[Suse Linux 9.3] Benutzer(rechte)

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von kAmBeR, 25.09.2005.

  1. kAmBeR

    kAmBeR Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe heute Linux installiert und alles klappt auch relativ gut.

    Benutzer:
    root
    be0
    be1
    be2

    root ist klar.
    be0 ist ist in den Gruppeb dialout, video, users
    be1 und be2 in den dialout, video, family

    Gibt es die Möglichkeit, dass die Rechte von be1 und be2 eingeschränkt werden bzw. von der Gruppe >>family<<?

    Ich will eigentlich, dass die User be1 und be2 einfach Online gehen könne.

    Beispiel:
    be1 soll sein home-Verzeichnis verändern können - klar, aber soll keinen Zugriff auf home von be2 haben [Default ist ja, dass be1 home von be2 öffnen kann - nur Desktop nicht]

    Kurz: be1 soll werder home von be2 noch von be0 öffnen können

    und umgekehrt genau so:
    be2 soll weder home von b1 noch von be0 öffnen können

    Aber: be0 [Guppe useres - nicht family] sollte home von be1 und be2 öffnen können.

    Kann man das realisieren?

    [Ich habe mir als root angemeldet [root hat ja Zugriff auf alle Ordner etc.] und die Rechte von home-ordner von be0, be1, be2 eingeschränkt [per Rechte Maustaste -> Eigenschaften], aber be0 kann dann die Ordner von be1 und b2 nicht öffnen, was er ja soll]

    Vielen Dank im Vorraus

    mfg
    kAmBeR
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Setz b0 doch zusätzlich in die gruppe family, dann sollte er doch zugriff haben ?
    (Is schon spät und so ganz blicke ich dein Konzept grade nicht *g*)

    Online gehen können (über Modem) nur User in der Gruppe dialout ...
     
  4. kAmBeR

    kAmBeR Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ^^ :D

    Gut, dann mal so:

    Benutzer: 4
    root, be0, be1 und b2

    be0 => Gruppen => users, dialout, video
    be1 => Gruppen => family, dialout, video
    be2 => Gruppen => family, dialout, video

    be0 soll home von be1 und be2 öffnen, bearbeiten etc. können
    be1 soll weder home von b0 noch von b2 öffnen können
    be2 soll weder home von b0 noch von b1 öffnen können

    Hoffentlich besser :)
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Jo besser ;)

    Dann setze doch be0 in Gruppe Family - dann kann er auf be1 und be2 zugreifen.

    Die Rechte von /home/be0 kannst du so setzen, das nur der User und nicht die Gruppe rein darf ;)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Chmod
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

[Suse Linux 9.3] Benutzer(rechte)

Die Seite wird geladen...

[Suse Linux 9.3] Benutzer(rechte) - Ähnliche Themen

  1. [SUSE Linux 10.1] Hohe Speicherauslastung

    [SUSE Linux 10.1] Hohe Speicherauslastung: Hi, ich habe auf einem Rechner mit 512 MB RAM SUSE Linux 10.1 installiert (Standard, einfach durchgeklickt). SWAP-Partition ist 1 GB groß....
  2. [Suse Linux 9.3]Confixx Pro *HILFE*

    [Suse Linux 9.3]Confixx Pro *HILFE*: Hi, ich möcht gerne Confixx Pro auf meinem Linux server installieren ,scheitere aber schon beim entpacken....irgentein "Child Status Returned...
  3. [Suse Linux 9.3]Wie macht man es sicher?

    [Suse Linux 9.3]Wie macht man es sicher?: Hallo , bin gradeneu hier im Forum,und bei Linux ebenso. Wollt mal fragen wie man die Standart installation sicher machen kann...:hilfe2:
  4. [SuSE Linux 10.0] YaST2 startet einfach nicht mehr

    [SuSE Linux 10.0] YaST2 startet einfach nicht mehr: Hallo, habe SuSE Linux 10.0 installiert. Bisher ohne weitere Probleme (außer, dass meine Soundkarte nach Neustarts nicht mehr funktioniert,...
  5. [MDV2k6]+[SuSE10] Ndiswrapper; Linux friert bei modprobe ein!

    [MDV2k6]+[SuSE10] Ndiswrapper; Linux friert bei modprobe ein!: Hi, hoffe der Titel sagt alles: Ich will WLAN und mir bleibt wegen meines WLAN-Sticks (Siemens Gigaset USB Stick 54) nur die Möglichkeit mit...