Thunderbird Icon auf das Desktop

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Linux Beginner, 12.10.2006.

  1. #1 Linux Beginner, 12.10.2006
    Linux Beginner

    Linux Beginner Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag erstmal,

    ich bin ganz neu unter den Linux usern und habe mal 'ne Frage. ich habe mir dsas Programm "Thunderbird" runtergeladen und würde nun gerne wissen, wie ich das Icon auf's desktop bekommen, so daß ich mct einem Klick darauf das Programm "Thunderbird" starten kann.
    Da ich ganz ohne Vorkenntnisse bin, was Linux angeht, wäre es sehr nett, wenn Ihr mir eine genaue Schritt für Schritt Beschreibung geben könntet.:)
    Vielen Dank im Vorraus

    Linux Beginner
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CiT

    CiT Linux-Dau =(

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin genauso neu in Linux wie du aber der Weg ist wohl
    Rechte Maus, Neu erstellen, Verknüpfung zu Programm
     
  4. mcas

    mcas Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Je nach Distribution und Window Manager kann man auch per Rechtsklick auf das Startersymbol sagen "Starter auf Desktop erstellen".
     
  5. #4 Linux Beginner, 12.10.2006
    Linux Beginner

    Linux Beginner Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo CiT,

    habe ich versucht, aber ich weiss nicht, was ich in den entsprechenden Fenstern eingeben muss. Kannst Du mir weiterhelfen?
     
  6. #5 Nemesis, 12.10.2006
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    na, wie die verknüpfung heissen soll, und den startbefehl natürlich ...
     
  7. #6 Linux Beginner, 12.10.2006
    Linux Beginner

    Linux Beginner Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Der Name der Verknüpfung ist schon klar. Wo finde ich den startbefehl? Und in welches Eingabefeld mussich ihn eingeben bin wie schon gesagt, ganz neu in linux. Also hier ein absoluter Anfänger.
    Auf der Register karte ALLGEMEIN gebe ich den NAmen ein
    Auf der registerkarte BERECHTIGUNGEN ist alles grau -Keine Eingabe möglich
    Auf der Registerkarte PROGRAMME sind folgende Felder vorhanden:
    Beschreibung / Kommentar / Befehl / Arbeitsordner
     
  8. #7 tuxlover, 12.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ich gehe mal davon aus, dass du kde verwendest. auf dem desktop rechtsklick--> neu --> Programm kannst du zunächst mal eine Verknüpfung erstellen. jetzt solltest du so ein zahnrad auf dem desktop sehen. wenn du dann hier auf rechtsklick und dann erweitert wählst, kannst du für deine desktopverknüpfung alles einstellen was du brauchst unter anderem auch ein anderes bild. den pfad oder den befehl zum programm was du starten möchtest und schließlich noch den namen zur verknüpfung. diesen namen siehst du dann auf dem desktop.

    gruß tuxlover
     
  9. #8 Linux Beginner, 12.10.2006
    Linux Beginner

    Linux Beginner Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde auf meinem Desktop unter K-Menü nicht den Punkt Desktop.Wo finde ich den? Ich habe die Suse Linux Version 10.1
     
  10. #9 tuxlover, 12.10.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin

    davon war nicht die rede du klickst mit der rechten maustatse auf den desktop. hier dann neu->Programme wählen
     
  11. #10 Linux Beginner, 12.10.2006
    Linux Beginner

    Linux Beginner Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tuxlover,

    ich weiß, dass ich wahrscheinlich nerve. Also rechte Maustaste - dann Neu erstellen - Verknüpfung zu Programm. Richtig?
     
  12. #11 motroxx, 12.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2006
    motroxx

    motroxx Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ;) ja

    Oder:
    K-Menü --> Internet --> Rechtsclick auf Thunderbird --> Zum Desktop hinzufügen
    (oder so - bei mir in englisch)
     
  13. #12 Linux Beginner, 12.10.2006
    Linux Beginner

    Linux Beginner Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo motroxx.
    Habe ich gemacht. Für da sich nun öffnende Fenster habe ich noch ein paar Fragen.
    Also hier ein absoluter Anfänger.
    Auf der Register karte ALLGEMEIN gebe ich den NAmen ein
    Auf der registerkarte BERECHTIGUNGEN ist alles grau -Keine Eingabe möglich
    Auf der Registerkarte PROGRAMME sind folgende Felder vorhanden:
    Beschreibung / Kommentar / Befehl / Arbeitsordner
     
  14. #13 tuxlover, 12.10.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ja sorry war unklar ausgedrückt. auf dem desktop. ich werde das mal ändern ;)

    so direkt nerven tut das nicht. sonst würde ich nicht antworten. aber deine postings lassen vermuten, dass du zu faul bist die tipps die man dir gibt zunächst mal selber auszuprobieren.

    probier doch die sachen erst mal aus, die man dir sagt. dann kannst du immer noch fragen stellen.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Linux Beginner, 12.10.2006
    Linux Beginner

    Linux Beginner Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Motrox,

    Vielen Dank. Ich hatte überall nach dem Programm "Thunderbird" gesucht. Nur nicht unter "Internet". Gefunden - Icon ist nun auf dem Desktop. Super.

    Vielen Dank
     
  17. #15 gropiuskalle, 12.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schön und gut - aber warum müssen die Tipps immer so umständlich sein?

    KDE-Menü aufklappen, Programm suchen, mit der Maus auf den Desktop ziehen, fertig ist die Verknüpfung. Muss man dafür noch extra ein skript erstellen?

    Außerdem ist der Desktop unter Linux ein eigener Ordner, dem man Programme hinzufügen kann, welche dann auf dem Desktop erscheinen. Viele Lösungen führen zum Ziel, aber warum ausgerechnet einem Anfänger es so schwer machen?
     
Thema:

Thunderbird Icon auf das Desktop

Die Seite wird geladen...

Thunderbird Icon auf das Desktop - Ähnliche Themen

  1. Mozilla will Thunderbird eine neue Heimat schaffen

    Mozilla will Thunderbird eine neue Heimat schaffen: Eine Projektausschreibung und ein Report auf den Webseiten von Mozilla leiten die endgültige Trennung von Thunderbird und Firefox ein. Weiterlesen...
  2. Thunderbird 45 freigegeben

    Thunderbird 45 freigegeben: Das Thunderbird-Team hat den freien E-Mail-Client in Version 45 freigegeben. Gegenüber dem Vorgänger gibt es eine ganze Reihe neuer Funktionen....
  3. Thunderbird soll aus Mozillas Infrastruktur ausgegliedert werden

    Thunderbird soll aus Mozillas Infrastruktur ausgegliedert werden: In einem ausführlichen Eintrag auf der Mozilla-Mailingliste argumentiert Mitchell Baker, Vorsitzende der Mozilla Foundation, für eine...
  4. thunderbird plugin für unterschiedliche mail absender (postifx)

    thunderbird plugin für unterschiedliche mail absender (postifx): rm me rm me:devil:
  5. Thunderbird 38 mit integriertem Kalender

    Thunderbird 38 mit integriertem Kalender: Thunderbird 38 wurde mit einem Monat Verspätung jetzt freigegeben. Wegen der vielen Änderungen genehmigte sich Mozilla mehr Zeit zum Testen und...