Theorie - Berechnung von Layout einer Unix-Partition

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Pimanka, 27.12.2005.

  1. #1 Pimanka, 27.12.2005
    Pimanka

    Pimanka Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.12.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich hoffe, ich poste hier richtig, aber ich konnte nicht wirklich eine Rubrik finden, die zu meinem Thema passt 8)

    Ich studiere Wirtschaftsinformatik im Fernstudium und sitze nun vor dem Fach Betriebssysteme ?! Leider finde ich in Google rein gar nichts zu dem Thema bzw. nicht das, was ich brauche.

    Ich habe eine (oder mehrere Fragen!!) zu Berechnung innerhalb des Dateisystems in UNIX (Blockgrößen, Größe der Adressierung, mx. Dateigröße)...

    Kann mir da von Euch einer weiterhelfen oder mir wenigstens eine Quelle nennen? Ich finde immer nur eine Beschreibung des Dateisystems, aber immer ohne konkrete Berechnungen :hilfe2:

    Danke, Bianca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cappy

    Cappy Eroberer

    Dabei seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Was braucht du?

    Hallo Bianca!

    Was brauchst du denn genau?

    Die erste Frage ist: welches Dateisystem genau willst du
    berechnen?
    EXT2/3, reiserFS, cramfs.......
    Die max. Dateigröße ist meines wissens nach bei allen
    Dateisystemen auf 2 hoch 63 byte begrenzt......
     
  4. x0r

    x0r Bitschubser

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das ist stark abhängig vom der Verwendeten UNiX.
    Die Standardimplementationen sind hierbei: 44bsd und (old)ufs
    die kommerziellen Distros dagenen z.-Bsp: jfs (HPUX).

    Eine 'Tabelle' zur Berechnung wirst Du deshalb nicht finden, weil die Blockgrößen variieren können (NexTStep verw. beispw.: eine Blockgröße von 2048 Bytes während ufs unter freeBSD z.Bsp. standarmäßig auf 512 Blocks läuft)...
    Möglicherweise bezieht sich die Aufgabe auf ein bestimmtes OS ?!
    Wenn nicht, hilfreich kann aber auch das Studium des POSIX (IEEE1003.x) Standards bringen, in dem sicher auch ein standardisiertes UNiX-Dateisystem beschrieben wird.
     
Thema:

Theorie - Berechnung von Layout einer Unix-Partition

Die Seite wird geladen...

Theorie - Berechnung von Layout einer Unix-Partition - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Nepomuk in KDE - Theorie und Praxis

    Artikel: Nepomuk in KDE - Theorie und Praxis: Es gibt Technologien, die viele Funktionen bieten, aber deren tieferer Sinn manchen Benutzern verborgen bleibt. Ob dies an fehlender Dokumentation...
  2. ssh einrichten und Theorie

    ssh einrichten und Theorie: Hallo Ich hab mir jetzt ein Debian 4.0 auf nem älteren Pc von mir installiert. Und habe mir gedacht ich probier mal ssh aus zur Fernwartung....
  3. 2 Unbestätigte Theorien in verbindung...

    2 Unbestätigte Theorien in verbindung...: hi, ich habe eben das gelesen: http://www.mystikwald.de/forum/archive/1827/thread.html Was besagt das der Bibelcode vorhersagt das im Jahre...
  4. Gott der Admin? (VerschwörungsTheorie)

    Gott der Admin? (VerschwörungsTheorie): hi, In der Religion Heisst es ja das Bevor gott die Welt erschuf das Chaos herrschte und gott dan in 7 tagen die Welt erschaffen hatte. Dann kamen...
  5. Umstellung von 32Bit auf 64Bit System in der Theorie

    Umstellung von 32Bit auf 64Bit System in der Theorie: Hallo Umstellung von 32Bit auf 64Bit System Ist nur eine theoretische Frage,da noch nicht akut, aber ich plane gerne im Voraus. System...