TCL/Tk - Labels wieder beschreiben

Dieses Thema im Forum "Ruby, php, Perl, Python ..." wurde erstellt von Andrea, 20.02.2006.

  1. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich moechte in TCL/TK eine GUI schreiben, die ein File laedt und den Filenamen dann in einer Statuszeile anzeigt.

    Es funktioniert auch bis auf einen Haken... Wenn ich ein File geladen habe, steht der Name in meinem Entry. Wenn ich das 2. lade, steht der Name einfach dahinter. Ich moechte aber gerne den 1. Namen loeschen.

    Das wollte ich so machen:
    $ft delete 1 end
    $ft insert 0 $filename

    Allerdings wird das delete ignoriert? Warum? Ich habe es die letzten paar Stunden auch mit buttons und so ausprobiert. Gibt es unter TCL/TK nichts, was man wiederbeschreiben kann???

    Danke schonmal,
    Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 guenterhalt, 12.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2007
    guenterhalt

    guenterhalt Guenter

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hönow /Brandenburg
    label mit neuem Text

    Hallo Andrea,
    ist die Antwort nach so langer Zeit noch gewünscht?
    Hast Du folgendes programmiert:
    ...
    label $labelName -text <FileName> ?

    wenn ja, dann kann der neue Text mit der Zeile

    $labelName configure -text <Neuer-DateiName>

    geändert werden.

    Einfacher ist aber, wenn Du so programmierst:
    (beachte in der neuen Zeile -textvariable , nicht -text !)

    set nameDerVariablenFuerFileName "Dateiname"
    label $labelName -textvariable nameDerVariablenFuerFileName

    Sobald sich der Inhalt von <nameDerVariablenFuerFileName> ändert, wird auch der neue Inhalt im Label erscheinen.
    einfach so:

    set nameDerVariablenFuerFileName "NeuerDateiname"

    Gruß Günter
     
Thema:

TCL/Tk - Labels wieder beschreiben

Die Seite wird geladen...

TCL/Tk - Labels wieder beschreiben - Ähnliche Themen

  1. »Einführung in Tcl/Tk« in neuer Ausgabe

    »Einführung in Tcl/Tk« in neuer Ausgabe: Das Buch »Einführung in Tcl/Tk« wendet sich an Anfänger, die die Programmiersprache Tcl/Tk erlernen wollen. Der Titel kann kostenlos für die...
  2. Visual Tcl/Tk

    Visual Tcl/Tk: Hi, ich beschäftige mich gerade mit Tcl/Tk und habe mir das Visual Tcl dazu installiert. Was mich im Moment sehr beschäftigt ist, dass ich in...
  3. tcl/tk bzw. growisofs merkwürdige Fehlermeldung

    tcl/tk bzw. growisofs merkwürdige Fehlermeldung: Guten Abend Ich habe mir vor längerer Zeit ein kleines Programm in tk zusammengeschustert. Seit langer Zeit mache ich damit praktisch alles was...
  4. KDE mit neuen Software-Labels

    KDE mit neuen Software-Labels: Das KDE-Projekt hat die neuen Software-Labels vorgestellt, die aus einem im Mai gestarteten Wettbewerb hervorgegangen sind. Weiterlesen...
  5. [suse 9.3] externe festplatte will volume labels nicht

    [suse 9.3] externe festplatte will volume labels nicht: guten abend. mal abgesehen davon das ich auf dem gebiet volume labels unter linux noch völlig unerfahren bin hab ich damit in verbindung mit...