tint2 und pekwm

Dieses Thema im Forum "Arch Linux" wurde erstellt von schwedenmann, 19.04.2016.

  1. #1 schwedenmann, 19.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2016
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Habe her ein i686 mit Archlinux (installiert per architectlinux) laufen. DE = pekwm, LM = lghtdm. Egal ob ich tint2 in der entsprechenden datei (start) bei pekwm eintrage, das panel erscheint nciht. Gleiches gilt, wenn ich tint2 aus dem xterm aufrufe.
    Hier mal die fehlrmeldung für den Terminalaufruf:
    Dieselbe tint2rc bei einem anderen archlinux mit openbox (selber PC) funktioniert über autostart von openbox, sowie über Terminal.aufruf.

    Irgendein Tip für mich, wo es haken könnte ?

    mfg
    schwedenmann

    P.S.
    Weiteres Kuriosum: wenn ich bei pekwm in der startadtei den Eintrag des per feh gesetzten Hintergrundbildes auskommentiere und pekwm neu starte (also zurück zu lightdem und mich wieder einlogge, dann hat pekwm als Hintergrund auf einmal das Hintergrundbild von lightdm , incl. der icons von idesk.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

tint2 und pekwm

Die Seite wird geladen...

tint2 und pekwm - Ähnliche Themen

  1. PekWM und GTK/Qt - Stile

    PekWM und GTK/Qt - Stile: Hallo alle zusammen, ich bin Slackware-User und eigentlich immer am herumprobieren mit den Windowmanager, im Moment bin ich bei PekWM,...
  2. pekwm -- Can not open display!

    pekwm -- Can not open display!: Ich wollte jetzt mal PekWm ausprobieren und hab mir das dan runtergeladen und erstellt. Bei der Installation hat es keine Probleme gegeben und...
  3. pekwm theme

    pekwm theme: hi.. wie schon im desktop-thread angekuendigt hier nochmal offiziell: ich hab ein pekwm theme gemacht, das versucht den NeXTSTEP style zu...
  4. pekwm

    pekwm: Tag, falls jemand einen anderen oder neuen wm sucht würde ich pekwm empfehlen, ein kompakter und schneller wm ähnlich wie fluxbox o.ä. nur...