Teamspeak server2 Probleme

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von general, 27.02.2006.

  1. #1 general, 27.02.2006
    general

    general Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Vserver unter linux suise habe euer tutorial genommen um den teamspeak server zu installieren hat auch alle geklappt


    Als ich ihn mit dem start script starten wollte kam diese fehler meldung
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. name

    name Inactive user

    Dabei seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien->127.0.0.1
    Entweder die developer waren schleissig un haben nen seg. eingebaut oder dein ram is kaputt, mach mal "gdb $wie_du_ts_startest" dann tipp run ein, wenn er den segfault bekommt tipp dann bt ein un poste das
     
  4. #3 general, 27.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2006
    general

    general Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    gdb $wie_du_ts_startest

    wenn ich run eingebe kommt das
    wenn ich dann bt eingeb kommt das

    dann habe ich das eingegeben weil ich nicht genau wußte was du meinst : "gdb $./teamspeak2-server_startscript start" weil ich so den ts starte

     
  5. LAN-S

    LAN-S Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin !

    Ich hab nen bisschen gesucht und gefunden das dieser Fehler fast nur unter Suse 9.3 aufgetaucht.

    Man kann diesen aber so beheben.

    Man muss mit "setarch" den Teamspeak Server starten und dabei als Umgebung i386 und die Option für READ_IMPLIES_EXEC aktivieren. Leider muss aber erst das setarch via RPM installiert werden, da es in der SuSE Distri scheinbar nicht
    enthalten ist.

    Hier eine kleine Installationsanleitung für die Console

    setarch RPM herunterladen:
    wget
    ftp://ftp.pld-linux.org/dists/2.0/PLD/i686/PLD/RPMS/setarch-1.7-1.i686.rpm

    setarch RPM installieren:
    rpm -i setarch-1.7-1.i686.rpm

    Teamspeak-Server starten mit:
    cd /pfad/zu/teamspeak
    setarch i386 -X ./teamspeak2-server_startscript start


    Also bei mir hats gestern damit geklappt. Bei erstenmal kam noch ein Error dann habe ich mich neu in die Shell eingeloggt und dann hat es geklappt.

    Vielleicht hilfts ja weiter ;)


    MFG
    LAN-S
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Teamspeak server2 Probleme

Die Seite wird geladen...

Teamspeak server2 Probleme - Ähnliche Themen

  1. Teamspeak oder ähnliches für Freunde ...?

    Teamspeak oder ähnliches für Freunde ...?: Gibt es sowas wie Teamspeak, also Konferenzschaltung auch für den Opensourse Bereich???
  2. Teamspeak 3 Probleme Debian

    Teamspeak 3 Probleme Debian: Hallo, ich habe vorhin auf meinem Debian TeamSpeak 3 32 Bit Version installiert. Es funktionierte erstmal alles, ich habe ein Adminpasswort...
  3. TeamSpeak: Kein Speaker + kein Mic = Kein Ton

    TeamSpeak: Kein Speaker + kein Mic = Kein Ton: Hallo, ich möchte TeamSpeak nutzen. Ich habe 1 Soundkarte eingebaut, aber folgende Geräte: HDA Intel (Alsa mixer) HDA ATI HDMI (Alsa mixer)...
  4. Teamspeak @linux

    Teamspeak @linux: Ich spiele liebend gerne online Games und das auch zu 90% mit Teamspeak. Leider läuft das TS nich so gut auf Linux. :(:( Könnt ihr mir bitte...
  5. keine TCP-Verbindung zum Teamspeakserver

    keine TCP-Verbindung zum Teamspeakserver: Moin, hab seit ner ganzen weile bei mir daheim einen ts2 server unter debian etch laufen. seit ca einem Monat funktioniert die TCP Verbindung,...