Systemanforderungen XGL

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Caesium, 15.05.2006.

  1. #1 Caesium, 15.05.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hi!

    Nachdem nun mein Suse 10.1 läuft würde ich gerne den xgl-Server (mit KDE) ausprobieren. Dazu habe ich die http://getkororaa.com/-Live CD ausprobiert, diese läuft leider nicht. Da meine Grafikkarten (hab zwei PC's) nicht auf der Kompatibilitätsliste http://getkororaa.com/releases/xgl/xgl-cards aufgeführt ist folgt meine Frage, was sind denn die Minimalanforderungen an GPU, CPU und Ram? Läuft XGL evtl. auch wenn die LiveCD nicht läuft? Und wenn nicht, kann man es dann leicht wieder deinstallieren, ohne Suse ganz neu aufzusetzen? Und wenn ja wie?

    Danke für eure Antworten
    Caesium
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 slasher, 15.05.2006
    slasher

    slasher König

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 DennisM, 15.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ich denke mal GF4, 1 GHZ.

    RAM ist relativ egal glaube ich.

    MFG

    Dennis
     
  5. #4 Caesium, 16.05.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hi!

    Also mein Notebook ist ein MSI S270, mit einem AMD Turion 64 Mobile Technologie MT-30 1.6 GHz - 64-Bit und einem Display: 12,1 Zoll (Auflösung 1280 x 800 Pixel), Grafikkarte: ATI RS480M, Chipsatz: ATI Radeon X300 SE (ATI RS480 + ATI SB400) und 512MB Ram.

    Mein Großer ist ein Athlon 1800+ mit 1GB Ram und einer Saphire Radeon 9200 SE.

    Hilft das? Gibt es denn keine allgemeinen Systemanforderungen?

    Danke
    Caesium
     
  6. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    *Sich wegrollt vor lachen*

    Du weißt schon, dass dein Notebook deinen "Großen" unangespizt in den Boden rammt? :D
    Von der Leistung deiner Hardware also kein Problem (Ich hab ein P4 1.6M & ATI 9700 und es läuft sehr schön flüssig) aber wenn mit etwas pech, kann es sein, dass deine hardware nicht unterstüzt wird. Ist ja auch noch in der Testphase die Software.

    Wenn du die die Anleitung ausdruckst / auf einem anderen PC ließt und alles Schritt für Schritt durchgehst, solltest du keine schwierigkeiten habenzwischen X.Org und XGL umzustellen, fass es doch zu Problemen kommt...

    Keine Garantie, ist schliesslich beta (oder sogar alpha?) software... :devil:


    gruß Karru
     
  7. #6 DennisM, 16.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Solange die Karte von dem jeweiligen Treiber unterstützt wird (ATi, NVidia) ist das kein Problem.

    MFG

    Dennis
     
  8. #7 Caesium, 16.05.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ich habe noch eine folge Frage. Wie ist das wenn ich XGL installiert habe, kann ich dann zwischen "normalen" KDE und dem XGL-KDE umschalten? Ich meine Ohne jedesmal in irgendwelche Systemdateien schreiben zu müssen. Das wäre zumindest für den Laptop sehr praktisch, dann könnte man unterwegs mit KDE normal und zu Hause mit XGL-KDE arbeiten....
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    XGL-KDE und KDE ist ein und dasselbe ... nur bei dem einen nutzt du den XGL Server und sonst halt XOrg ...
     
  10. #9 Caesium, 16.05.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    schon klar, aber kann ich da irgendwei normal umschalten?? Ich vermute mal nein, wäre aber schön ;)
     
  11. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    naja ... wenn du die Novell anleitung nimmst, mußt du nur den symlink ändern und du startest wieder mit dem normalen X ;)
     
  12. #11 Caesium, 16.05.2006
    Caesium

    Caesium Eroberer

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    kann man das nicht rigendwie über den bootmanager regeln? Hab da keine Ahnung, also wenn es gehen sollte gerne mit Anleitung ;)
     
  13. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Nein nicht ohne kleines Scripting und verzeih mir, das isses net Wert ;)
     
  14. TomZ

    TomZ Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Welchen symlink???
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  17. TomZ

    TomZ Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke - ich habs übrigens wieder hinbekommen, hab einfach Sax nochmal laufen lassen :))
     
Thema:

Systemanforderungen XGL

Die Seite wird geladen...

Systemanforderungen XGL - Ähnliche Themen

  1. Starbound laggt - Systemanforderungen ?

    Starbound laggt - Systemanforderungen ?: Hallo, ich versuche Starbound unter Linux zu spielen und das Spiel laggt extrem. Ich frage mich, ob es am Laptop liegt: Es ist ein HP Compaq...
  2. Systemanforderungen testen

    Systemanforderungen testen: Im Voraus: Bin noch Anfänger. Wenn ich jetzt mein erste Programm fertig habe, wie kann ich dann Systemanforderungen testen? Weil ich gerne...
  3. openSuSE 10.3 Systemanforderungen

    openSuSE 10.3 Systemanforderungen: Weiß jemand schon die Systemanforderungen von SuSE 10.3? auch die von der "Vollversion"? (also nicht die alpha) Grüße kimi
  4. ubuntu 5.04-welche systemanforderungen?

    ubuntu 5.04-welche systemanforderungen?: welche systemanforderungen hat ubuntu 5.04? n freund von ir wills auf nem alten laptop installieren, auf dem grade noch windows95 lief....