Suse Installieren klappt nicht richtig

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Suse, 24.02.2007.

  1. Suse

    Suse Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo erstmal...

    :hilfe2:

    Hab Mir mal Suse 10.2 neben XP installiert und Es hat auch geklappt. Wunderbar dachte Ich Mir und weil Ich Mein System eh mal wieder neu machen wollte hab Ich das gemacht.
    Schön die Festplatte (300Gb) in 3Partionen aufgeteilt (C: 20GB, D: 200Gb und den Rest hab Ich für Linux unpartioniert gelassen.
    Auf C: hab Ich ganz normal WinXP installiert... So, nun wollte Ich wieder Suse installieren, hat auch soweit geklappt bis zum Neustart nach der Installation.
    Bekam ne Fehlermeldung von Grub: Error 18

    hab dann Lilo ausprobiert, der schrieb Mir dann den halben Bildschirm mit "01" voll... :think:

    An Windows bin Ich auch nicht mehr rangekommen also hab Ich mit Hilfe der Win98 CD die Festplatte formatiert. Beim überprüfen der Festplatte bekam Ich die Meldung das sie wohl nicht im LBA-Modus ist... im Bios steht Sie aber auf Auto...

    nichts desto trotz hab Ich´s wieder versucht... erst WinXp drauf dann Suse.
    Diesmal hab Ich´s mit Lilo von Diskette booten versucht. Hat soweit alles geklappt, Linux läuft nur XP konnte Ich nicht starten ?(

    Da Ich total Gennervt war hab Ich wieder alles gelöscht und XP installiert.

    Hätte aber gerne wieder Suse neben XP auf dem Rechner weil´s Mir sehr gut gefallen hat und Ich Mich für´s erste relativ schnell vertraut machen konnte.

    Weiss vielleicht jemand warum Es nicht mehr funktioniert (XP + Suse) ??

    Würde vielleicht ne 2te Festplatte (auf die Ich Suse installieren würde) was bringen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Floh1111, 24.02.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Ich wuerde mal kurz und knapp vermuten das mit den Partitionen irgendetwas durcheinander geraten ist da Windows Linuxpartitionen nicht erkennen/lesen kann.

    Daher empfehele ich dir mit S0kill deine Festplatte in den Ursprungszustand zurueckzuverstezen indem du den MBR platt machst.

    Lad dir dazu S0kill von hier herunter, kopier dir das ganze auf eine Win98 Startdiskette und starte das programm dann indem du die Diskette bootest und in der Eingabeaufforderung S0kill.exe eingibst.

    Danach sollte deine Festplatte wieder schoen frisch sein.

    Nach dieser Prozedur sind keine Daten mehr auf deiner Festplatte vorhanden.
    Es ist aber keine sichere Methode um Daten zu vernichten da die Festplatte nicht mit einem Algorythmus ueberschrieben wird!
    Auf eigene Gefahr auch wenn es bei mir immer geklappt hat.

    MFG
    Floh1111
     
  4. #3 /\5P/\5|/\, 24.02.2007
    /\5P/\5|/\

    /\5P/\5|/\ Foren As

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Hi,
    Also ich hatte zuerst auch XP drauf. Hatte daneben die RC2 von Vista noch drauf, dessen Partition ich aber später gelöscht habe. In diese freie Partition habe ich schließlich Suse installiert. Das hat prima geklappt. Eine zweite Festplatte braucht man dafür nicht. Wenn man zuerst xp und dann suse installiert gibt es meistens keine Probleme mit dem Bootmanager. Falls dies aber doch der Fall ist, wie bei dir, kann man den Bootsektor mit der XP-CD über die Wiederherstelllungskonsole (unter anderem mit dem Kommando fixmbr...)wiederherstellen. Dann kann man xp wieder booten. Wenn du jetzt für xp eine Partition von 300 GB reserviert hast, kannste eigentlich ganz einfach Suse nochmal installieren, indem du die windows Partition automatisch durch den Suse-Installer verkleinern lässt.
     
  5. #4 Suse, 24.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2007
    Suse

    Suse Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Danke, werd´s wohl mal mit S0kill versuchen ...

    Hab Ich versuch, ging leider auch nicht...
    Beim zweiten versuch kam ich nicht mal bis zur Wiederherstelllungskonsole ;(
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    :D Super, hat geklappt mit S0kill.exe :D

    Dankeschöööön.... :respekt:

    Hab die Festplatte automatsch einrichten lassen.
    Jetzt schaut´s so aus:
    Wie kann Ich WinXP jetzt gut 100GB am besten von der ersten abgeben ??
    Mit Partitions-Manager ??

    Sorry, aber Ich will jetzt nix mehr falsch machen :brav:

    Danke
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Suse Installieren klappt nicht richtig

Die Seite wird geladen...

Suse Installieren klappt nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. Firefox 4 unter Suse 11.2 installieren

    Firefox 4 unter Suse 11.2 installieren: Hallo, ich möchte gern Firefox 4 unter Suse 11.2 installieren. Ich habe den tar-file runtergeladen und entpackt. Unter /opt habe ich ein...
  2. OpenSUSE auf SAMSUNG N220 Marvel Plus Installieren

    OpenSUSE auf SAMSUNG N220 Marvel Plus Installieren: Hallo Community, also ich bin gerade dabei OpenSUSE auf dem Samsung N220 Marvel Plus Netbook zu installieren. Das hat bisher auch schon ganz gut...
  3. Suse Linux auf externe Platte installieren

    Suse Linux auf externe Platte installieren: Hi, habe in der Vergangenheit schon einmal mit Linux Suse ein wenig gearbeitet. Nun möchte ich mich intensiver mit Linux beschäftigen. Ist es...
  4. lftp unter SUSE 10.2 installieren

    lftp unter SUSE 10.2 installieren: habe einen Linux Rootserver und will von der Konsole aus lftp installieren, da ich es dringend brauche. Habe suse10.2 ohne lftp. Kann mir jemand...
  5. OpsenSuse Installieren!

    OpsenSuse Installieren!: Hi Ich habe die letzten 2 Wochen mit Ubuntu/Xubuntu experimentiert. Ich kam aber nicht ins Internet (soll jetzt nicht weiter interessieren)....