suse von platte a nach platte b genauso wie es ist

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von traster, 31.07.2004.

  1. #1 traster, 31.07.2004
    traster

    traster Routinier

    Dabei seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    hatte zu testzwecken suse installiert auf meiner alten 40 gb platte
    bin nun bei linux hängen geblieben
    hab mir suse dort komplett eingerichtet (alles was ich probiert hab läuft richtig schön stabil)
    updates mplayer mein game und und und
    so jetzt wollte ich meine neue platte genause haben wie die alte /swap /root mehr hab ich auf der alten nicht
    wie kann ich das übertragen und zwar genau so wie es jetzt ist ?
    geht das überhaupt ?
    was ist mit dem mbr ?
    oder muss ich doch suse auf der anderen platte neu installieren :-(
    mfg traster
    p.s. hab mehre computer zu hause die auch vernetzt sind
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. etuli

    etuli Betrunken

    Dabei seit:
    12.04.2003
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    cat /dev/hdX > /dev/hdY ?

    Wuerde aber vorher nochmal nachsehen :D
     
  4. #3 traster, 31.07.2004
    traster

    traster Routinier

    Dabei seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    ?
    ist das dann ein übertragungs art die ich noch nicht kenne ?
    also mein system läuft jtzt mit der alten hd
    die neue liegt oben auf dem rechner gehäuse (nicht angeschlossen)
    ok ich geh mal davon aus du meinst ich hab schon beide eingebaut master (linux) slave (linux soll darauf)
    jetzt meine fragen hda ist dann ja automatisch nicht meine zwote platte (slave) die muss dann doch aber hda werden damit linux sich wieder zurecht findet
    und dann noch der mbr (linux soll ja gleich von der neuen platte booten)
    wenn es geht schritt für schritt
    und der cat befehl gibt mir selbst mit der --help option nichts aus was ich verstehe
    mfg traster
     
  5. etuli

    etuli Betrunken

    Dabei seit:
    12.04.2003
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 schwedenmann, 31.07.2004
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    system kopieren

    Hallo

    1. Also das mit dem MBR kopieren läßt du schön bleiben, da du 2 verschieden große Platten benutzt, also unterschiedliche Geometrie, klappt ein kopieren des MBR nicht.

    2. Mounte die 2. Platte z.b. /mnt/neueplatte, vorher aber Partitionieren und Formatieren.

    dann alles von Platte a nach /mnt/neuplatte per kopieren. Mußt nur scahuen, daß du z.B. bei cp auch die richtigen Parameter mitgibst.

    3. Neue Festplatte als master jumpern

    3. nach dem kopieren des Systems neu booten mit z.B. Knoppix,
    dort z.B. per qtparted die neu Platte auf aktiv setzen
    Dann neu booten mit Knoppix, per grub - Kommadozeile deine / starten
    z:B.
    kernel (hdax)/vmlinuz root=/dev/hda(x+1)

    dann startet deine neue Platte.
    root werden, bzw. su
    und grub per yast in den MBR schreiben lassen.

    Dann reboot und du hast ein Bootmenü für dein neues System auf der neuen Platte.

    Wie gesagt alles in groben Zügen

    MfG
    Schwedenmann

    anstatt cp kannst du auch rsync nehmen, dd klappt nur bei gleicher Plattengeometrie, also gleichgroßen Platten.
     
Thema:

suse von platte a nach platte b genauso wie es ist

Die Seite wird geladen...

suse von platte a nach platte b genauso wie es ist - Ähnliche Themen

  1. OpenSuse 12.1 mit KVM und vielen Festplatten

    OpenSuse 12.1 mit KVM und vielen Festplatten: Guten Abend, ich betreibe einen Server mit OpenSuse und darauf die Software KVM. In der KVM habe ich schon einige Maschinen erstellt. Da...
  2. Suse 11.3 x64 & Festplatten

    Suse 11.3 x64 & Festplatten: Hallo, erst mal alle zusammen! Ich habe folgendes Probleme immer wenn ich die DVD einlege bleibt das Setup, bei der Linux Partion suche hängen...
  3. OpenSuse 11.1 USB Festplatte wird nicht erkannt

    OpenSuse 11.1 USB Festplatte wird nicht erkannt: Hallo, ich habe von einem Arbeitskollegen eine USB Festplatte bekommen, diese wird seit kurzem nichtmehr erkannt, er hat da noch ungesicherte...
  4. Suse Linux auf externe Platte installieren

    Suse Linux auf externe Platte installieren: Hi, habe in der Vergangenheit schon einmal mit Linux Suse ein wenig gearbeitet. Nun möchte ich mich intensiver mit Linux beschäftigen. Ist es...
  5. Opensuse 11.2 erkennt externe verschlüsselte festplatte nicht mehr

    Opensuse 11.2 erkennt externe verschlüsselte festplatte nicht mehr: hallo, ich habe eine externe festplatte die seit opensuse 10.2 mit luks verschlüsselt wurde. Gestern habe ich zu openssue 11.2 gewechselt und...