syslog zeigt immer "no IPv6 routers present"

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von mario9000, 13.11.2010.

  1. #1 mario9000, 13.11.2010
    mario9000

    mario9000 Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche eine menge von VLAN's ohne eine IP. Jetzt ist aber bei Jeden Start mein Syslog voll dieser Meldungen.

    Code:
    Nov 13 17:30:50 rar kernel: [   52.529181] eth1.344: no IPv6 routers present
    Nov 13 17:30:50 rar kernel: [   52.555145] eth1.343: no IPv6 routers present
    Nov 13 17:30:50 rar kernel: [   52.602333] eth1.342: no IPv6 routers present
    Nov 13 17:30:50 rar kernel: [   52.602340] eth1.341: no IPv6 routers present
    Nov 13 17:30:50 rar kernel: [   52.602343] eth1.345: no IPv6 routers present
    Nov 13 17:30:51 rar kernel: [   52.952841] eth1.347: no IPv6 routers present
    Nov 13 17:30:51 rar kernel: [   52.952851] eth1.339: no IPv6 routers present
    Nov 13 17:30:51 rar kernel: [   53.282304] eth1.346: no IPv6 routers present
    
    Nov 13 17:30:51 rar kernel: [ 48.572772] eth0.200: no IPv6 routers present
    Code:
    for ((i=301; i<=348; i++)); do
    	vconfig add eth1 $i
    	ifconfig eth1.$i up
    	pppoe-server -T 60 -I eth1.$i -C PPPoE -S PPPoE
    done
    Kann ich IPv6 Deaktivieren oder zumindest aus rsyslog verbannen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saeckereier, 14.11.2010
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Ja, du kannst beides tun, und beides ist auch super dokumentiert. Hast du mal gesucht? Mit den Stichworten Linux Ipv6 deaktivieren (alle in deinem Post) ist bereits der erste Treffer die gesuchte Lösung, also warum machst du dir die Mühe die Frage hier zu stellen` (Auch wenn der Hintergrund interessant scheint):

    http://wiki.debianforum.de/IPv6-Unterstützung_unter_Linux_deaktivieren
     
Thema:

syslog zeigt immer "no IPv6 routers present"

Die Seite wird geladen...

syslog zeigt immer "no IPv6 routers present" - Ähnliche Themen

  1. Reihenfolge der crond Syslog einträge

    Reihenfolge der crond Syslog einträge: Hallo, bin an einer Fehlersuche dran und stell mir gerade folgende Frage. Was ist eigentlich zuerst da? Ein cron Logeintrag unter /var/log/cron...
  2. rsyslog 7.4 unterstützt Systemd-Journal

    rsyslog 7.4 unterstützt Systemd-Journal: Das rsyslog-Projekt hat Version 7.4 des Logging-Daemons freigegeben. Die neue Version kann Logdateien signieren und verschlüsseln und unterstützt...
  3. List von syslogs?

    List von syslogs?: Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Syslogs. Möchte etwas vom syslog-ng weg. Ich hab mich schon mit graylog etwas beschäftig, sah bisher...
  4. Syslog-NG auf SLES11.2 compilen

    Syslog-NG auf SLES11.2 compilen: Hallo, ich versuche Syslog-NG auf SLES zu Kompilieren. Hat sich bei den ganzen Abhängigkeiten die es nicht gibt auch etwas hingezogen. Jetzt hab...
  5. Syslog-NG

    Syslog-NG: Hallo, Is es möglich das bestimmte Crons nicht an den Syslog-NG gesendet werden ? . Ich hab es mal mit einem Regulären ausdruck versucht aber...