System friert immer wieder ein

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von smbdyclldlcs, 05.06.2008.

  1. #1 smbdyclldlcs, 05.06.2008
    smbdyclldlcs

    smbdyclldlcs Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Heyho,
    ich habe ein Problem bei meinem Thinkpad T22. Bei diesem friert nämlich das System (aktuell Gentoo, aber ich habe es auch schon in Debian, Kanotix, Sidux und DSL ausprobiert und das Problem besteht auch dort) ein, wenn ich

    a) längere Zeit scrolle
    b) mit xscreensaver den Bildschirm für mehr als ~10 minuten sperre
    c) sehr selten auch einfach so (ohne ersichtlichen grund).

    Das System reagiert dann auf keine Eingaben mehr (weder Maus noch Tasten) und ich muss per Reset-Knopf neustarten.
    Was läuft da schief, bzw. wo sollte ich anfangen nach dem Fehler zu suchen?
    Ich fürchte ja das irgendetwas an der Hardware kaputt ist, da das Problem ja nicht nur bei einer bestimmten Distribution auftritt (ich habe auch verschiedene Kernel getestet), wüsste jetzt aber nicht welche Komponente das sein sollte. Gibt es irgendwelche Diagnoseprogramme, die mir helfen können den Fehler zu finden? (Memtest werde ich heute auf jeden Fall mal durchführen)
    Ich bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
  4. #3 tuxlover, 05.06.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    intel graphikarte?
     
  5. #4 smbdyclldlcs, 05.06.2008
    smbdyclldlcs

    smbdyclldlcs Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Memtest hat keine Fehler gefunden, am ram scheints also nicht zu liegen

    @dizzgo: hab leider nichts gefunden
    @tuxlover: Savage/IX-MV S3 Grafikchip
     
  6. #5 Tomekk228, 05.06.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Warum sollte da die Intel grafikkarte probleme machen?
     
  7. #6 supersucker, 05.06.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Was steht denn in /var/log/messages nach einem freeze?

    Bitte nur den relevanten Teil posten, sonst wird das sehr unübersichtlich.
     
  8. #7 smbdyclldlcs, 05.06.2008
    smbdyclldlcs

    smbdyclldlcs Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Wie komm ich da ran? ist die Datei nach einem Neustart noch da oder wird die beim booten geleert?
     
  9. #8 supersucker, 05.06.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Nein, die ist noch da.

    Ankucken kannst du dir sie z.B. mittels

    Code:
    less /var/log/messages
    Dann achte auf die Uhrzeit - du weißt ja wann der freeze war - und poste mal die letzten 50 Zeilen vor dem Reboot. (Wo der Reboot anfängt kannst du entweder an den Meldungen selber ablesen oder du gehst halt nach der Uhrzeit.)
     
  10. #9 tuxlover, 05.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    nur sone vermutung. habe hier jeweils zwei schlepptops mit intelgraka und ubuntu eingerichtet. da tauchte das gleiche problem auch auf und das lag dann an der graka von intel.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    hilft dir das weiter?
    https://bugs.launchpad.net/ubuntu/+source/xserver-xorg-video-savage/+bug/33617
     
  11. #10 Tomekk228, 05.06.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Ich habe wie du der Sig entnehmen kannst auch ne Intelgraka ;)

    Bei mir ist noch nie irgendwas eingefroren.
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 smbdyclldlcs, 05.06.2008
    smbdyclldlcs

    smbdyclldlcs Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Scheint zumindest teilweise zuzutreffen, high video load (scrolling text) hab ich ja, wenn das Problem auftritt, und vlt. ebenso wenn der Screensaver eingeschaltet ist, zumal mein Grafikchip nur 8 mb Ram hat. Ich bin der Anleitung gefolgt, mal sehen obs was nützt. Wenn nicht, melde ich mich nochmal ;-) Danke an euch Alle!
     
  14. #12 smbdyclldlcs, 07.06.2008
    smbdyclldlcs

    smbdyclldlcs Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Es scheint zu funktionieren, jedenfalls hab ich jetzt keine Freezes mehr... aber dafür ein neues Problem: Es dauert gut eine halbe Minute bis xdm den login-screen fertig gezeichnet hat und ich mich einloggen kann. Danach ist alles normal schnell, aber es stört schon extrem... irgendwelche Ideeen, was man dagegen tun kann?
     
Thema:

System friert immer wieder ein

Die Seite wird geladen...

System friert immer wieder ein - Ähnliche Themen

  1. gdm friert System ein

    gdm friert System ein: Hallo! Ich poste in dieses Subforum, weil ich nicht genau weiß, mit welcher Art von Fehler ich es zu tun habe. Seit neuestem habe ich...
  2. System friert ein

    System friert ein: Hallo zusammen, bin Neuling hier und auch bzgl. Linux... und habe auch schon ein Problem. Ich habe mir einen digitalen Bilderrahmen gekauft :)...
  3. System friert einfach ein

    System friert einfach ein: Hallo Leute, seit kurzem habe ich ein kleines Problem, das sowohl unter Fedora als auch unter openSuSE auftrat. Und zwar friert mein System...
  4. System friert ein

    System friert ein: Hi Leute, ich habe mir einen neuen PC gebaut mit einem AMD Phenom 9950 und diversen anderen Teilen. Als OS benutze ich Slackware 12.2, leider...
  5. Nvidia 4 MX 440 System friert beim treiber nach 5 min ein

    Nvidia 4 MX 440 System friert beim treiber nach 5 min ein: Hi habe Debian 4.0R1 Stable. Ein System mit einem Sis K7S8x, einen AMD Duron 800 MHZ, 256 MB DDR 266 Speicher, eine 20 GB WDG Platte IDE und...