SVCD MPEG Probleme

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von <Sh0rtY>, 21.11.2002.

  1. #1 <Sh0rtY>, 21.11.2002
    <Sh0rtY>

    <Sh0rtY> Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Tach allerseits !

    Ich hab Probleme mit mehreren meiner SVCD's , wie man schon aus dem Titel erkennen kann .
    Und zwar habe ich mehrere , von der Struktur ähnliche CD's , die allerdings doch einen Unterschied haben müssen . Bei mehreren
    CD's sagt mir jedenfalls mein MediaPlayer (bzw. jeder andere Player) die CD sei fehlerhaft etc.
    Ein Codec-Fehler kann es nicht sein da ich mir XXX-Codec's runtergeladen habe ....
    Ich bin mit meinem Können (von den Nerven gar nicht mal zu reden) am Ende und hoffe jemand von euch kann mir helfen !:help:

    Ich danke schonmal im vorraus !

    MFG
    <Sh0rtY>
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    du kannst (S)VCD CDs unter Windows nicht abspielen ohne MPEG1/2 Codec !

    Da diese Codecs geschützt sind ... kannst du diese CDs "legal" NUR mit nen Soft DVD Player abspielen :)


    gruß sven
     
  4. #3 gelber_hund, 21.11.2002
    gelber_hund

    gelber_hund Pseudo-Root

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    irgendwie verstehe ich nicht so recht, was genau nicht geht. du hast mehrere mpgs, die gehen und einige die nicht gehen?

    wenn dass so ist, kann es ja nicht am codec liegen, da sonst kein mpg laufen dürfte.

    du könntest mal die framerate, die khz des audiostreams etc überprüfen, ob es unterschiede zu den mpgs gibt, die laufen.

    ausserdem würde ich generell vom mediaplayer abraten, der verursacht mehr fehler als einem lieb ist ;)

    für mpeg ist meiner meinung nach powerdvd am besten geeignet (spielt der mp überhaupt svcd korrekt ab, oder haben die dort nicht eierköpfe *fg*)
     
  5. #4 <Sh0rtY>, 21.11.2002
    <Sh0rtY>

    <Sh0rtY> Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Danke für die Antworten .....
    wie schon gesagt Codec ist nicht das Problem , eher kommt es vor das ich ne vcd aus ner .avi machen möchte um sie über meinen DVD-Player zu gucken (zwecks größerem Bildschirm) , allerdings besitzt diese dann störungen oder funktioniert gar nicht !

    PowerDVD hab ich auch , aber das gleiche Problem !
    Ich fang langsam wirklich an mcih aufzuregen , weil ich keine Ahnung woran der Fehler liegen kann .

    Ich danke trotzdem für alle Antworten und hoffe das mir der heilige O' Google weiterhilft :D

    MFG
    <Sh0rtY>
     
  6. #5 gelber_hund, 21.11.2002
    gelber_hund

    gelber_hund Pseudo-Root

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    aha, dann wird der fehler wohl beim transcoden liegen...

    wenn du von avi in svcd umwandelst, musst du einige wichtige dinge beachten. (framerate, ratio, format usw) wenn du da einen fehler machst, ist es klar, dass du es nicht richtig abspielen kannst.

    erklär doch mal, welche programme du genau zum transcoden nutzt und welche einstellungen du vornimmst.
     
  7. #6 <Sh0rtY>, 21.11.2002
    <Sh0rtY>

    <Sh0rtY> Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Also benutze hauptsächlich nur TMPGEnc bzw. Virtual Dub .....
    allerdings funtkioniert es bei einigen .avi's ja auch , deswegen kann ich mir schlecht vorstellen das ich da irgendwo Fehler gemacht habe (belehrt mich , ich bin ja auch nur ein Mensch :D ) !

    Hoffe du kannst mir weiterhelfen !

    MFG
    <Sh0rtY>
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 gelber_hund, 21.11.2002
    gelber_hund

    gelber_hund Pseudo-Root

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    schau dir mal bei den avis in virtual dub unter file->file informations die framerate an. bei 29,x oder 23,x ist es ntsc. wenn du den film nun in pal konvertierst funktioniert das in zweierlei hinsicht nicht: zum einen wegen dem video- und auch dem audiostream.

    also zuerst einmal audio und video demuxen (trennen), in virtual dub. danach mit einem frameratechanger den avi header auf 25fps stellen (geht ganz einfach) und mit einem prog wie besweet die framerate des audiostreams auf 25pfs ändern und in mp2 umwandeln (mpeg-layer-2 soundformat)

    anschließend avi in mpv umwandeln (mpeg-2-video) und multiplexen (zusammenfügen), am besten mit bbmpeg.

    wichtige programme zum transcoden:

    virtual dub, tmpegenc pro (mit mpeg-2 unterstützung), besweet (für alles, was mit audio zu tun hat), fitcd (für die bitraten-berechnung), frameratechanger, bbmpeg (fürs muxen)

    das wirst du wohl alles hier finden:

    http://www.digital-digest.com
    http://doom9.org/
     
  10. #8 <Sh0rtY>, 22.11.2002
    <Sh0rtY>

    <Sh0rtY> Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    hmmm anscheinend hab ich da doch wohl fehler gemacht ,
    pal/ntsc betreffend !

    naja jetzt funktionierts größtenteils , danke für die hilfe !

    MFG <Sh0rtY>
     
Thema:

SVCD MPEG Probleme

Die Seite wird geladen...

SVCD MPEG Probleme - Ähnliche Themen

  1. SVCD / VCDImager

    SVCD / VCDImager: Hi, bestimmt hat schon mal jemand von Euch ein ISO-Image mit vcdimager aus einer MPEG-Datei gemacht. Ich habe es nun geschafft, meine 45...
  2. Kdenlive SVCD

    Kdenlive SVCD: :hilfe2: Hallo, ich habe ein "kleines Problem" mit den Programm KDEnlive. Habe Urlaubsfilme von Super 8 über das Programm Kino auf den...
  3. SVCDs als MPG einlesen bzw. ISO erstellen

    SVCDs als MPG einlesen bzw. ISO erstellen: Moin! Wie o.a. habe ich vor meine SVCD Sammlung auf den Rechner zu archivieren. Nun sind da aber teils Lesefehler drauf. K3B möchte nicht wirklich...
  4. SUSE 10 und Videoformate (u.a. SVCD)

    SUSE 10 und Videoformate (u.a. SVCD): Guten Tag, ich bin Linuxnoob. Ich habe mir vor einigen Tagen Suse 10 aufs Laptop gemacht und jetzt würde ich gerne einige Filme anschauen können....
  5. svcd RIFF header

    svcd RIFF header: Moin, habe ne svcd die einen RIFF header hat. Wie kann ich diesen umgehen und von der CD den film auf Platte bringen. Ich habe einen...