit den spärlichen Informationen vollgelesen, die das Internet anbietet, und komm nicht weiter. Was für ein Device fehlt ihm denn und wie erstelle ich das im zweifelsfall. Modinfo gibt nur oberflächliche Infos aus...author etc..
    Hat noch jemand einen heißen Tipp?
     
  10. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Er findet die Hardware (das Device) nicht, weil entweder keine vom Modul unterstuetzte Hardware im Rechner ist, oder weil evtl. Adressbereich o.ae. als Parameter angegeben werden muessen, damit er die passende Hardware findet, sofern diese z.B. nicht im Default-Adressbereich des Moduls liegt.
     
Thema:

toshiba_acpi support nachinstallieren

Die Seite wird geladen...

toshiba_acpi support nachinstallieren - Ähnliche Themen

  1. Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB

    Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB: Benutzer, die LibreOffice einsetzen und dafür professionellen Support in Anspruch nehmen wollen, haben mit der Firma CIB software GmbH nun eine...
  2. Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB

    Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB: Benutzer, die LibreOffice einsetzen und dafür professionellen Support in Anspruch nehmen wollen, haben mit der Firma CIB software GmbH nun eine...
  3. Credativ startet Support für EnterpriseDB

    Credativ startet Support für EnterpriseDB: Das Open Source-Beratungsunternehmen Credativ bietet Kunden nun auch Support für EnterpriseDB an, ein auf PostgreSQL beruhendes Datenbanksystem...
  4. Support für Debian 6 nähert sich dem Ende

    Support für Debian 6 nähert sich dem Ende: Fünf Jahre nach der Veröffentlichung wird der Support für Debian 6.0 (»Squeeze«) am 29. Februar 2016 planmäßig eingestellt. Benutzer, die ihre...
  5. Technical Support Engineer (m/w) Arbeitsort: Wiesbaden

    Technical Support Engineer (m/w) Arbeitsort: Wiesbaden: Sie bearbeiten schwierige Kundeneskalationen, die durch den First-Level-Support nicht gelöst werden können z. B. durch replizieren der Probleme in...