taschenrechner!

Dieses Thema im Forum "C/C++" wurde erstellt von cmk, 27.10.2002.

  1. cmk

    cmk Benutzertitel:

    Dabei seit:
    01.10.2002
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal nen kleinen taschenrechner gemacht!

    /***************************************************************************
    main.cpp - description
    -------------------
    begin : Sun Oct 27 20:24:46 UTC 2002
    copyright : (C) 2002 by
    email :
    ***************************************************************************/

    /***************************************************************************
    * *
    * This program is free software; you can redistribute it and/or modify *
    * it under the terms of the GNU General Public License as published by *
    * the Free Software Foundation; either version 2 of the License, or *
    * (at your option) any later version. *
    * *
    ***************************************************************************/

    #ifdef HAVE_CONFIG_H
    #include <config.h>
    #endif

    #include <iostream.h>
    #include <stdlib.h>

    int main()
    {
    cout << "############# FUSEL CALC 0.0.3 #############\n\n\n";

    int a,c,b;
    char d;
    cout << "ENTER A NUMER: ";
    cin >> a;
    cout << "ENTER ANOTHER ONE: ";
    cin >> b;
    cout << "CHOOSE A KIND OF CALCULATION: ";
    cin >> d;
    switch (d)
    {
    case '+': c = a + b; break;
    case '-': c = a - b; break;
    case '*': c = a * b; break;
    case '/': c = a / b; break;
    }
    cout << "-----------------------------\n\n\n";
    cout << "FOLGENDE BERECHNUNG WURDE DURCHGEFÜHRT: \n\n";
    cout << a;
    cout << " ";
    cout << d;
    cout << " ";
    cout << b;
    cout << "\n\n\n";
    cout << "RESULT: ";
    cout << c;
    cout << "\n\n\n\n\n";
    return 0;
    }



    viel spass damit ;)

    wir könne es ja so machen, dass jeder eine kleine verbesserung hinzufügt ;) dann reichen wir den taschenrechner bei suse ein - schreiben ins ccopyright die url von unixboard und hier sind schlagartig 38729034120 members ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 caba, 28.10.2002
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2002
    caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt keine weltbewegende veränderug eingebaut, aber klein vieh macht auch mißt ;) muss mal in meinem Mathebuch schauen.

    Code:
    /*
     * main.cpp - description
     * -------------------
     * begin : Sun Oct 27 20:24:46 UTC 2002
     * copyright : (C) 2002 by
     * email :
     *
     * 
     * This program is free software; you can redistribute it and/or modify *
     * it under the terms of the GNU General Public License as published by *
     * the Free Software Foundation; either version 2 of the License, or *
     * (at your option) any later version. *
     *
     ****************************************************************************
     * 
     * Update 28.10.2002 - xahoo (m.wildauer@unix.net): Funktion "p": (a*a)+(b*b)=c^2 :D, muss mal in meinem Schulbuch blättern, vieleicht find ich ja was wirklich gescheites.
     *
     */
    
    #ifdef HAVE_CONFIG_H
    #include <config.h>
    #endif
    
    #include <iostream.h>
    #include <stdlib.h>
    
    int main()
    {
    cout << "############# FUSEL CALC 0.0.3 #############\n\n\n";
    
    int a,c,b;
    char d;
    cout << "ENTER A NUMER: ";
    cin >> a;
    cout << "ENTER ANOTHER ONE: ";
    cin >> b;
    cout << "CHOOSE A KIND OF CALCULATION: ";
    cin >> d;
    
    switch (d) {
    
    	case '+': c = a + b; break;
    	case '-': c = a - b; break;
    	case '*': c = a * b; break;
    	case '/': c = a / b; break;
    	case 'p': c = a * a + b * b; break;
    }
    
    cout << "-----------------------------\n\n\n";
    cout << "FOLGENDE BERECHNUNG WURDE DURCHGEFÜHRT: \n\n";
    cout << a;
    cout << " ";
    cout << d;
    cout << " ";
    cout << b;
    cout << "\n\n\n";
    cout << "RESULT: ";
    cout << c;
    cout << "\n\n\n\n\n";
    return 0;
    }
    
    Admins: schaltet doch bitte ändungen wie cpp usw auch frei ..
     

    Anhänge:

  4. cmk

    cmk Benutzertitel:

    Dabei seit:
    01.10.2002
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    hehe super ;) vielleicht machen noch die c++ profis unter euch mit ;) is doch super und so lernt man dazu ;)

    ähm ;) ich war nie gut in mathe ;) was berechnet p denn?
     
  5. caba

    caba GESPERRT!

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    naja, könnte der Grundstein für den Pythagoras sein. also

    a^2 + b^2 = c^2 :)

    ich schau mal, bin noch nett so der cpp held, aber vieleicht schaff ich es ja eine routine für 'wurzel' ziehen zu schreiben. Dann is das 'p' komplett, bisher is das nur die hälfte ;).

    In meinem mathe buch hab ich viel gefunden, aber die hälfte wird ein bissl schwer zu schreiben, wie z.b. Quadtratische Gleichungen etc. ;). mal sehen

    mfg manuel
     
  6. #5 rup, 28.10.2002
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2002
    rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    fuer die Potenz gibt's die Funktion "double pow(double ,double )" in math.h
     
Thema:

taschenrechner!

Die Seite wird geladen...

taschenrechner! - Ähnliche Themen

  1. [Suche] Taschenrechner für Etch

    [Suche] Taschenrechner für Etch: Hi, ich suche einen Taschenrechner der ähnlich wieder Windows-Rechner funktioniert. Er soll als Umrechner für mehrere Zahlensysteme...
  2. Taschenrechner mit zwei Buchstaben

    Taschenrechner mit zwei Buchstaben: Hallo, es gibt einen "Taschen"rechner, dessen Name aus zwei Buchstaben besteht. Es handelt sich um einen wissenschaftichen Rechner, der in der...