T-Sinus 111 DSL Problem

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von pelewee, 15.02.2004.

  1. #1 pelewee, 15.02.2004
    pelewee

    pelewee Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi!!

    Ich habe das T-Sinus 111 DSL gekauft und möchte es unter
    Suse 9.0 Prof. zum laufen bringen. doch es klappt nicht.
    Ich habe alles ganz normal unter Yast konfiguiert doch er will
    einfach nicht connecten.

    Könnt ihr mir weiterhelfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 15.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    gennerel schon aber am besten in dem topic das dafür aufgemacht ist da ist genau dieses prob ausfürlich beschrieben

    danke
     
  4. #3 pelewee, 15.02.2004
    pelewee

    pelewee Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Welches Top meinst du??

    WLAN usw. ??
     
  5. #4 qmasterrr, 15.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    ups ich meinte natürlich Thread
     
  6. #5 pelewee, 15.02.2004
    pelewee

    pelewee Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Also das Problem dass ich habe hat damit nix zu tun.
    Ich benutze kein USB Stick.
    Ich habe nur das T-Sinus 111 DSL Modem.
    Der Empfänger ist am anderen Rechner.

    Ich möchte nur, dass das T-Sinus 111 DSL Modem unter Suse 9.0 Prof.
    geht.
    Könnt ihr mir weiterhelfen?
     
  7. #6 qmasterrr, 15.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    achso du willst ihn über nen ethernetkabel verbinden
     
  8. #7 pelewee, 15.02.2004
    pelewee

    pelewee Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau!!!
     
  9. #8 qmasterrr, 15.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    gut dann geh hin und verbind die und geb dann mal unter linux ping 192.168.2.1
    ein
    sag mir dann was es gegeben hat
     
  10. #9 pelewee, 15.02.2004
    pelewee

    pelewee Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Also....

    Ich habe ping 192.168.2.1 eingegeben.
    Und da stand folgendes --> Network unreachable
     
  11. #10 qmasterrr, 15.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    dann geb mal ifconfig ein

    Ich hab heut kosten los telen ich kann dich auch anrufen :)
     
  12. #11 pelewee, 15.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2004
    pelewee

    pelewee Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hab ifconifg eingegeben.

    Da steht nun folgendes -->


    ifconfig


    eth0 Protokoll:Ethernet Hardware Adresse 00:50:BA:BA:C3:05
    inet Adresse:192.168.2.100 Bcast:192.168.2.255 Maske:255.255.255.0
    inet6 Adresse: fe80::250:baff:feba:c305/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST NOTRAILERS RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:1657 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:1943 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:100
    RX bytes:909060 (887.7 Kb) TX bytes:339672 (331.7 Kb)
    Interrupt:9 Basisadresse:0x5000

    lo Protokoll:Lokale Schleife
    inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
    inet6 Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
    RX packets:112 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:112 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
    RX bytes:7312 (7.1 Kb) TX bytes:7312 (7.1 Kb)
     
  13. #12 pelewee, 15.02.2004
    pelewee

    pelewee Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Weißt du jetzt wie ich es machen kann, oder hast
    du auch keine lösung??
     
  14. #13 qmasterrr, 15.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    also die eternet karte scheint zu funktionieren.
    hast du die ip des routers irgendwann mal geändert?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 pelewee, 16.02.2004
    pelewee

    pelewee Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Nein habe ich nicht.
    Habe die ganz normale IP. --> 192.168.2.1
     
  17. #15 qmasterrr, 16.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    komisch hast du 2eternet karten?
     
Thema:

T-Sinus 111 DSL Problem

Die Seite wird geladen...

T-Sinus 111 DSL Problem - Ähnliche Themen

  1. T-Sinus 111 Card unter openSUSE 11.1 einrichten

    T-Sinus 111 Card unter openSUSE 11.1 einrichten: Hallo an die Linux gemeinde, ich bin neu hier, und habe einige probleme mit der einrichtung meiner Wlan PCMCIA Modul. Es ist ein T-Sinus 111...
  2. ndiswrapper + T-Sinus 154 Data (Accton Technoligy Corp)

    ndiswrapper + T-Sinus 154 Data (Accton Technoligy Corp): Guten Abend, entschuldigt das ich 2mal hintereinander einen Thread zum selben Thema aufmache...aber: Ich habe den ndiswrapper(KubuntuDVD -->...
  3. Netzwerkdrucker mit T-Sinus 154

    Netzwerkdrucker mit T-Sinus 154: Hallo Leute ich hab mir mal gedacht ich installiere hier einen Netzwkdrucker bei mri zuhause. Da ich aber keinen extra Rechner nur zum Drucken...
  4. T-Sinus 130 Data opensuse 10.2 Signal zu schwach

    T-Sinus 130 Data opensuse 10.2 Signal zu schwach: Hallo, ich habe mir opensuse 10.2 installiert und habe den USB Stick T-Sinus 130 Data eingesteckt es wird auch erkannt und die Wlan Karte...
  5. T-sinus 154 USB

    T-sinus 154 USB: Hallo ich bin Linux-neuling (obwohl ich linux schon lang nutze). Ich hab eine Wlan verbindung zuhause um ins Internet zu gehen. Ich nutze dafür...