suspend to ram und suspend to disk funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von tuxlover, 11.07.2007.

  1. #1 tuxlover, 11.07.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo alle zusammen,

    das ist heute mein problem. sprich steht eigentlich schon seit längerem auf der totdo-liste, aber heute will ich mich diesem problem mal annehmen.
    wie unschwer an meiner signatur zu erkennen ist, habe ich opensuse 10.2 p4 und 512 MB Ram sowie eine nagelneu festpaltte von samsung mit 160gb, davon 50 gb root ungefähr 88Gb home 256MB boot und 1 gb swap.

    nun wollte ich schon länger mal das feature suspend to ram und suspend to disk benutzen. wenn man kpowersave upgegradet hat, stürzt es zumindst nicht immer ab- das feature funktioniert aber trotzdem nicht, zwar kann ich den rechner ohne problem in den tiefschlaf schicken. aber aufwachen tut er dann nicht mehr. :think:

    hat einer ne ahnung woran das liegt. ich weiß das es funktionieren muss, da ein kumpel von mir debian benutzt und dort funktioniert es ohne probleme.:hilfe2:

    vielen dank

    schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    der kernel ( 2.6.18 ) ist recht wiederporstig nach einem 2.6.20 upgrade funktionierte bei mir alles linuxlike "echo mem > /sys/power/state ;sleep 10s;echo the famous [any key] was pressed"

    jwd: du könntest auch ein WOL probieren
     
  4. #3 tuxlover, 11.07.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ok wie machst du ein kernel upgrade, ohne das system zuschrotten. ich kann leider die ganzen tollen features von smart und co nicht nutzen, weil kein eigenes internet. deswegen wäre es nett, wenn mir jemand die entsprechenden links zusenden könnte.
     
  5. #4 b00, 11.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2007
    b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    uff ... x =google("linux kernel hwoto");

    bevor man sowas das erste mal macht backup (auch den mbr)!
     
  6. #5 tuxlover, 11.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    soll ich den kompletten kernel neu kompillieren. gibts denn da keine rpms? kann man nicht zwei kernel nebeneinander installiern und beim hochfahren wird dann ausgewählt welchen man starten möchte?
     
  7. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    hab keine ahnug von rpm's
    und ja, ich habe 5 verschiedene linux kernels im bootloadermenu ;)
     
  8. #7 Pascal42, 11.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2007
    Pascal42

    Pascal42 Routinier

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vaihingen/Enz
    Doch, da gibt's rpms. Habe erst gestern den 2.6.20er draufgemacht. Ich weiß jetzt nicht genau aus welcher Quelle (aber nicht aus http://software.opensuse.org/download/Kernel:/HEAD/openSUSE_Factory/, die hab ich deaktiviert, weil's mit den Kernels Probleme gab). Jedenfalls läuft der super :) .

    Wegen deines Problems, da hab ihc mal gehört, daß es zwei Methoden für Suspend to Disk gibt und daß man, wenn eine nicht funktioniert, das in ner Konfigurationsdatei umstellen muß. Ich such das nochmal kurz raus...

    Edit: http://en.opensuse.org/S2disk
     
  9. #8 tuxlover, 11.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    also mein kumpel hat hier debian etch am laufen mit kernel 2.6.18-4 und hier funktioniert sowohl suspend to disk als auch suspend to ram. daran kann es also nicht liegen. irgendwelche anderen vorschläge?
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    bei den "verpatchten" kernel versionen sieht doch keiner mehr durch (YAKDP)...
    vielleicht fehlt auch nur irgenteine kerneloption!
     
  12. #10 tuxlover, 12.07.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    also heißt das jetzt, dass du auch keine ahnung hast, wie man das richtig einstellt bzw. welche kernel-option man verwenden muss. naja ich habe jetzt mal den neusten kernel-quellcode heruntergeladen. mal sehen ob ich mich da schon herna wage.
     
Thema:

suspend to ram und suspend to disk funktionieren nicht

Die Seite wird geladen...

suspend to ram und suspend to disk funktionieren nicht - Ähnliche Themen

  1. Linux Suspend Daemon vorgestellt

    Linux Suspend Daemon vorgestellt: Kernel-Hacker Neil Brown hat die erste Version eines Daemons entwickelt, der das System schlafen legt, wenn es nichts zu tun hat, und dem Benutzer...
  2. Festplatte friert ein nach suspend/resume

    Festplatte friert ein nach suspend/resume: Hallo, ich habe ein altes Macbook 3.1 mit einer Vertex 2. Ich benutze Archlinux mit kernel 3.0.2, wenn ich das Macbook mit den pm-utils zum...
  3. pm-suspend sehr langsam

    pm-suspend sehr langsam: Hallo zusammen Ich habe auf meinem neuen Sony Vaio VPCw12S1E ein CrunchBang 10 mit wmii installiert. Soweit funktioniert alles prächtig....
  4. Fehlermeldung bei boot und suspend (Debian)

    Fehlermeldung bei boot und suspend (Debian): Wenn ich meinen Rechner aus suspend to ram aufwache erhalte ich folgende Fehlermeldung und nix geht mehr, muss manuell aus und wieder einschalten:...
  5. Aus dem Suspend-To-Disk aufwachen

    Aus dem Suspend-To-Disk aufwachen: Hi ich habe heute mal mit den Energiesparfunktionen von kpowersave experimentiert, da ich auf die Macbook-User neidisch bin :) Ich wollte eig....