Thunderbird unter Win und Ubuntu

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von redlabour, 28.07.2005.

  1. #1 redlabour, 28.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Hi,

    ich weiss das ich meinen globalen Postkorb auf einer FAT32 Partition auslagern kann um bei beiden Clients auf beiden System die Mails zu lesen und zu schreiben.

    Aber wie bekomme ich auch die Ordnersortierung kopiert ? Unter Linux habe ich da nur einen Eingang mit allen (!) Mails. Gibt es da auch eine Möglichkeit ? Hab leider den Heise Artikel in der c´t letztens verpasst.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lazarusz, 28.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    du kannst dein "komplettes" thunderbird Profil unter win und lin nutzen.
    einfach das profil auf ne fat32 partition.

    dann den thunderbrid assistenten für profile starten unter windows "thunderbird -p" unter Linux "thunderbird -P"
    und wup hast du alles was du brauchst

    nachtrag: dein problem löst sich dann insovern da du ja damit auch die einstellungen mit übernimmst. kopier das win profil (komplett) auf fat 32. starte dannach die profilmanager und schon hast du 2 identische eingestellte mail verzeichnisse, das ja thunderbird auch die einstellungen, postfächer, spamfilter, adressbuch halt alles mitnimmt!
     
  4. #3 redlabour, 28.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ja...aber

    ...dann bekomme ich Probleme durch manche Extensions die nur für Win da sind.
     
  5. #4 lazarusz, 28.07.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    hmm. sry. da kann ich dir leider ned helfen, ich verwenden den donner-vogel nackt sozusagen!
     
  6. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre ein Script, dass beim Starten von Linux das ~/.thunderbird Verzeichnis (nur die benötigten Daten wie abook.map, Mail, etc.) mit denen auf der Fat32 synchronisiert?
     
  7. #6 redlabour, 29.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Das müsste dann aber auch beim Schliessen nochmal synchronisieren. Ich google mal vielleicht gibt es sowas ja schon.
     
  8. #7 Wolfgang, 29.07.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Besseren Vorschlag.. :devil: hau das Wintendo in die Tonne, ist hier ja ohnehin OT.
    :D
    Aber mal zur Sache syncronisieren:
    Dafür gibt es z.B. rsync und unter /etc/init.d kannst du ganz leicht ein simples startup und auch shutdown Script erstellen, was genau sowas ausführt.
    Das dann in das richtige Runlevel verlinken, und du hast was du möchtest.
    Da braucht es keine extra Programme für jede kleine Aufgabe wie das bei Wintendo immer so usus zu sein scheint.
    Ich finde das aber dennoch reichlich overkill, denn im Grunde reichen doch Softlinks für Linux auf die relevanten Ordner.

    Gruß Wolfgang
     
  9. #8 lazarusz, 29.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    so noch ne möglichkeit.

    dein win profil ist struckturiert - verschiedene postfächer?

    allso du löscht das linux profil.
    erstellst es neues struckturiertes wie das win konto.
    dann brauchst du nur die abook.mab rüberkopieren.
    und den INHALT deine konten. "achtung" nicht das ganze profil. jemeils nur die inhlate.
    so damit hast du mal die strucktur und auch die vollständigen daten.
    alls nächstes. mit dem OS deiner wahl stellst du bei deinen konten "nachricht auf dem server belassen" ein, du ziehst praktisch ne kopie der mails.

    vorteil. du hast alle mails syncron.
    nachteil was aber auch ned viel arbeit ist. du brauchst lediglich ab und an die abook.mab auf das wenige benutzte OS kopieren.


    ich mach das z.B: weil ich mail prog gern teste. und im mom arbeite ich mit kmail. damit ich aber meine mails habe. ruf ich alle 2 wochen thunderbird auf. damit hab ich dann wieder alle mails für lin und win. ohne auch nur den geringsten mehraufwand (faulbinganzviel) :-)


    max
     
  10. #9 redlabour, 29.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @lazarusz - so mache ich es derzeit. Aber das ist mir ja gerade zu lästig.
     
  11. #10 lazarusz, 29.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    man bist du anspruchsvoll :D

    ok hier noch 3. möglichkeiten.

    1. machs mit webinterface, falls möglich
    2. besorg die nen IMAP zugang
    3. stell dir an mail server auf, da kannst machen damit was du willst



    mfg
     
  12. #11 redlabour, 29.07.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Stimmt an IMAP hab ich ja gar nicht gedacht. :D
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 MrFenix, 29.07.2005
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2005
    MrFenix

    MrFenix Executor

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen, NRW
    vielleicht ja so:
    thunderstart
    Code:
    #!/bin/bash
    if [ -n $1 "" ]; then
    	echo "usage: thunderstart <profilpfad>"
    	exit;
    fi;
    
    mv $1/extensions $1/extensions-windows
    thunderbird -p $1 && mv -r $1/extensions-windows $1/extensions
    
     
  15. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, IMAP ist natürlich die eleganteste Lösung.
    Na, jetzt hast du ja einiges zur Auswahl. :D
    Wie entscheidest du dich?
     
Thema:

Thunderbird unter Win und Ubuntu

Die Seite wird geladen...

Thunderbird unter Win und Ubuntu - Ähnliche Themen

  1. thunderbird plugin für unterschiedliche mail absender (postifx)

    thunderbird plugin für unterschiedliche mail absender (postifx): rm me rm me:devil:
  2. Firefox und Thunderbird 17 erhalten verlängerte Unterstützung

    Firefox und Thunderbird 17 erhalten verlängerte Unterstützung: Die für den 20. November geplanten stabilen Versionen von Firefox und Thunderbird 17 wird es auch als Extended Support Release (ESR) geben....
  3. Thunderbirdprofil speichern unter Kubuntu

    Thunderbirdprofil speichern unter Kubuntu: Hallo Leute, ich hab schon alles mögliche versucht und fleißig im Internet geschaut aber ich finde einfach keine Lösung für mein Problem. Ich...
  4. anhang mit thunderbird 1.0 runterladen

    anhang mit thunderbird 1.0 runterladen: ich habe eine email mit einem anhang bekommen. thunderbird zeigt mir auch (mit dem büroklammersymbol), dass die mail einen anhang hat, aber mehr...
  5. Mozilla will Thunderbird eine neue Heimat schaffen

    Mozilla will Thunderbird eine neue Heimat schaffen: Eine Projektausschreibung und ein Report auf den Webseiten von Mozilla leiten die endgültige Trennung von Thunderbird und Firefox ein. Weiterlesen...