Tatort vom 16.9.07

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von BloodyMary, 16.09.2007.

  1. #1 BloodyMary, 16.09.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    ich wollte mal fragen wer von euch heute abend den Tatort in der ARD geschaut hat und wem diese unterschwällige Werbung für Vorratsdatenspeicherung aufgefallen ist.
    Für die die ihn nicht gesehen haben:
    http://www.ard-digital.de/programmvorschau/sendung.php?eventID=93316528
    Die erste "heisse Spur" wurde mit Hilfe von Handy-Verbindungsdaten gefunden (Wer hat zu dem Zeitpunkt in der und der Funkzelle Telefoniert)
    Die Zweite waren Verbindungsdaten über die IP Adresse. Was auch schließlich zur Lösung des Falles geführt hat.

    Ein heisses Eisen finde ich. Schließlich werden die Vorteile der Vorratsdatenspeicherung sehr stark in den Vordergrund gestellt.
    Tja und nun ist die Frage was sinnvoller ist, Überführung von Tätern oder die absolute Überwachung von jedem, und damit alle Menschen quasi für verdächtig zu halten, bis das Gegenteil bewiesen ist.
    Der Film regt zum denken an!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    Das wirklich "heisse" an besagtem Eisen ist wohl eher das hier:

    http://www.pro-linux.de/news/2007/11740.html

    In den Kommentaren äussert sich einer der regelmässigen Besucher des KANOTIX-IRC Channels wie folgt:

    Da bleibt einem echt die Spucke weg.

    Greetz,

    RM
     
  4. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Das ist ja wirklich mal unschön. Eigentlich hätte ich solche Leute für etwas intelligenter gehalten. Und das dann auch noch bei den "korrekten" Öffentlichen.
     
  5. #4 BloodyMary, 18.09.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Der Bildausschnitt war vielleicht 2 Sekunden zu sehen.
    Und ich bezweifle ob es einen ard irc channel gibt, der gut so gut besucht ist.
    Also ich DAS eher mit Humor.
     
  6. jonah

    jonah Benutzter Registrierer

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ich sehe es nicht mit Humor. Wenn jemand sich sowas länger beguckt, was man ja inzwischen auch auf "Screenshots" im Internet machen kann, dann sieht er auch, dass es tatsächlich die Original-Nick's von Leuten aus dem Kanotix IRC-Chat sind, teilweise mit T-Online Daten. Und sowas darf einfach nicht sein.

    Ich sage ja nicht, dass Kanotix nun einen schlechten Ruf deswegen bekommt; es geht ums Prinzip.

    Was meint ihr was passiert wäre, wenn die einen Chatraum einer der größeren Plattformen für sowas "missbraucht" hätten? Dann könnten die sich jetzt kaum vor Ärger retten.
     
  7. Sandra

    Sandra Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die TATORT-Folge auch gesehen, und sage nur dazu "BIG BROTHER IS WATCHING YOU".
    Es ist heute nicht mehr möglich irgendwas anonym zu machen, und das finde ich erschreckend. Gut, der größte Teil der Bevölkerung hat nichts zu befürchten, aber es ist trotzdem unangenehm, wenn man ständig das Gefühl hat beobachtet zu werden.
     
  8. Chiron

    Chiron Guest

    Es wäre schon bei nur einer halben Sekunde unverantwortlich.
     
  9. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Was glaubste was man mit meinen Eiern machen würde, wenn ich als Regisseur das bei einem Chat vom KiKa gemacht hätte...
     
  10. #9 marsteini, 18.09.2007
    marsteini

    marsteini Videofreak

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Burgweining
    Huhu,

    also ich finde die Tatsache, dass Nicks gezeigt werden, eher nicht so schlimm, da es sich um einen öffentlichen Chat handelt und sowiso jeder reingucken kann. Nur finde ich, das es sich die Regie nicht so einfach machen hätte dürfen und einfach den nächst besten kleineren Chat zu nehmen. Sie hätten wenigstens eine Art Dummy selbst bauen können. Immerhin bekommen die dafür ihr Geld, und nicht dafür, das sie einfach den IRC abfilmen.


    marsteini
     
  11. #10 BloodyMary, 18.09.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern

    jop ich stimme dir voll und ganz zu
     
  12. #11 beomuex, 18.09.2007
    beomuex

    beomuex Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Nene, die haben ja nicht nur den Screen gezeigt.... "Blaubart" (der Nick ist auf dem Screen) und der andre Pedo waren im Film angezeigt. Blaubart war der Anwalt vom "andren".Die hätten wenigstens nen Nick wie "DefaultPlayer" oder "Unknown" "TheShadow" "Undertaker" "mIRC-user", "no_name", "DaKilla" oder sonst so ein Standart Nick nehmen können.

    Aber ich finde der Tatort hat auch so an Qualität verloren....die Motive waren früher einfallsreciher.Der "moderne" Tatort erinnert an Alarm für Cobra 11,sprich "wir jagen den Standart-Bösewicht von Seite 1".

    Da gabs auch mal einen dermaßen fragwürdigen (ist etwa 4 Monate her):
    Es ging um einen "Killerspielespieler" der zudem (ist ja laut Presse so) ein Außenseiter war.
    Aber nicht, dass der CSS, DOOM oder sonst was gespielt hätte......die haben einfach ein HUD in ne Realaufnahme rein......nur der hat das auf ner SEGA gespielt.....nunja dann hat er das Gewehr vom Vater genommen und ist ne Runde snipern gegangen....

    Die sollten ihre Drehbücher nicht immer aus der BILD abschreiben
    Mfg beomuex
     
  13. #12 marsteini, 18.09.2007
    marsteini

    marsteini Videofreak

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Burgweining
    Achso, ok, ich hab den Tatort nicht angeschaut, ich habe nur oben das Thema überflogen. Das ist natürlich wiedre was andres. Und ja, die früheren Tatorte, soweit ich das da schon angeschaut habe, waren deutlich besser.
    PS: Ich schriebe momentan auch an einem Drehbuch für einen Drama-Film - Wünscht mir Glück das der Film nicht wie ein solcher Tatort endet ;)

    marsteini
     
  14. #13 beomuex, 18.09.2007
    beomuex

    beomuex Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    *glückwünsch*
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. caba_

    caba_ (caba{_,}|manuw)

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Blaubart sollte meiner meinung zumindest die sache mal Rechtlich überprüfen lassen.

    Einige Posts sind mittlerweile eingetroffen, sollten aber mehr werden:
    http://www.daserste.de/tatort/forummessage_dyn~msgid,1395~forum.asp

    Ich hoffe das man mir den Link in ein anderes "Forum" verzeiht :)
     
  17. #15 Bâshgob, 20.09.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich hoffe, ihr verzeiht mir einen Link auf das Blog meines LUG-Freundes.

    Dieser hatte sich daran gemacht, der ARD eine Mail ob dieses Sachverhaltes zu schicken. Und er hat tatsächlich eine Antwort bekommen. Aber lest selbst...

    https://zockertown.de/s9y/archives/...gt-Kanotix-Chat-als-Paedophilenplattform.html

    Achtung: Euer Browser wird bei dem notwendigen Zertifikat meckern, das wird nach dem Umzug auf den neuen Server dann abschließend gelöst.
     
Thema:

Tatort vom 16.9.07

Die Seite wird geladen...

Tatort vom 16.9.07 - Ähnliche Themen

  1. Tatort auf SWR! Wer hat das Gestern gesehen?

    Tatort auf SWR! Wer hat das Gestern gesehen?: Habe Gestern Auf SWR den Tatort gesehen. War auch sehr spannend, doch ca. 3-5 min vor Schluss hab ich zu lange geblinzelt, als die Augen wieder...