Suse10.1: Yast schweigt :-|

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von CiT, 26.11.2006.

  1. CiT

    CiT Linux-Dau =(

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mein Yast reagiert nicht mehr.
    Nachdem ich einige Dinge gelesen habe, dass mir aber nicht weitergeholfen hat, erbitte ich um Hilfe :-)

    Ich bin Linux-Laie (das sei dazu gesagt!)

    Naja irgendwann versuchte ich dann eben Yast(2) in der Konsole aufzurufen, mit folgendem Ergebnis, hoffe das hilft weiter!

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lumpi, 26.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2006
    Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Da hast du wohl ein bissel zu viel deinstalliert wie ? ;)
    Dir fehlen folgende Pakete

    yast2-ncurses
    yast2-perl-bindings

    Schalte mal mit [Strg]+[Alt]+[F1] in eine Konsole und melde dich als root an...
    versuche nun, yast aufzurufen und die beiden Pakete zu installieren.
    [EDIT]
    Wenn das nicht geht, versuche mal mit den Befehlen
    yast -i yast2-ncurses
    und
    yast -i yast2-perl-bindings
    die Pakete zu installieren.
    [/EDIT]
    Mit [Strg]+[Alt]+[F7] kommst du wieder ins GUI...

    Gruß Lumpi
     
  4. CiT

    CiT Linux-Dau =(

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    warning: the ncurses frontend is installed but does not work
    You need to install yast2-ncurses to use the YaST2 text mode interface

    :headup: :think:
    Edit: Das spuckt er mir dann aus, bei den perl-bindings sagt er das gleiche, dass ich halt im Textmodus nix installieren kann, weil ncruses nicht arbeitet
     
  5. #4 Lumpi, 26.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2006
    Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    versuch mal ein
    yast -i popt

    Gruß Lumpi

    [EDIT]
    event das gleiche mit den Paketen
    * util-linux
    * yast2-core
    * yast2-packagemanager

    Und wenn alles nichts hilft, das System im "Reparaturmodus" ( !!!! ) neu installieren
     
  6. CiT

    CiT Linux-Dau =(

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    selbe Meldung :/
    kann im Textmodus wohl nix installieren

    hab ich mich unbewußt aussem yast ausgesperrt? :think:
     
  7. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Dann versuche es unter dem GUI mit "yast2 -i Paketname".....
    Oder siehe vorherigen Post von mir
    Zu deiner Frage: keine Ahnung ;)

    Gruß Lumpi
     
  8. #7 tuxlover, 27.11.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ok die sicherste methode ist die folgende. ist zwar ein bissel kompliziert aber so sollte es gehen.

    als erstes schaust du mal (falls du noch windows haben solltets)
    deine cds durch wo genau sich die fehlenden pakete auf der cd befinden. das notierst du dir oder merkst es dir. also z.b beispiel cd 1 /Beispiel/Pfad/i586
    dann meldest du dich als root an und kopierst die beiden dateien die du benötigst in dein homeverzeichnis. das machst du mit cp /media/<Pfad wo die cds eingehängt werden> ~

    nun solltest du die dateien mithilfe des befehls:

    rpm -ihv *rpm

    installieren können
     
  9. #8 MadJoker, 27.11.2006
    MadJoker

    MadJoker Tripel-As

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tampa, FL
  10. #9 Lumpi, 27.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
    Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    hm, möglich das es funktioniert.
    Mit den Pfaden suchen hast du Recht.
    Da ich ne "selbstgebaute" DVD nutze, hab ich nicht daran gedacht
    Aber dann könnte er ja Mittels rpm -ihv /pfad/zum/*rpm installieren
    Aber: ;)
    durch deinen Befehl werden (im Gegensatz zu Meinem ) keine event. Abhängigkeiten
    aufgelöst und mit installiert...
    .

    Gruß Lumpi
    [EDIT] Und zum Durchsuchen der CDs darf @CiT auch SUSE verwenden. :D
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 tuxlover, 27.11.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    na klar wenn er noch ins graphische system kommt
     
  13. #11 CiT, 27.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2006
    CiT

    CiT Linux-Dau =(

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    so nachdem ich alles was hier so vorgeschlagen probierte, es aber nicht funktionierte oder ich einfach an meine geistigen Grenzen gestoßen bin, habe ich neu installiert.
    Yast funzt soweit (wieder) - halbwegs zumindest.
    Teilweise wirft er mich trotzdem raus, warum auch immer.
    Ich habe dann die gewünschten Pakete per console nachgeladen. Befriedigend ist das trotzdem irgendwie nicht :-/
     
Thema:

Suse10.1: Yast schweigt :-|

Die Seite wird geladen...

Suse10.1: Yast schweigt :-| - Ähnliche Themen

  1. Opensuse iptables (yast FW) + MiniUPnPd

    Opensuse iptables (yast FW) + MiniUPnPd: Hallo zusammen, ich habe ja meine OpenSuse Box momentan als Gateway eingerichtet und der Router dient nur als Access Point für alle Geräte...
  2. Opensuse 13.1 yast Firewall.....

    Opensuse 13.1 yast Firewall.....: Hi Guys, ich versuche gerade mal die Firewall einzurichten mit Masquarading das ich den ganzen internet verkehr von meinem Router WANs Port ans...
  3. YaST: SLE und Opensuse sollen neuen Installer erhalten

    YaST: SLE und Opensuse sollen neuen Installer erhalten: Die Suse-Entwickler wollen ihren YaST-Installer für die kommende Version 12 von Suse Linux Enterprise grundlegend überarbeiten. Weiterlesen...
  4. openSUSE 13.1: vierter Meilenstein mit YaST3

    openSUSE 13.1: vierter Meilenstein mit YaST3: Das openSUSE-Team hat den vierten Meilenstein von openSUSE 13.1 veröffentlicht und das Basissystem auf »Freeze« gesetzt. Damit beginnt jetzt die...
  5. YaST wird auf Ruby umgestellt

    YaST wird auf Ruby umgestellt: Was seit langem geplant war, wird jetzt umgesetzt. Suses Installations- und Setup-Werkzeug YaST wird von YCP auf Ruby umgestellt. Weiterlesen...