Suse Studio: Distribution maßgeschneidert

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 03.06.2008.

  1. #1 newsbot, 03.06.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Mit »Suse Studio« testet der Linux-Distributor Novell eine neue Technologie, die es Anwendern ermöglichen soll, binnen kürzester Zeit individuell zusammengestellte Distributionen zu erstellen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tomekk228, 04.06.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Das LFS für arme?.

    Und als Iso runterladen können? Wird das alles Online gemacht?.
     
  4. #3 gropiuskalle, 05.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schau Dir doch mal den » screencast « an, dann weißt Du, wie das funktionieren soll. Mit dem Prinzip von LFS hat das nicht allzuviel zu tun, denn das ganze soll ja auf den Paketen von SuSE basieren. Da ich bei Neuinstallationen ziemlich viele Pakete weg lasse bzw. bestimmte Anwendungen installieren lasse, die nicht per default dabei sind, fände ich es ziemlich interessant, wenn ich auf diese Art einen persönlichen blueprint erstellen lassen könnte und die doch recht langwierige Zusammenstellung nur jeweils einmal pro Version vollziehen müsste.

    Ich find's 'ne ziemlich nette Idee - wirklich genial wäre es, wenn man bei der Paketauswahl neben oss und non-oss auch noch andere Community-Repositories einbinden könnte. Mal sehen, was dabei rauskommt.
     
  5. #4 tuxlover, 05.06.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Also ich glaube ich würde das benutzen.
    habe mich mal für den alphatest angemeldet.
     
  6. #5 Ritschie, 15.06.2008
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Und? Kannst Du schon was sagen? Hast es schon getestet, wie funktioniert es, kommt man auch ohne allzu gute Englisch-Kenntnisse klar?

    Klingen tut das Ganze nämlich für mich sehr interessant.

    Gruß,
    Ritschie
     
  7. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich auch mal eingetragen, bin gespannt ob ich zugangsdaten erhalte... :)
     
  8. #7 nathanhi, 16.06.2008
    nathanhi

    nathanhi Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Kann man auch von ArchLinux ne LiveCD mit eigenen Paketen machen?

    Grüße,
    Nathan
     
  9. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das ganze ist nur für Suse gedacht.
     
  10. #9 nathanhi, 16.06.2008
    nathanhi

    nathanhi Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Ist mir auch klar.. Aber ob man sich unter Arch selbst jetzt nicht seine eigene LiveCD aus gewünschten Paketen bauen kann? Bzw. hat von euch schonmal wer RockLinux ausprobiert?

    Grüße,
    Nathan
     
  11. #10 Tomekk228, 16.06.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    @nathanhi

    du kannst von jeder Distri deine eigene LiveCD machen mit bestimmten Paketen...auch von Archlinux ;)
     
  12. #11 tuxlover, 17.06.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin

    nö leider bisher keine zugangsdaten erhalten. :(
     
  13. #12 Ritschie, 17.06.2008
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Hm,

    sinnvoll wäre es, wenn das Ganze auf openSUSE 11.0 basieren würde, denn die steht ja schon mit einem Fuß in der Türe. Die logische Konsequenz wäre also, wenn eine Teilnahme am Projekt erst nach dem Release der 11.0 möglich wäre. Warten wir mal ab.

    Gruß,
    Ritschie
     
  14. #13 tuxlover, 17.06.2008
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ja abwarten und tee trinken. :)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Ritschie, 17.06.2008
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Jo!

    Hab mich jetzt auch mal angemeldet. Denn die Grundidee find ich genial.

    Gruß,
    Ritschie
     
  17. #15 Ritschie, 12.09.2008
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    So, zweieinhalb Monate später die erste Reaktion:
    Aber immernoch besser, als gar keine Reaktion :D Außerdem freu ich mich, dass das Interesse anscheinend recht groß ist.

    Gruß,
    Ritschie
     
Thema:

Suse Studio: Distribution maßgeschneidert

Die Seite wird geladen...

Suse Studio: Distribution maßgeschneidert - Ähnliche Themen

  1. Suse Studio mit einer halben Million Anwender

    Suse Studio mit einer halben Million Anwender: Die Online-Version von Suse Studio, dem Werkzeug zur Erstellung von Applikationsimages für Linux, hat jetzt über 512.000 Anwender - mehr als 2,4...
  2. Suse Studio 1.3 optimiert Cloud-Anbindung

    Suse Studio 1.3 optimiert Cloud-Anbindung: Suse hat die Verson 1.3 seiner Entwicklungsumgebung für Distributionen »Suse Studio« freigegeben. Weiterlesen...
  3. Suse Studio 1.2 erschienen

    Suse Studio 1.2 erschienen: Suse hat Version 1.2 von Suse Studio, einer Plattform zum einfachen Erzeugen von virtuellen Maschinen, veröffentlicht. Weiterlesen...
  4. Ubuntu(-Studio) neben SuSE nachinstallieren

    Ubuntu(-Studio) neben SuSE nachinstallieren: Ahoi Kameraden :D , habe mir vorgenommen UbuntuStudio neben meiner SuSi zu install. Meiner Frage bezieht sich nun auf die /boot - Partition...
  5. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...