Systemverwaltungsmodus als normaler Nutzer geht nicht :-(

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Calin, 14.06.2004.

  1. Calin

    Calin Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,
    habe die Tage meine "Suse" auf die Version 9.1 upgedatet (Neuinstalltion). Alles klappt auch so weit ganz gut, leider kann ich nun nicht mehr als normal angemeldeter Benutzer im Kontrollzentrum Systemeinstellungen ändern. Klar ich weiss, dafür braucht man das root-passwort! Doch wenn ich dieses eingebe kommt nur die Meldung das Passwort wäre falsch. Dabei stimmt das Pass und wenn ich mich als root einlogge (selbes Pass!) klappt alles wunderbar.

    Jemand eine Idee was das sein kann?

    Danke vielmals im Vorruas ..

    Have a nice evening

    GP
    Calin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 qmasterrr, 15.06.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    gute frage bin kein SuSe nutzer und kann daher nur bedingt helfen aber ich kann dir ein workaround empfehlen öffne eine konsole geh su ein gib dein rootpw ein und starte dan aus der konsole das kontrollzentrum
     
  4. Calin

    Calin Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja das interessante: Das hatte ich ja auch schon probiert, aber ein su in der Konsole wird einfach ignoriert. Zwar kann ich dort mein Pass eingeben aber dies hat keine Wirkung auf den su - Status. Einzig der sudo Befehl funktioniert.

    Wenn ich su rechte brauche muss ich mich als root einloggen.

    *hmgpfl*

    Calin
     
  5. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Es könnte sein, das der Benutzer in der Gruppe wheel sein muss, damit su funktioniert.
    man usermod ist dein freund :)
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Systemverwaltungsmodus als normaler Nutzer geht nicht :-(

Die Seite wird geladen...

Systemverwaltungsmodus als normaler Nutzer geht nicht :-( - Ähnliche Themen

  1. keramik-style im systemverwaltungsmodus

    keramik-style im systemverwaltungsmodus: hallo. wenn ich mit KDE-anwendungen (z.B. konqueror) in den systemverwaltungsmodus wechsle, dann erscheinen diese immer im keramik-style....
  2. google earth als normaler nutzer

    google earth als normaler nutzer: hallo leute, ich habe google earth installiert und war so dumm es gleich vom loki aus zu starten, somit habe ich es als root das erste mal...
  3. Ivman mounten als normaler Benutzer

    Ivman mounten als normaler Benutzer: Servus zusammen, ich wollt heute mal Ivman ausprobieren, da mir das selbermounten allmählich zu lästig wurde. Die Installation und das Starten...
  4. Privoxy als normaler User ausführen

    Privoxy als normaler User ausführen: Hi, Ich habe auf openSuSE 10.2 x86_64 Privoxy 3.0.5 installiert. Leider kann ich Privoxy nur als root mit dem Befehl rcprivoxy start starten....
  5. su als normaler Nutzer

    su als normaler Nutzer: Wenn ich mich als normaler Nutzer mit "su" zu Superuser machen will bekomme ich folgende Fehlermeldugn: dawn@pc ~ $ su Password: su:...