System friert ein nach NVidia Installation

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von IronDukeXX, 05.02.2007.

  1. #1 IronDukeXX, 05.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2007
    IronDukeXX

    IronDukeXX Jungspund

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe gestern den NVidia draufgetan (nach Anleitung über Yast)
    X11 und den default geladen.
    Hat soweit auch funktioniert. Beim Anschließenden Booten kommt dann das NVidia Logo noch und friert dann bei der Uhr ein. :think:
    stelle ich in der Xorg.conf den treiber auf "nv" läuft es wieder halbwegs normal einzig kommt es im Betrieb sporadisch zu kurzzeitigen aussetzern. d.h. Bildschirm ist kurz schwarz und kommt wieder dann.?(

    Zu meinem System:
    Pentium D805
    512MB DDR2
    GF FX5200
    TFT Profiew 15"
    Standardkernel
    ASRock MB
    Opensuse 10.2


    Merci allen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 05.02.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Probiers nochmal mit nvidia und poste dann nach dem Hänger den Inhalt von

    Code:
    /var/log/xorg.0.log
     
  4. #3 IronDukeXX, 05.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2007
    IronDukeXX

    IronDukeXX Jungspund

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ok - werd ich machen - bin zwar jetzt nich am system werd das aber heute abend durchziehen - danke
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Hallo nochmal,

    hier nun der Inhalt der xorg.0.log
     
  5. #4 IronDukeXX, 05.02.2007
    IronDukeXX

    IronDukeXX Jungspund

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hier nun der Inhalt der xorg.0.log
    Ich hoffe es hilft!
     

    Anhänge:

  6. #5 IronDukeXX, 06.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2007
    IronDukeXX

    IronDukeXX Jungspund

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    was ich gesehen habe hat es da was mit den font - path sachen -
    Could not init font path element /usr/share/fonts/Speedo, removing from list!
    Could not init font path element unix/:7100, removing from list!

    wie kann man sowas korrigieren?
     
Thema:

System friert ein nach NVidia Installation

Die Seite wird geladen...

System friert ein nach NVidia Installation - Ähnliche Themen

  1. gdm friert System ein

    gdm friert System ein: Hallo! Ich poste in dieses Subforum, weil ich nicht genau weiß, mit welcher Art von Fehler ich es zu tun habe. Seit neuestem habe ich...
  2. System friert ein

    System friert ein: Hallo zusammen, bin Neuling hier und auch bzgl. Linux... und habe auch schon ein Problem. Ich habe mir einen digitalen Bilderrahmen gekauft :)...
  3. System friert einfach ein

    System friert einfach ein: Hallo Leute, seit kurzem habe ich ein kleines Problem, das sowohl unter Fedora als auch unter openSuSE auftrat. Und zwar friert mein System...
  4. System friert ein

    System friert ein: Hi Leute, ich habe mir einen neuen PC gebaut mit einem AMD Phenom 9950 und diversen anderen Teilen. Als OS benutze ich Slackware 12.2, leider...
  5. System friert immer wieder ein

    System friert immer wieder ein: Heyho, ich habe ein Problem bei meinem Thinkpad T22. Bei diesem friert nämlich das System (aktuell Gentoo, aber ich habe es auch schon in Debian,...