Symbole verkleinern

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Monsi, 27.01.2008.

  1. Monsi

    Monsi Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute wollte euch mall fragen wie ich die Symbole auf dem Desktop kleiner machen kann :D:D:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seeker

    Seeker Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Was für eine Desktop-Umgebung du verwenden?
    Wenn du es herausgefunden hast, wird dir diese Seite weiterhelfen. (oder das Handbuch deiner Desk.-Um.)
     
  4. #3 Ritschie, 27.01.2008
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Falls Du KDE verwendest: kcontrol -> Erscheinungsbild -> Symbole. Dort kannst Du unter dem Reiter "Erweitert" die Größe der Symbole ändern.

    Gruß,
    Ritschie
     
  5. #4 gropiuskalle, 27.01.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Offenbar weißt Du es selber nicht, sonst würdest Du hier nicht so arrogante Scheiße verzapfen. Schau Dir mal Deine eigenen Problemthreads an und frage Dich, weshalb man Dir noch antworten sollte.
     
  6. #5 Monsi, 27.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2008
    Monsi

    Monsi Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ich habe kde wo soll den das kcontrol sein ?


    leute ich habs gefunden danke für eure hilfe ;-)
     
  7. Seeker

    Seeker Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ist dir in Sinn gekommen, dass man sich weiterentwickelt? Ich wollte keineswegs arrogant sein, derjenige der hier arrogant ist, bist du.
     
  8. #7 gropiuskalle, 27.01.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Blitzsauber argumentiert... wirklich sehr beeindruckend. *hust*
     
  9. #8 devolo01, 27.01.2008
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hrm hrm, muss da auch mal meinen Senf dazu geben. Glaube mal Kalla oder auch andere hier können, falls sie es wirklich währen arrogant sein. Da sie im Gegensatz zu dir auch wissen was sie sagen, oder jeden Falls auch ihre Hilfe anbieten.
    Wenn zb ein RM einen Google Link Postet oder ein Kalla sagt

    Dann sagt er es nicht aus Arroganz sondern weil der Betreffende User ( in diesen Fall war ich es *gg) wirklich dämlich wahr und nicht nachgedacht hatte.

    Also tue der Mehrheit hier doch einen Gefallen und schreib lieber nichts, wen es nicht hilfreich ist.

    Musst ich jetzt wirklich mal loswerden *Sry wegen off topic*
     
  10. #9 gropiuskalle, 27.01.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und vor allen Dingen sollte man seinem Gegenüber auch das Gefühl vermitteln, trotz allem für voll genommen zu werden. Sätze in der Art von:

    ...kann ich nun wirklich garnicht leiden. Da kann man noch soviel ultranerdiges Wissen angehäuft haben (was Dir zudem ja noch bevorsteht), derartiges wird dadurch noch lange nicht gerechtfertigt.
     
  11. #10 beomuex, 27.01.2008
    beomuex

    beomuex Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    gropiuskalle@moralapostel......
     
  12. #11 Ritschie, 27.01.2008
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Topic gelöst! Topic closed?! Seid's freindlich :D

    Gruß,
    Ritschie
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Monsi

    Monsi Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    aber erlich :D:D:D
     
  15. #13 gropiuskalle, 28.01.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Okay, ich bleib' ja friedlich. Wollt's nur mal gesagt haben.

    Hauptsache, das Problem ist gelöst.
     
Thema: Symbole verkleinern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. symbole unter opensuse verkleinern

Die Seite wird geladen...

Symbole verkleinern - Ähnliche Themen

  1. Desktop leer, Symbole weg!

    Desktop leer, Symbole weg!: Na super, was kann ich noch alles falsch machen? Ich entfernte einige nutzlose Progs für Musikbearbeitung, $Terminal (habe ja Konsole) über die...
  2. Symbole in Applications-Leiste sind verschwunden

    Symbole in Applications-Leiste sind verschwunden: Guten Abend. Ich habe mir eben ein GTK-Theme bzw. ein Icon-Theme für Xubuntu runtergeladen und fachgerecht installiert bekommen. Aber seitdem...
  3. Konquerer Symbole in Listansicht zu groß

    Konquerer Symbole in Listansicht zu groß: Unter Suse 10.2 habe ich die Symbolgröße der Symbole auf dem Desktop verkleinert. Gleichzeitig wurde dabei (ohne das ich das wollte) die Größe der...
  4. KNewsticker zeigt keine Symbole

    KNewsticker zeigt keine Symbole: Hi. Ich habe das Problem, dass mir der KNewsticker seit gestern nicht mehr die Symbole vor den Einträgen anzeigt. Natürlich habe ich in den...
  5. Suse 10.0 keine Desktopsymbole

    Suse 10.0 keine Desktopsymbole: Hallo zusammen. Ich bin dabei einige Maschinen in unserer Firma von W$ auf Suse Linux 10.0 bzw. 10.1 zu imigrieren. Alles läuft problemlos....