Swap Partition an einem anderen Platz nun. Wie das SuSE verklickern?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Novan, 27.12.2004.

  1. Novan

    Novan Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    also ich habe mir eine größere Festplatte gekauft und damit ich nicht alles neu installieren muß (Windows XP und SuSE 9.1 Prof.) habe ich die alte Festplatte auf die neue 1:1 übertragen. Leider war bei dem Programm dafür die Ansicht der Swap Partition so klein (Balkendiagram), dass ich sie übersehen hatte. Ich habe sie nun mit dem Programm nachträglich erstellt aber das ging nur an einer anderen Stelle der neuen Festplatte (sonst hätte ich Daten verloren).

    Vorher war die Swap an /dev/hda7
    Nun ist die Swap an /dev/hda4

    Wenn ich SuSE booten will (Bootmanager Grub hat sich auch verabschiedet und booten geht derzeit nur über die Boot CD) kann /dev/hda7 nicht gefunden werden und der Bootvorgang bricht ab. Ich kann mich dann mittels Rootpasswort in eine (ich glaube) minimal Konsolenumgebung einloggen und Yast starten.

    Wie kann ich nun SuSE verklickern das die Swap-Partition woanders liegt und er die am neuen Ort einbinden soll?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 27.12.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Du musst den Eintrag deiner swap-Partition auch in der Datei fstab ändern.
    wenn also dein Eintrag vorher
    Code:
    /dev/hda7       none            swap    sw              0       0
    war, muss er jetzt
    Code:
    /dev/hda4       none            swap    sw              0       0
    heißen.
     
  4. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    no fear

    Hi.

    Also imho wird bestimmt in der /etc/fstab bei swap noch /dev/hda7 stehen.
    Das könntest du einfach per Lieblingseditor auf /def/hda4 abändern.

    Bestimmt kannst du diese Änderung auch per YaST machen. Aber da kenne ich mich nicht aus.
     
  5. Novan

    Novan Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ok danke schon mal.
    Werde ich gleich versuchen.
    Bin mir aber nicht sicher, welche Editoren mir in der minimal Umgebung zur verfügung stehen werden.

    Kann mir da wer auf gut Dünge ein paar Befehle verklickern.
    Glauble da gibt es den
    ed

    oder so. Mehr wüßte ich nicht....
     
  6. CMW

    CMW Hä ?!

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    vi sollte es mit Sicherheit auch geben, die Frage ist nur ob du damit zurecht kommst. Ansonsten ist vielleicht joe auch dabei. Ich glaube ee könnte auch sein.
    Aber wenn du mir vi zurecht kommst (ist am Anfang immer gewöhnungsbedürftig) bist du dami gut bedient. Kurze Hilfe: Es gibt zwei Modi: 1. Einfügen der 2. ist da um Befehle zu geben. In den "EinfügeModus" kommst du mit "i". Dann kannst du normal tippen. einzelne buchstaben kannst du mit "Entf" löschen. Aus dem "EinfügeModus" kommst du mit "ESC" wieder raus. Dann bist du im "Befehlsmodus". Hier kannst du mit ":wq" die datei speichern und vi beenden und mit ":q!" die Datei ohne speichern verlassen. Hoffe das hilft dir etwas ;)
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Novan

    Novan Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ok danke.
    vi kenn ich etwas. Meinte eigentlich auch vi mit ed :brav:
    Dann werde ich das wohl gleich an laufen bekommen denke ich...
     
  9. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Das denke ich aber auch!
    Kann mir kaum vorstellen das du mit dem ed umgehen kannst.
    Ist nicht böse gemeint .. wer rafft den ed schon? Ich nicht!
     
Thema:

Swap Partition an einem anderen Platz nun. Wie das SuSE verklickern?

Die Seite wird geladen...

Swap Partition an einem anderen Platz nun. Wie das SuSE verklickern? - Ähnliche Themen

  1. ist eine Swap Partition heute noch nötig....

    ist eine Swap Partition heute noch nötig....: Hi, ist es heute überhaupt noch notwendig bei einer Neuinstallation einer Linux Distribution eine extra Swap Partition anzulegen? Mein Rechner...
  2. Größe Swappartition

    Größe Swappartition: Hallo, früher hies es einmal: Die Swappartition sollte doppelt so groß sein wie der RAM. Ist das beim 2.6.27er-Kernel auch noch so? Ich...
  3. Wie rette ich meine Daten von einer Swap Partition?

    Wie rette ich meine Daten von einer Swap Partition?: Hallo, mir ist ein blöder Fehler passiert. Ich habe wichtige Daten auf einer Partition habe aber leider aus dieser Partition bei der Installation...
  4. Swap Partition bei SuSE 10.² Installation gefordert. Auf NTFS System!

    Swap Partition bei SuSE 10.² Installation gefordert. Auf NTFS System!: Hi Leute! Ich bin noch total new in der Linux Szene und hoffe das ihr mir einen kleinen Tip gäben könntet. Ich möchte bei einem Bekannten...
  5. mkswap auf rootpartition

    mkswap auf rootpartition: Ich hab vor ein paar Tagen festgestellt, dass meine swappartition nicht funktionierte. Nach ein paar erfolglosen Reparaturversuchen habe ich dann...